Anzeige

Am Puls von Microsoft

Frage: Bildschirmhelligkeit bei Batteriebetrieb deutlich dunkler als im Netzbetrieb

zenbook_mke

Herzlich willkommen
Hallo

Ich habe das Problem, dass bei meinem Asus Zenbook UX31A die Helligkeit des Bildschirms sehr deutlich zurückgeht.
Im Netzbetrieb, also ich stecke das Netzteil wieder rein, ist das Bild sehr hell und die Hintergrundbeleuchtung schaltet sich wieder ein oder wird auch wieder heller. Habe schon mehre Einstellungen mit den Energieoptionen in der Systemsteuerung probiert. Hat aber nix gebracht. Hat jemand eine Lösung oder das gleiche Problem?
 
Anzeige

Willy sagt:

gehört zum Inventar
Geh mal in den Energieoptionen in den Energiesparplan, dort, sofort im 1. Bild, kannst du die Helligkeit im Netz- und Akkubetrieb bestimmen!

Ooh! Ich vergaß, Herzlich Willkommen! :)
 

zenbook_mke

Herzlich willkommen
Hallo Willy

Danke für den Tipp. Habe die Bildschirmhelligkeit bereits auf das Maximum geschoben. Löst leider aber nicht das Problem. Der Schiebregler bleibt auf dem Maximum, auch beim ziehen des Netzteilsteckers.
 

zenbook_mke

Herzlich willkommen
Ich habe einen bestehenden Energiesparplan modifiziert. Das Energiemanagement Programm Power4Gear Hybrid stellt vier Pläne High Performance, Entertainment, Quiet Office und Battery Saving zur Verfügung. Ich habe alle 4 Pläne abgeändert, dass bei Akkubetrieb nicht abgedunkelt werden soll. Ich habe alle 4 modifierten Pläne ausgewählt, aber immer das gleiche Resultat. Beim Ziehen des Netzsteckers wird der Bildschirm erheblich dunkler. Wenn ich z.B. in einem der vier Pläne auswähle, dass beim Akkubetrieb auf 50% reduziert werden soll, dann wird der Bildschirm nochmals dunkler. Aber die 0% Reduktion sind mir viel zu dunkel. Wenn es im Raum nur etwas heller ist, dann erkennt man kaum den Bildschirminhalt.
 

Willy sagt:

gehört zum Inventar
Hast du das Asus Eye Care Programm aktiviert? Diese löst Verdunkelungen aus!
Ansonsten wenn die Differenz zwischen Netz- und Akkubetrieb so groß ist, solltest du die Herstellereinstellungen überprüfen.
Da du ja 4 Versionen gefunden hast, kannst du ja jetzt viel rumexperimentieren! :D
 

zenbook_mke

Herzlich willkommen
Ich habe das Asus Eye Car Programm auf meinem Notebook nicht gefunden. Da gehe ich davon aus, dass es nicht aktiviert ist. Ich habe den Verdacht, dass es auch an der Hardware liegen könnte. Habe jetzt mal den Support von Asus angefragt. Mal schauen was dabei rauskommt. Vielen Dank für die Hilfe.
 

Willy sagt:

gehört zum Inventar
Moin! Ich habe dieses Programm auch erst gefunden, nachdem ich deinen Notebook- Typ in die Suche eingegeben hatte! War auf der Asus- Supportseite, vielleicht liest du dich da mal schlau?
 
Oben