Benutzerkontensteurung Windows 10

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Vor einer gravierenden Änderung des System oder bei Aufruf von bestimmten Programmen und auch bei Installationen erscheint immer ein neues Fenster mit einer Abfrage die bestätigt werden muss, es handelt sich dabei um die Benutzerkontensteuerung

img_091.png

Diese lässt sich zur eigenen Änderung mit UAC in der Suche aufrufen , der erscheinende Regler hat verschiedene Auswirkungen die hier aufgelistet werden


  • Immer benachrichtigen bedeutet Folgendes:
    • Sie werden benachrichtigt, wenn Programme versuchen, Software zu installieren oder Änderungen an Ihrem Computer vorzunehmen
    • Sie werden benachrichtigt, wenn Sie Änderungen an den Windows-Einstellungen vornehmen.
    • Andere Aufgaben frieren ein, bis Sie reagieren.
    • Hinweis: Diese Option wird empfohlen, wenn Sie routinemäßig neue Software installieren oder unbekannte Websites besuchen.
  • Nur benachrichtigen, wenn von Programmen Änderungen am Computer vorgenommen werden
    • Sie werden benachrichtigt, wenn Programme versuchen, Software zu installieren oder Änderungen an Ihrem Computer vorzunehmen
    • Sie werden nicht benachrichtigt, wenn Sie Änderungen an den Windows-Einstellungen vornehmen.
    • Andere Aufgaben frieren ein, bis Sie reagieren.
    • Hinweis:: Diese Option wird empfohlen, wenn Sie routinemäßig neue Software installieren oder unbekannte Websites besuchen, Sie werden jedoch nicht benachrichtigt, wenn Sie Windows-Einstellungen ändern.
  • Nur benachrichtigen, wenn von Programmen Änderungen am Computer vorgenommen werden (Desktop nicht abblenden)
    • Sie werden benachrichtigt, wenn Programme versuchen, Software zu installieren oder Änderungen an Ihrem Computer vorzunehmen
    • Sie werden nicht benachrichtigt, wenn Sie Änderungen an den Windows-Einstellungen vornehmen.
    • Andere Aufgaben frieren nicht ein und warten nicht auf eine Antwort.
    • Hinweis: Diese Option wird nicht empfohlen, wenn es lange dauert, den Desktop Ihres Computers abzublenden. Andernfalls wird empfohlen, eine der obigen Optionen auszuwählen.
  • Nie benachrichtigen (Deaktivieren der UAC) bedeutet Folgendes:
    • Sie werden nicht benachrichtigt, wenn Programme versuchen, Software zu installieren oder Änderungen an Ihrem Computer vorzunehmen
    • Sie werden nicht benachrichtigt, wenn Sie Änderungen an den Windows-Einstellungen vornehmen.
    • Andere Aufgaben frieren nicht ein und warten nicht auf eine Antwort.
    • Hinweis:: Diese Option wird aufgrund von Sicherheitsbedenken nicht empfohlen.
Empfehlung auch von mir so wie im Bild dargestellt
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

edv.kleini

Win10 Registry-Fummler
AW: Welche Tools nutzen unsere Profis hier in der Community

Hallo @ Alle und besonders Henry
Das mit der UAC stimmt soweit aber und das ist etwas, was wahrscheinlich nur sehr wenige wissen,
Wenn man den Schiebe-Regler der Benutzerkontensteuerung (UAC) ganz nach unten schiebt, dann ist das
noch nicht das untere Ende der Fahnenstange. (Aberwitziges Wortspiel ich weiß).
In der Registry gibt es dafür noch einen Eintrag, der noch tiefer in BS und in die UAC eingreift.
Natürlich ist das brandgefährlich für Laien, aber für uns? :rofl ;)
Und nein dieser Registry-Eintrag ist nicht dasselbe, als wenn man den
Schiebe-Regler der Benutzerkontensteuerung ganz nach unten schiebt!

Um aber auch hier den Forenregeln genüge zu tun, extra eine Warnung:

Eine Veränderung der Registry kann das Betriebssystem unbrauchbar machen!!!


Übrigens

Danke Henry

DISM /online /export-driver /destination:C:\driverbackup

Das habe ich auch so noch nicht gewusst. Klasse (y)(y)(y)

Man sieht... auch ich lerne gerne noch dazu! ;)
 
Oben