Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Installation Beim Start erscheint "winload.exe" konnte nicht gefunden werden

GoldenesBlut

bekommt Übersicht
Hallo ich wollte mein Medion Laptop MD 98100 mit einer recovery CD neu herstellen doch erst hat er paarmal abgebrochen beim Dateien expandieren und dann musste ich neustarten...

dannach ging nix mehr..

\Windows\System32\ winload.exe konnte nicht gefunden werden


Reparieren ging leider nicht!!
Habe die Original Windows Vista Home Premium DVD und die Orig. recovery CD!

Kann mir jemand vielleicht sagen wie ich das hinkriege? zumindest wieder normal hochladen?

Danke..
MfG
 
Anzeige

Franz

Moderator
Hast du die Recovery-Partition gelöscht oder ein Sicherungsprogramm (z.B. Acronis True Image) benutzt?
Denn offenbar sucht die DVD die Booteinträge auf der falschen Partition.
Hast du noch weitere Festplatten während des Bootvorgangs am Laptop angeschlossen?

Was bedeutet "neu herstellen", wie wolltest du Vista wiederherstellen?
Im Grunde genommen sollte es genügen, wenn du mit der Recovery-DVD die "Automatische Reparatur" durchführst.
 

GoldenesBlut

bekommt Übersicht
nein zusatztools habe ich nicht benutzt oder was gelöscht...

Glaube hatte ausversehen noch die externe festplatte dran.

hatte als ich die recovery cd drinne hatte auf jetzt installieren geklickt gehabt..

Die "Automatische Reparatur" führt er leider nicht durch.Bekomme eine Fehlermeldung.


MfG
 

GoldenesBlut

bekommt Übersicht
HABE IM EINGABEFELD

Bootrec.exe eingegeben

er hat dann

/FixMbr schreibt den mbr
/FixBoot startet einen neuen startsektor
/ScanOs durchsucht alle datenträger nach windows

etc aufgelistet

aber wie geht s nun weiter.. Habe ich was überlesen?? Habe das eingabefeld noch offen und zeigt ansonsten keine reaktion drauf.. Muss ich neustarten?

Habe dann noch diese eingaben gemacht
* bcdedit /export C:\BCD_Backup
* c:
* cd boot
* attrib bcd -s -h -r
* ren c:\boot\bcd bcd.old
* bootrec /RebuildBcd


[/B]wenn ich den pc hochfahre zeigt er mir jetzt 2 mal Windows vista im bios
wenn ich das erste klicke öffnet sich das vista aber beim administrator steht dann da
Die anmeldung des Dienstes "Benutzerprofildienst" ist fehlgeschlagen

Das benutzerprofil kann nicht geladen werden.


wenn ich das 2. Windows Vista anklicke kommt

File: ntoskrnl.exe
Status: 0xc0000098
Info: windows failed to load because a required file is missing, or corrupt.


vielleicht weil ich die cd rausgeholt hatte als vista den Administrator ladete ??
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

paradonym

gps '*' | kill -force
Ich hatte das gleiche mal, als bei der Vista Installation der Win7 (RC) Bootmenü Eintrag verloren gegangen ist. Die Rep-DVD hat es angeblich hingekriegt. Aber das gleiche Problem bei Win7. Ich hab's einfach drüber installiert und die Eigene Dateien Ordner wieder mit den alten verknüpft.. die meißten spiele und proggies liefen auch mit der neuen Registry, oder ham sich da wieder eingeklinkt.
 

GoldenesBlut

bekommt Übersicht
Ich hatte das gleiche mal, als bei der Vista Installation der Win7 (RC) Bootmenü Eintrag verloren gegangen ist. Die Rep-DVD hat es angeblich hingekriegt. Aber das gleiche Problem bei Win7. Ich hab's einfach drüber installiert und die Eigene Dateien Ordner wieder mit den alten verknüpft.. die meißten spiele und proggies liefen auch mit der neuen Registry, oder ham sich da wieder eingeklinkt.

Habe ich ausprobiert, aber nach dem 1. neustart hat er nicht mehr reagiert nach dem die Vista CD geladen wurde / schwarzes bild. Probiere es noch mal aus aber ob es geht ?

trotzdem danke :D
 

Franz

Moderator
* bootrec /RebuildBcd

wenn ich den pc hochfahre zeigt er mir jetzt 2 mal Windows vista im bios
Hast du den letzten Befehl mit der [Enter]-Taste auch abgeschickt?
Mir scheint, die Reparatur des Bootloaders ist nicht korrekt (vom System) abgeschlossen werden konnte,
anders kann ich mir den doppelten Vista-Eintrag nicht erklären.

Nebenbei:
Die Anzeige der beiden Systeme kommt nicht vom BIOS,
sondern von Vistas Startsequenz (Bootloader).
 

GoldenesBlut

bekommt Übersicht
Woow hat nochmal geklappt mit dem ganzen hin und her..

habe gestern Nacht nochmal auf Reparieren geklickt und es diesmal angenommen bis er am ende nix mehr machte.. NEUSTART Nochmal auf reparieren drauf dann stand da das es nix zu reparieren gibt. Windows normal gestartet aber beim Administrator stand das mein Profil nicht zu starten ist.
andere windows startete er nicht weil eine krnl.exe beschädigt ist oder fehlt.

habe dann cheatys vorschlag nochmal ausprobiert.. Windows vista cd rein.Habe ihn lauflassen bis nix mehr ging. dachte er wäre fertig als ich den laptop heben wollte starte er die cd nochmal und dann nach einem letzten vorgang startete er dann endlich das Windows neu installiert.Treiber musste ich keinen benutzen.

Danke euch beiden vorallem dir Franz du liegst meist richtig :d
 
Zuletzt bearbeitet:

GoldenesBlut

bekommt Übersicht
Die Downloads sind sehr langsam. habe geschwindigkeiten eines 56 kb modem.Das höchste was ich reichte waren 200 kb/s beim servicepack download bei einer 16.000er leitung.

------------
15e6z3t.jpg
<< Da stimmt was nicht oder? Jeder Download bricht ab auf grund der 2-3 kb/s geschwindigkeit..

------SPEEDTEST ERGEBNIS------ Wie ist meine IP-Adresse?

Download-Geschwindigkeit: [-] 1.482 kbit/s (185 kByte/s)
Upload-Geschwindigkeit: [-] 402 kbit/s (50 kByte/s)


;) ps benutze alice complete 16.000

29lo086.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Franz

Moderator
Hast du den richtigen Treiber für die WLAN- und LAN-Adapter installiert?
Ob, sagt dir ein Blick in den Gerätemanager.
 
Anzeige
Oben