Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Frage Black Screen nach 3-5 Minuten in Game

Belelith

Herzlich willkommen
Servus,

Ich hab seit c.a 2 Monaten das Problem das ich bei manchen Spielen einen Black-Screen bekomme, Sprich der Monitor sagt mir das mein
Display Port kein Signal empfängt am Monitor.
Jedoch läuft mein PC noch und einige meiner Kollegen meinten das ich Trotzdem noch im Discord drin bin, Ich würd weniger darauf hinaus gehen das es von meiner Grafik karte abstammen könnte, hab auch bereits meinen Lüfter und co. Gereinigt mit den richtigen Tools dafür.

und dennoch hört es nicht auf, Bei Games wie z.B. League of Legends , Minecraft oder sogar Cloud Gaming ( über PSNOW oder Xbox Gamepass ) funktioniert alles einwandfrei und hab da keine Probleme jedoch wenn ich ein Spiel über Steam starte bekomm ich direkt nach 5 Minuten in-Game einen Black-Screen der mich dazu bringt meinen PC immer wieder neu zu starten, Ich benutze auch die Unreal Engine 4 und selbst die Game Engine funktioniert einwandfrei ohne Probleme :/ .

ich hab wirklich mittlerweile alles versucht und dennoch keine Lösung gefunden :/ wäre aufjedenfall cool falls jemand n Ahnung hätte was der Fehler sein Könnte

PC:
Grafikkarte : Nvidia GeForce GTX 970
Prozessor: Intel Core I5-4460 3.2 GHZ
RAM: 16 GB
 
Anzeige

Ari45

gehört zum Inventar
Hallo @Belelith! Willkommen im Forum! 🙋‍♂️
Hast du schon mal in den Zuverlässigkeitsverlauf geschaut?
Win10_Zuverl_Suchen.JPG Win8_Zuverlässigkeit_Anzeige.jpg Win10_Zuverl_Details.JPG
Den letzten Tag mit Fehlermeldungen markieren. Dann siehst du im unteren Bereich des Fensters "Fehler" "Warnungen" und "Infos". Klicke so einen Fehler-Eintrag doppelt an, dann solltest du ein Fenster ähnlich meines dritten Bildes erhalten. Wenn bei dir die Parameter nicht 0 (Null) sind, mache bitte davon einen Screenshot und hänge den an deine nächste Antwort an.
 

Belelith

Herzlich willkommen
@Ari45
Servus,

Danke dir für die schnelle Rückmeldung hab jetzt einen Screenshot gemacht, hoffe das hilft irgendwie weiter :D


LG Rahat
 

Anhänge

  • Desktop Screenshot 2022.03.11 - 12.49.43.66.png
    Desktop Screenshot 2022.03.11 - 12.49.43.66.png
    110,1 KB · Aufrufe: 51
  • Desktop Screenshot 2022.03.11 - 12.51.11.43.png
    Desktop Screenshot 2022.03.11 - 12.51.11.43.png
    154,1 KB · Aufrufe: 52
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Porky

gehört zum Inventar
Die Grafikkarte hat ja schon einige Jahre hinter sich. Kontrolliere, ob sich beide Lüfter noch einwandfrei drehen.
 

Belelith

Herzlich willkommen
servus,

tatsächlich drehen die sich noch einwandfrei :/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mark O.

gehört zum Inventar
bevor wir nun weiter rätseln, liste bitte deine komplette Hardware auf, dazu gehören auch das exakte Netzteil, der CPU Kühler und das PC Gehäuse mit Lüfter Bestückung

am besten trägst du das gleich auch in dein Foren Profil ein, dann erübrigen sich ständige Nachfragen

zur weiteren Ferndiagnose benötigen wir zusätzlich noch eine Systemübersicht deines laufenden Rechners mittels HWiNFO v7.2.0 in der portablen Version, die du nicht installieren brauchst:

HWINFO v7.2.0 Downloadübersicht

der Link zu Computerbase deshalb, weil sich viele auf der unübersichtlichen HWInfo Homepage oft verklicken und möglicherweise unliebsame Rechner-Bewohner herunterladen...

Das Ganze möglichst so abbilden, dass wir analog zu meinem angehängten Beispiel eine komplette Systemübersicht als Screenshot erhalten und vergiss nicht im linken Bereich von HWInfo die RAM und USB Kategorien analog zu meinem Beispiel komplett aufzuklappen (rot markiert)

darüber hinaus fertige bitte einen Screenshot vom Taskmanager/Autostart an und füge ihn in deine Antwort ein
 

Anhänge

  • HWInfo Übersicht.jpg
    HWInfo Übersicht.jpg
    297,4 KB · Aufrufe: 40

corvus

gehört zum Inventar
Vllt liegt es daran, daß die GTX970 eine Sonderbehandlung im Treiber braucht, der den Speicher segmentiert in unübliche 3,5GB + 0,5GB langsameren VRAM, der erst belegt wird sobald die 3, 5GB aufgebraucht sind. Damit es nicht dauernd zu Mikrorucklern kommt. Meine GTX970 leistete aber treue Dienste bis 2019 mit div. Steam Games und als Anspruchsvollstes The Witcher 3,nicht von Steam, in 1440p. Aber ist halt auch bald 3 Jahre her.
Beim Release der Skyrim Anniversary Ed. gab es nen Blackscreen Bug, der nur an bestimmten Punkten im Game getriggert wurde. Und nur die Savegames waren befallen, nach dem Laden erst der BS. (Wurde schnell gefixt.) Dann musste man zurück zum letzten sauberen Save.
 
Anzeige
Oben