Peripherie: AXIS 207MW - Camera Problem

CreamyCewie

kennt sich schon aus
Hi.

Ich habe hier 4 Kameras von Axis (207MW).

Ich will diese nun per Linksys-Router im LAN einrichten.

Nun mein Problem:

die Erste Kamera bekommt eine IP, funktioniert aber ncihzt
Im Axis Camera Manager sehe ich die Cam, mit der IP: 192.168.1.13, ich kann sie aber NICHT über den Browser aufrufen (aber Pingen kann ich sie)
Weiters erscheint im Camera-Manager immer unter Status: "Credentials Missmatch".


die anderen 3 Cams funktionieren nur per LAN
Ich will diese 4 Cams per WLAN nutzen können.
Doch egal wie ich sie auch konfiguriere, die WLAN-LED der Cams leuchten rot.
Sie funktionieren also nur im LAN, nicht jedoch per WLAN :(

Wie kann ich diese Probleme lösen?

(Bitte um schnelle Hilfe, diese Cams müssten bis Mittwoch funktionieren :=| )


Danke & LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
M

Master of Desaster

Gast
Hallo CreamyCewie willkommen hier im Forum.

Dein WLan wird ja irgendwie verschlüsselt oder gesichert sein denk ich. Diese Daten mußt du genau so auch in die Cam eingeben. (Passphrase, WPA usw.)
Im Router habe ich zb. jeder Cam eine feste IP gegeben, eigentlich allen Geräten die angeschlossen sind. (192.168.0.2 Cam1, 192.168.0.3 Cam2 usw.)Bei den Adressbereichen mußte mal ins Handbuch von deinem Router schauen, welche du benutzen darfst.
Dann solltest du noch die Portweiterleitung zur Cam durchführen. Werksseitig ist das Port 80, kannste aber in der Cam ändern, mußte aber nich. Wenn du mehrere Cams betreibst, dann mußt du es ändern. Auf Port 80 also noch eine Weiterleitung machen.
Eigentlich sollte es dann funktionieren.

Wenn nicht mal da Routerpasswort ändern. Keine Sonderzeichen. Nur groß und kleine Buchstaben und Zahlen.
 

CreamyCewie

kennt sich schon aus
hi MasterOfDesaster

Also ich habs mal versucht testweise OHNE Verschlüsselung, auch dann gehts nicht :(

das witzige ist ja, per LAN-Kabel bekommt die Cam ne IP und es geht, nur bei WLAN nicht.
Also kanns an den Adressen nicht liegen oder?

lg
 

CreamyCewie

kennt sich schon aus
nein, die cams bekommen die IP´s per DHCP

aber ich werds mal versuchen

lg

hi.


Die "Credentials" hab ich jetz in den Griff bekommen, die Adressen auch im DHCP nach den MAC´s reserviert.

Ich starte dann einen neuen Versuch per WLAN ;)

Dank & LG

Hat sich erledigt, die Kameras verstehen den WLAN-N-Standard nicht ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben