Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Asus F750 LB Notebook .Die Geschwindigkeit des Prozessors wird durch die ...

andy schieseck

Herzlich willkommen
Asus F750 LB Notebook .Die Geschwindigkeit des Prozessors wird durch die Systemfirmware eingeschränkt...

Hallo Dr Windows Team

danke nochmal für den Download Link der Windows 8..1 DVD.Hat alles geklappt ,nur ist mir aufgefallen das seit Update auf 8.1 im Ereignis Protokoll von Windows 8.1
bei System folgende gelbe Meldungen bei jedem Neustart des Notebooks auftauchen

Die Geschwindigkeit des Prozessors "2" in der Gruppe "0" wird durch die Systemfirmware eingeschränkt. Der Prozessor befindet sich bereits 71 Sekunden (gemessen seit dem letzten Bericht) in diesem eingeschränkten Leistungszustand.


Die Geschwindigkeit des Prozessors "1" in der Gruppe "0" wird durch die Systemfirmware eingeschränkt. Der Prozessor befindet sich bereits 71 Sekunden (gemessen seit dem letzten Bericht) in diesem eingeschränkten Leistungszustand.

Die Geschwindigkeit des Prozessors "3" in der Gruppe "0" wird durch die Systemfirmware eingeschränkt. Der Prozessor befindet sich bereits 71 Sekunden (gemessen seit dem letzten Bericht) in diesem eingeschränkten Leistungszustand.


Die Geschwindigkeit des Prozessors "0" in der Gruppe "0" wird durch die Systemfirmware eingeschränkt. Der Prozessor befindet sich bereits 71 Sekunden (gemessen seit dem letzten Bericht) in diesem eingeschränkten Leistungszustand.


Das Notebook Asus F 750 LB ( intel Core i5-4200U Prozessor (1,60 GHz) läuft im Leerlauf nur bei 0,78 MHZ .Wenn ich einen Prozess starte geht die Cpu nach oben.Siehe Taskmanager. .Für eine Antwort wäre ich Euch sehr dankbar.Übrigens find ich Euer Board ganz toll.
Weiter So
Gruss

Andy :)
 
Anzeige

zappelin

treuer Stammgast
Es dürfte sich dabei um die Intel TurboBoost-Technologie handeln. Hier kannst Du den Monitor dazu herunterladen:
https://downloadcenter.intel.com/Detail_Desc.aspx?DwnldID=19105

Moderne Prozessoren sind doch meistens mit Warten beschäftigt; nur noch Spiele oder Videobearbeitungssoftware bringen sie zum Schwitzen. Das Herunterfahren der Prozessorleistung bringt im normalen Betrieb keinerlei Einschränkungen mit sich, bedeutet aber eine enorme Energieeinsparung (auch indirekt, z.B. durch weniger Kühlung).

Die Prozessorkerne werden dabei in Tiefschlaf geschickt und brauchen bei Dir einfach zu lange, um wieder "aufzuwachen" - das verursacht die Meldungen. Gehe ins BIOS und dort zu "Power Management Options" > "Advanced Power Management Options" > "Minimum Processor Idle Power State" und wähle "No C-States".

Wenn verfügbar, solltest Du auch ein BIOS-Update durchführen. Die Hersteller merken manchmal, wenn sie etwas vergessen haben... :)
 

andy schieseck

Herzlich willkommen
Melde mich nach längerer Zeit wieder
Vielen Dank nochmal für die Infos.
Leider gibt es bei diesem Notebook im Bios keine Advanced Power Management Einstellungen.Das hat mir Asus Hotline bestätigt.
Habe es aber hingekommen. Hatte Hiberfil. sis entfernt, dadurch war der Ruhe Zustand deaktiviert .Habe den Ruhezustand wieder aktiviert,seitdem fährt das Notebook in 8 Sekunden hoch und die mit gelb markierten Fehlermeldungen im Ereignis Protokoll von Windows 8.1 sind verschwunden. Danke nochmal und schöne Grüsse :)
 
Anzeige
Oben