Artikel: WLAN Optimierung in Windows 10: Verwirrung um eine vermeintliche Gefahr

Anzeige

Memodoc

Erster Beitrag
Danke für diese Erklärung. Jetzt macht diese Einstellung auch einen Sinn und erleichtert mir die Arbeit. So besuchte ich nicht immer den Netzwerkschlüssel rauskramen wenn ich jemandem Internetzugang möglich machen will.
 
H

Hoeckendorfer

Gast
Nutze das schon seit geraumer zeit und es ist ne richtig feine Sache
 
M

Max

Gast
Wenn dann jemand von meinen Freunden ein Windows Phone hätte wäre dass sicher eine gute Funktion :D
 
L

lumia 830

Gast
Mal ne Frage an alle:
Ich hab mit meinem 830 das Problem, dass die Schrift ausgefranzt wirkt, jedoch nur in der Dr.Windows App.
Hat jemand das gleiche Problem, wenn ja kann man was dagegen machen?



Ps. Hab das neueste GDR.2 Update auf meinem Lumia
 
D

Dominic

Gast
Das das nicht erklärt wird wie das funktioniert.. Geht das Betriebssystem unabhängig, also auch mit Google oder Apple.. ? Ist das auf die Leute in der Kontakte App bezogen? Was muß ich machen wenn mich so ein Freund hab dem Zugang frägt, Wie funktioniert also der Freigabe Vorgang.. Aber wenigstens die Frage der Absicherung ist erklärt, Danke dafür
 
P

Patrick

Gast
lumia 830 schrieb:
Mal ne Frage an alle:
Ich hab mit meinem 830 das Problem, dass die Schrift ausgefranzt wirkt, jedoch nur in der Dr.Windows App.
Hat jemand das gleiche Problem, wenn ja kann man was dagegen machen?



Ps. Hab das neueste GDR.2 Update auf meinem Lumia
Hab das gleiche Problem...GDR.2...da kannst nichts dran ändern...
 
M

Marcus

Gast
Hat mir in NewYork so manchen wifi Zugang beschert. Feine Sache. Es gibt zwar reichlich öffentliche wifi zugänge, nur leider sind diese meist auch ausgelastet. Durch diese optimierungsfunktion bekam ich aber oft stabile schnelle Zugänge.
 

videostream36

nicht mehr wegzudenken
@ Martin

Mach mal bitte eine Video zum Thema wie man dass einschalten und Einrichtet (WP&Win10)?!

Ich habe nämlich keine Ahnung wie dass überhaupt funktioniert, wenn sich Kumpels bei mit ins Wlan einloggen möchte... Weder noch, wo ich es verwalten muss, noch ob mein Kumpels irgendwas bestätigen muss... Absolute Planlosigkeit :cry:
 

LuMa86

treuer Stammgast
Moin,
aber das optimieren bzw. freigeben meines WLANs geht aber nur mit Kontakten, die ein windowsPhone besitzen, oder?
 

RalfT

kennt sich schon aus
Wie identifiziert das System den den User? Muss der Anmeldename an seinem System gleich dem namen in meinen kontakten sein, oder die email-Adresse oder die Telefonnummer?
 

steved

treuer Stammgast
Ich fine die o.g. Erklärung im Artikel wirklich sehr gut. Muss auch wirklich sagen, dass Microsoft die Funktionen besser erklären muss, da sonst leicht der Verdacht auftreten kann, man gibt einfach irgendwelche Kontakte etc. frei.
 

Max80

treuer Stammgast
LuMa86 schrieb:
Moin,
aber das optimieren bzw. freigeben meines WLANs geht aber nur mit Kontakten, die ein windowsPhone besitzen, oder?

Würde mich auch sehr interessieren! Hab ich schon auf WP nie verstanden wie das funktionieren soll
 

MichaR

treuer Stammgast
Oh vielen Dank für die Erklärung, ich hatte überhaupt keine Vorstellung, was diese Funktion überhaupt soll, wofür sie gedacht ist.
Das ist eben die Crux der Entwickler: denen ist alles klar und einleuchtend. Wenn man sich nicht die Mühe macht, Anleitungen und Beschreibungen auch von unbedarfter Seite prüfen zu lassen, kommt sowas raus: Verunsicherung der Nutzer bei einer im Grunde ungefährlichen und nützlichen Angelegenheit, nur weil sie schlecht und fachchinesisch beschrieben wurde und dann auch noch schnell-schnell übersetzt.
 

mh0001

gehört zum Inventar
Max80 schrieb:
Würde mich auch sehr interessieren! Hab ich schon auf WP nie verstanden wie das funktionieren soll

Ganz einfach: Die WLAN-Daten landen online in deinem MS-Account. Dann wird deine Kontaktliste auf dem Handy oder in W10 mit MS-Accounts abgeglichen, d.h. wenn dein Kontakt zu der bei dir gespeicherten Mailadresse einen MS-Account hat, gibt es einen Treffer. Im Anschluss werden deine WLAN-Daten dann in seinen Account synchronisiert und von seinem WP oder W10 abgeholt.

Zusätzlich bietet WP eine Facebook-Einbindung dazu an. Bei der Einrichtung dieser wird deinem FB-Account eine MS-App hinzugefügt, die letztendlich das gleiche macht, nur eben mit den Mailadressen deiner FB-Freunde.
 
P

Paulus <a href='http://bit.ly/119SVdJ'>[via App]</

Gast
AW: Artikel:

Das setzt aber vorraus, das meine Freunde alle ein Windows-Phone haben, und das ist ganz klar nicht der Fall :D Ich habe es einfach deaktiviert, da ich es eh nicht brauche.
 

jakfisch

gehört zum Inventar
Super, dass du das nochmal verständlich aufgeschlüsselt hast. Unter den entrüsteten Artikeln über besorgte "Datenschützer" sammelt sich in den Kommentaren gefährliches Halbwissen.
 
Oben