Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Band kaputt gemacht

wolfgang.b

kennt sich schon aus
Hallo Miteinander,
habe eben mein Band kaputt gemacht. Beim reinklemmen in den Ständer, zum aufladen, war ich wohl zu unvorsichtig. Dabei ist einer der silbernen Punkte innen (an der Batterie?) abgebrochen.
Kann das repariert werden? Funktioniert das Band auch so? Ist der Punkt zum halten des Akkus?
Viele Fragen mit der Bitte um einen guten Rat.
Das Band 2 habe ich seit März. Gebraucht gekauft. Bin sehr zufrieden damit.
Danke für Eure Unterstützung.
Schöne Grüße
Wolfgang
 
Anzeige

BigVanVader

gehört zum Inventar
@sulak49:
Also, das Microsoft Band und Band 2 waren Smartwatches mit einer Ausrichtung als Fitnesstracker. Aus dem Text von Wolfgang schließe ich dass er sich nicht auf das Armband oder eines der Komponenten bezieht, sondern auf das Gesamtgerät. Da er obendrein einen silbernen Punkt erwähnt wird es sich ferner um ein Band 2 handeln

-> Und mal ehrlich, das war jetzt keine Herausforderung.

@Wolfgang:

Lass mich lügen, du hast galube ich einen der Sensoren für den elektrischen Hautwiederstand herausgerissen.

Ich fürchte da geht nichts mehr. Ich würde ihn einfach einkleben. Wenn du es "zur Reparatur" einschickst bekommst du einen Refund Scheck. Da könnte man ein anderes organisieren. Wenn du aber eines von den zwei funktionierenden Bänder hast, bei dem das Armband hält und die Software läuft, würde ich den Sensor ankleben damit das Gehäuse um den Akku wieder dicht ist.
 

BigVanVader

gehört zum Inventar
Hallo Sualk,

falls du wirklich nichts mit dem MS Band anfangen konntest, entschuldige ich mich natürlich. Ich fand nur deinen Kommentar, dafür dass das Thema im Band Unterforum steht etwas zu spitz.

Ich bin jezt noch auf eine Rückmeldung von Wolfgang gespannt
 

wolfgang.b

kennt sich schon aus
Guten Abend zusammen,
habe den Rat befolgt und den Punkt mit Sekundenkleber wieder reingesetzt.
Funktioniert!
Vielen Dank und Gute Zeit
Wolfgang
 
Anzeige
Oben