Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Artikel: Windows 10 Mobile: Was ist neu im Anniversary Update?

Coltman

kennt sich schon aus
Muss man nach dem Update, um Cortana zu aktivieren, immer noch GPS eingeschaltet haben? Oder funktioniert Cortana dann auch ohne Positionsdaten?
 
Anzeige
N

NucleusZ (G)

Gast
MrGh00st schrieb:
iOs hat im Grunde genommen gar keins? Also sogar auf meinem alten iPod touch habe ich ein Benachrichtigungscenter mit Widgets. Vielleicht verstehe ich dich aber auch nur falsch...

Widgets... da hab ich auch noch ein paar von. In meiner nuller Jahre Kiste auf dem Dachboden.
 

Mikro

kennt sich schon aus
+1 stimme ich voll zu

BLebowski schrieb:
stupide standard floskel. Für manche Männer sind 10cm 30cm und meilenweit hier halt... Wenn man es so weit hinterher findet frage ich mich warum man sich damit beschäftigt. Persönlich nutze ich es lieber als mein iPhone, da ich iOs langweilig finde,mehr über die livetiles und das Action Center sehe als beim iPhone, es mehr anpassungsmöglichkeiten gibt... Hab bisher aber nie das Bedüfnis gehabt in irgendeinem iOs Forum diese dinge zu bemängeln, warum auch? Bringt nichts. Aber gut, manch einer steht halt auf um heute mindestens über 10 dinge zu meckern, sonst geht es einem nicht gut.


+1
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Martin

Webmaster
Teammitglied
Mit diesen Neuerungen wird Windows 10 Mobile gewiss Achtungserfolge erzielen, da bin ich mir sicher.
Tötet den Ketzer! :ROFLMAO:
Spaß beiseite, ich hatte vor einiger Zeit mal geschrieben: Windows 10 Mobile wird keine Nutzer mehr hinzu gewinnen, aber für die, die es mögen, immer besser werden. Genau so tritt das auch ein.


Muss man nach dem Update, um Cortana zu aktivieren, immer noch GPS eingeschaltet haben? Oder funktioniert Cortana dann auch ohne Positionsdaten?
Cortana funktioniert jetzt grundsätzlich auch ohne Ortungsdienste. Guter Einwand, danke, das ergänze ich sofort.
 
R

Rudolf (G)

Gast
Kleine Neuerung die vergessen wurde. Die Musiksteuerung im Sperrbildschirm ist direkt da und wird nicht erst eingeblendet
 
A

Andi S. (G)

Gast
Für alle 830 Nutzer: Freut euch, denn das Bildschirmflackern verschwindet und Euer Akku hält (im Standby) länger durch.
 

sven112

bekommt Übersicht
AW: Artikel:

Coltman schrieb:
Muss man nach dem Update, um Cortana zu aktivieren, immer noch GPS eingeschaltet haben? Oder funktioniert Cortana dann auch ohne Positionsdaten?

Das würde mich auch mal interessieren.
Kann das mal einer der Insider bitte testen? :)
Es gab hier mal einen Artikel, dass Cortana nun auch ohne Ortungsdienste funktionieren soll. Allerdings war damals noch nicht klar, ob das ein Bug ist oder nicht...

Ich begreife bis heute nicht, wozu ich GPS brauche, wenn ich die Ruhezeiten nutzen will - die ja wiederum zu Cortana gehören.

Quelle:
http://www.drwindows.de/content/9774-cortana-windows-10-kuenftig-ohne-ortungsdienst-nutzbar.html
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Ich hoffe ja immer noch auf die Aufgaben, die in Outlook fehlen. In WP 8.1 sind sie ja vorhanden.
Achtung, Spekulation - ich habe keine Ahnung: Aber ich gehe inzwischen davon aus, dass die aktuelle Outlook-App von Windows 10 in absehbarer Zeit komplett ersetzt wird und sich mit der von iOS und Android, die ja im Wesentlichen noch auf Acompli basiert, eine Codebasis teilen wird. Nur so macht das eigentlich Sinn, denn da ist der Kalender schon sehr viel weiter (Sunrise) und auch die Integration von Wunderlist ist vollzogen. Es macht keinen Sinn, dass für drei Plattformen auf unterschiedlichen Pfaden zu pflegen.
 

Baloonicorn

Mmmmmph!
Danke für die Antwort, bei mir wird nichts angezeigt (Build 14393). Vielleicht setze ich das Ding noch einmal komplett zurück. Im Zweifelsfall gibt es diese Funktion wohl nur wieder in God's chosen country.
 
P

Portalez

Gast
Tötet den Ketzer! :ROFLMAO:
Spaß beiseite, ich hatte vor einiger Zeit mal geschrieben: Windows 10 Mobile wird keine Nutzer mehr hinzu gewinnen, aber für die, die es mögen, immer besser werden. Genau so tritt das auch ein.

Und auch genau so habe ich das gemeint. :)2 Windows Phones interessiert die da "Draußen" nicht, aber für die Fans des Systems sind das durchaus nette/praktische Neuerungen.

Und da wir hier auf einer Fanseite sind ... ;)
Ich selbst "Hate" nur rum, wenn mir was nicht gefällt oder ich eine Entwicklung blöd finde. Davon kann man in der News aber nichts erkennen, es sind doch tolle Sachen für das Anniversary Update zusammengekommen. :)
 

Bie

kennt sich schon aus
Ein Smartphone mit ausgeschaltetem GPS? Was hab ich davon, außer daß ich auf viele Funktionen verzichten muss?
 

ENiEX

Herzlich willkommen
Mir gefällt das 10 Mobile sogar in der aktuellen Form ganz gut, aber mit den genannten Neuerungen, wird´s noch um einiges spannender ;)
 
N

NurEinUser <a href='http://bit.ly/119SVdJ'>[via Ap

Gast
Portalez schrieb:
Und auch genau so habe ich das gemeint. :)2 Windows Phones interessiert die da "Draußen" nicht, aber für die Fans des Systems sind das durchaus nette/praktische Neuerungen.
Aber auch die "Fans" brauchen irgendwann frische und neue (bezahlbare) Geräte. Die sehe ich aber nicht kommen, leider.


@Martin
Danke für die tolle Übersicht. Muss ja auch mal gesagt werden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

cactuz911

nicht mehr wegzudenken
Wie funktioniert es, dass Cortana ein Bild an meinen PC sendet? Ich stelle mich da entweder an oder komme einfach nicht drauf...
 

Coltman

kennt sich schon aus
Bie schrieb:
Ein Smartphone mit ausgeschaltetem GPS? Was hab ich davon, außer daß ich auf viele Funktionen verzichten muss?

Man muss doch nicht ständig sein Bewegungsprofil hinterlassen...
Zudem wird der Akku geschont.
 
Anzeige
Oben