Beim Zocken vom Rainbow Six Siege geht mein PC aus ohne Fehlermeldung!

nickhd

Herzlich willkommen
hallo zusammen ich habe mir einen neuen PC gekauft 2 monate alt.

Mein Problem is beim Spiel Rainbow Six Siege geht mein PC aus ohne Fehlermeldung und fährt wieder hoch.
Passieren tut es nur bei diesen spiel sonst egal was ich anderes mache er bleibt durchgehend an.
es stört mich weil meine Freunde zu mir sagen mit so ein pc hast du eig garkeine probleme aber sie sind dennoch da.

MEIN PC:
CPU: Intel® Core™ i7-8700
CPU-Kühler: Multisockel - HeatPipe Tower-Kühler
Mainboard: ASUS PRIME H310M-K
Grafik: ASUS GeForce® RTX 2070
Netzteil:600 Watt Power Boost 80+ Gold Netzteil

ich würde mich gerne über Antworten freuen oder auch eine Lösung. :D
 
Anzeige

Mark O.

gehört zum Inventar
hallo

das wundert mich nicht das du Probleme hast, hatte der Verkäufer eine gelb-schwarze Armbinde?

deine Hardware Konfiguration ist sagen wir mal diplomatisch grenzwertig

das Mainboard paßt qualitativ nicht zur CPU, weil keinerlei Reserven und zu schwache Spannungsversorgung der CPU

der CPU Kühler geht wohl in die gleiche Richtung und das Netzteil sowieso, das wird bei der potenten Grafikkarte ganz schnell seine minimalen Grenzen erreichen


meine Vorschläge:

https://geizhals.de/asrock-z370-pro4-90-mxb5x0-a0uayz-a1701153.html

https://geizhals.de/noctua-nh-u14s-a929404.html

https://geizhals.de/be-quiet-straight-power-11-650w-atx-2-4-bn282-a1753714.html

geht natürlich alles auch noch teurer, aber das erst mal als Einstieg für ein stabiles System mit 10 Power Phase Design seitens des Mainboards

wobei bisher nicht geklärt ist, ob wenigstens der RAM zu deinem System paßt, dazu hast du keine Angaben gemacht

und reklamieren solltest du das System in jedem Fall wenn du es grad erst gekauft hast
 
Zuletzt bearbeitet:

nickhd

Herzlich willkommen
Danke für die schnelle Lösung, was is denn am wichtigsten von denn dingen die ich zuerst brauche damit mir das nicht mehr passiert ?
sind auch die genannten teile von dir auch kompatibel mit meinen teilen die bereits drinnen sind.
 

Mark O.

gehört zum Inventar
die Komponenten die ich gelistet habe, hätte ich für ein System in Verbindung mit einer Intel Cor i7-8700 gekauft, nicht mehr und nicht weniger

aber da du ja das System gerade erst gekauft hast, reklamier deine Probleme bei deinem Händler, dafür hast du schließlich Garantie
 

julien112800

kennt sich schon aus
Passiert das nur bei Rainbow Six Siege oder auch bei anderen Spielen?
Wenn ja gegebenenfalls mal Rainbow Six auf Fehler überprüfen oder Neu installieren.
Wie viel FPS hast du im Spiel? Einfach mal Grafikeinstellungen ein wenig runter und nochmal probieren.
@Mark O. könnte schon recht haben zwecks den Abstürzen würde es aber trotzdem erstmal beim Spiel angehen. Gegebenenfalls mal CPU/GPU Auslastungs Tests mit entsprechenden Programmen machen um es auszuschließen.
 
G

Gast598

Gast
Von einem Fehler des Spiels crasht die Hardware nicht, sondern das Spiel oder das Betriebssystem.
Es ist symptomatisch ein VRM-Drain-Gefälle, entweder Mainboard oder Netzteil.
 

Rottendam

gehört zum Inventar
Kannst ja jetzt mal suchen worans liegt ist ja Pest und Cholera auf einmal in der Kiste reingeschraubt. Du hast ein Board wo ein 8700 nicht mal in die Nähe darf (lustigerweise der 8700k schon welcher Idiot auch immer den freigegeben hat) und das obligatorische
600 Watt Power Boost 80+ Gold Netzteil
zur Krönung garniert mit
Multisockel - HeatPipe Tower-Kühler
als Kirsche oben drauf.

Und wenn du jetzt gleich nach Asus gehst und dich über das Board Kranklachst und fragst wie ein 95W Remmel an CPU überhaupt in die Nähe von so einem haufen Sch.... kommen kann scrollste mal runter und sagst mir ob meine Augen entzündet sind oder ob auf dem minderbemittelten VRM tatsächlich noch Doppler stecken
 
Oben