Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] System Beim Start von Systemeigenschaften wird der Fehler 0x81000203 gemeldet.

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Für weitere Antworten geschlossen.

Hans Jürgen

bekommt Übersicht
Beim Start von Systemeigenschaften wird der Fehler 0x81000203 gemeldet.
Der Virenscanner "G Data" arbeitet seit Jahren problemlos und geriet nie in Konflikt mit anderen System-Komponenten.

1) Bin der Windows-FAQ + scannow gefolgt #1. Erfolglos.

2) "System-Wiederherstellungspunkt mit der PowerShell erstellen". Traue ich mir nicht zu.

3) Hinweise für Fehler 0x80070091 folge ich nicht.

4) Anlage #3 zeigt das falsche Dialogfeld Systemeigenschaften im "Abgesicherten Modus".

?
 

Anhänge

  • #1.jpg
    #1.jpg
    109,6 KB · Aufrufe: 56
  • #2.jpg
    #2.jpg
    57,1 KB · Aufrufe: 54
  • #3.jpg
    #3.jpg
    72,8 KB · Aufrufe: 51
Anzeige

PeteM92

gehört zum Inventar
Hallo @Hans Jürgen,
auf ein Thema, das mehr als 1 Jahr alt ist und als "gelöst" gekannzeichnet ist, wird kaum jemand antworten.
Erstelle am besten ein neues eigenens Thema.
Nachtrag: Beitrag wurde inzwischen von einem Moderator aus altem Thread herausgelöst.

Zum Virenscanner:
es zeigt sich immer wieder, daß diese Virenscanner sehr oft Ursache von Problemen sind - gerade dann, wenn sie schon sehr lange auf dem System sind. Ich rate Dir, G Data zu deinstallieren und mit dem Removal Tool die Reste zu entfernen - Anleitung siehe hier
 
Zuletzt bearbeitet:

Hans Jürgen

bekommt Übersicht
Hallo @PeteM92,
stimmt... nicht ganz. Soweit ich das früh um 06:15 und neu im Forum überblicke, stehen unter einigen Beiträgen "gelöst". Welche Beschreibung führt tatsächlich zu "gelöst"? Ich genieße Welpenschutz.
Noch eine Bemerkung zu G Data: Bei G Data habe ich 2 PC, 1 Laptop, 1 "Handy" unter Vertrag. Masse bedeutet nicht Klasse. G Data ist eine große Ausnahme!
 
Zuletzt bearbeitet:

skorpion68

gehört zum Inventar
Hallo Hans Jürgen,
bitte öffne die Eingabeaufforderung (cmd.exe) mit erhöhten Rechten und führe folgenden Befehl aus:
Code:
reg export HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{71a27cdd-812a-11d0-bec7-08002be2092f} "%userprofile%\Desktop\08002be2092f.txt"
Der Befehl erstellt auf deinem Desktop das LOG 08002be2092f.txt, füge dieses bitte an deine nächste Antwort an.
 

tkmopped

gehört zum Inventar
Das gab es alles schon mal.
Genau dasselbe wie bei dir. Dort war es Tune Up Utilities. Dasselbe muß es nicht sein aber gerade diese Sicherheitssuites greifen oft mit demselben Ergebnis ins System ein. Die blocken Veränderungen und Zugriffe die "verdächtig " aussehen, manipulieren Systemeinstellungen und führen "Optimierungen" aus, die du selber nicht rückgängig machen kannst.
Du schreibst zwar von GData aber was sonst noch so ins Windows eingreift wissen wir nicht. Ob das eine Ausnahme wäre, mit dem Defender habe ich seit 2015 keine solche Fehlermeldung gesehen.
Schlußfolgerung : mach was du denkst. Deinstallation von GData wird alles Verbogene nicht geraderücken. Also käme hinterher noch ein Inplace Upgrade noch dazu. Zusätzlich hoffen, das es funktioniert.
 

skorpion68

gehört zum Inventar
Bitte lade dir das angefügte Archiv 08002be2092f_fix.zip herunter und entpacke es in einen Ordner deiner Wahl. Klicke dann in diesem Ordner doppelt auf Registrierungseinträge-Datei 08002be2092f_fix.reg mit folgendem Inhalt:
Code:
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{71a27cdd-812a-11d0-bec7-08002be2092f}]
"UpperFilters"=hex(7):76,00,6f,00,6c,00,73,00,6e,00,61,00,70,00,00,00,00,00
Dadurch wird dem Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{71a27cdd-812a-11d0-bec7-08002be2092f} der Wert UpperFilters mit Daten volsnap hinzugefügt. Starte danach Windows 10 neu und teste ob dein Problem behoben ist.

Quelle: [SOLVED] - System Restore not working: error 0x81000203 - Kaspersky Removal Tool
 

Anhänge

  • 08002be2092f_fix.zip
    379 Bytes · Aufrufe: 24

Hans Jürgen

bekommt Übersicht
@tkmopped,
was lese ich da von "Tune Up Utilities"? "Sicherheitssuites"? "Optimierungen"? Und: "was sonst noch so ins Windows eingreift wissen wir nicht." "wissen WIR nicht". Ratlosigkeit.

..."Defender habe ich seit 2015 keine solche Fehlermeldung gesehen." Wen interessierts?

Was lässt du da alles ab?

Vielleicht spukt "AOMEI durchs System und übt späte Rache, weil ich es gegen "Nero" ausgetauscht habe? Oder der böse kopflose Ritter Rost? *buh* *Grusel*

Ein viel klügerer Mensch als ich es je sein werde sagte: "Wo das Wissen endet beginnt der Aberglaube"

Kehren wir zurück zur Realität.

Mir käme es genau richtig, wenn du ohne Hokuspokus erklären könntest, weshalb die Laufwerke nicht angezeigt werden!
 

tkmopped

gehört zum Inventar
Hast du oben in der Anzeige der Dienste deren Abhängigkeiten ...
So habe ich gerade angefangen. Und jetzt lese ich das oben! Ich weiß nicht , wie du Hilfe definierst.
..."Defender habe ich seit 2015 keine solche Fehlermeldung gesehen." Wen interessierts?
Jetzt frage ich mich gerade, wen interessiert dein Fehler überhaupt?
Du kannst ja Günter Born mal direkt fragen, was der sich so denkt, deine Fehlermeldung vor Jahren beschrieben zu haben.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Für weitere Antworten geschlossen.
Anzeige
Oben