Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Bitte um Minidump Auswertung

Porky

gehört zum Inventar
Aktualisiert auf BIOS 4603 (AGESA V2 PI 1.2.0.3 Patch C). Alles bestens.
 
Anzeige

Mark O.

gehört zum Inventar
einige haben scheinbar mit den AGESA Versionen ab v2 1.2.0.5 so ihre Probleme:


Asus fährt da offensichtlich sein eigenes Ding, steht aktuell bei AGESA v2 1.2.0.6 und ich für meinen Teil kann von keinen Problemen berichten
 
Zuletzt bearbeitet:

Porky

gehört zum Inventar
Einen wahrscheinlich schon vom ersten BIOS an bestehenden Fehler habe ich gefunden: Wenn bei den Lüfterkurven eine Beruhigungszeit (Ramp up/down) eingestellt ist, werden die Lüfter falsch eingemessen. Die Mindestdrehzahl wird dann viel zu hoch ermittelt. Die Lüfterdrehzahl lässt sich dadurch nicht mehr tief genug einstellen. Eigentlich sollte das BIOS die Zeiten während des Einmessens auf Null stellen. Da ich das erst seit Kurzem so eingestellt habe, hatte ich zuerst das neue BIOS in Verdacht. Aber dann doch Alles wieder in Ordnung.
So, gerade noch mal getestet. Der eigentliche Fehler ist, dass die Beruhigungszeiten bei einem Load Defaults, was ja nach einem BIOS-Update automatisch ausgeführt wird, nicht zurück gesetzt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Porky

gehört zum Inventar
Was lange währt...
Jetzt endlich BIOS 4901 (AGESA V2 PI 1.2.0.7)
Ich frage mich nur, warum Asus die preiswerten Boards früher bedient hat???
 
Anzeige
Oben