Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

System Bluescreen-Fehler ID: 1031

Armin33

Herzlich willkommen
Hallo

habe ein jz des öfteren lauter Bluescreens

Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: 124
BCP1: 0000000000000000
BCP2: FFFFFA8008006038
BCP3: 0000000000000000
BCP4: 0000000000000000
OS Version: 6_1_7601
Service Pack: 1_0
Product: 256_1

Verursacht durch ntoskrnl.exe c/windows/system32

Habe mir auch schon das Programm BlueScreenView runtergeladen und es zeigt mir 4 crashes an 1 Selected aber kenne mich nicht wirklich mit diesem programm aus.

hoffe ihr könnt mir helfen
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

bone67

Erster Beitrag
AW: Bluescreen fehler ID: 1031

Klingt nach einem ATI RADEON Grafikkarten oder Treiber Fehler!
Versuch mal eine andere Grafikkarte wenn die geht dann ist wohl die ATI RADEON am Bluescreen schuld!
 
M

Master of Desaster

Gast
AW: Bluescreen fehler ID: 1031

Hallo Armin33 willkommen hier im Forum.

Gebietsschema-ID: 1031 heißt. Deutschland
Im System ist eine Nvidia Grafik eingetragen!!

Der Fehlercode ist der: BCCode: 124
Bei der Datei „ntoskrnl.exe“ handelt es sich um einen kritischen Prozess im Startzyklus des Computers, der jedoch unter normalen Bedingungen nie in WinTasks angezeigt werden sollte.
Da mal reinschauen, wenn der drin ist könnte das ein Virus sein. Glaub ich aber weniger.!

Dieser Prozess ist als CPU-intensiv eingestuft.
Könnte also auf ein Problem mit dem Prozessor hinweisen.
Könntest du mit Prime mal die CPU auslasten : Prime95 Download - ComputerBase
Dabei die Temperaturen hiermit auslesen: Downloads - Open Hardware Monitor
 

Armin33

Herzlich willkommen
AW: Bluescreen fehler ID: 1031

Hab das jetzt mit Prime mal ausprobiert. Komm bei diesem Programm auf keinen grünen zweig.. Worker 1-6 not running , getestet mit verschiedenen optionen.

Und unter WinTask is nix vorhanden von der datei.
 
M

Master of Desaster

Gast
AW: Bluescreen fehler ID: 1031

:)
Du hast doch nicht die beta genommen??:mad:
Du brauchst die für Windows 7 64BIT.
Bild 1.
So starten: Bild 2
Testlauf: Bild 3
 

Anhänge

  • Prime 95.jpg
    Prime 95.jpg
    103,1 KB · Aufrufe: 1.079
  • Prime95 start.jpg
    Prime95 start.jpg
    169,6 KB · Aufrufe: 838
  • Prime95 testlauf.jpg
    Prime95 testlauf.jpg
    236,8 KB · Aufrufe: 664

Armin33

Herzlich willkommen
habe diesen test jz 2 mal probiert zu machen aber mein pc hängt sich jedes mal auf und reagiert auf nichts mehr schätze nicht das dass normal ist . :(
 

Armin33

Herzlich willkommen
Hab mein pc neu zusammengebaut vor 1 monat hab da 3 lüfter + corsair cpu wasserkühlung drinnen =) der is komplett sauber + staubfrei an dem kanns ned liegen :)
Und noch ne aerocool lüftersteuerung + temp anzeige
 
Zuletzt bearbeitet:

Armin33

Herzlich willkommen
hab den jz seit über einer stunde laufen haut problemlos hin. endet der automatisch auch wieder?

core temp constant auf 24 C bei voller auslastung
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Ist der Sensor defekt ? 24° ist ja Zimmertemperatur,

bei mir waren es vorhin 55° max nach 10 Minuten, und alles lief weiterhin bestens

Abschalten übrigens mit Fenster schliessen
 

Armin33

Herzlich willkommen
hab nebenbei Core Temp am laufen das zeigt mir mindest, höchst und derzeitige temperatur an. Glaube nicht das das lügt. vl liegts auch an der wasserkühlung das die temp so niedrig ist :)

wie lange sollte man den das programm laufen haben? Habe bevor ich es gestartet habe im bios wieder auf standart zurückgesetzt und erst dann habe ich es problemlos starten können ohne aufhängen des PC´s.

Hatte bis jz keinen weiteren Bluescreen.

mfg armin
 
M

Master of Desaster

Gast
Wenn das Programm eine halbe Stund läuft ohne Absturz oder Übertemperatur ist das OK.
Wenn du die Grafik dazu auch testen willst bietet sich das an.: FurMark - Download - CHIP Online
Vollauflösung und Stresstest wählen.
Zusammen laufen lassen. Da wird der PC voll ausgelastet.
Nach ca 20 MIN sollte sich die Temperatur einpendeln und konstant bleiben. Bei einem stabilen System.
Mach das mal.
Was hast du den für eine Wasserkühlung. Nur für die CPU oder auch Grafik??
 

Armin33

Herzlich willkommen
Habe Corsair Hydro H60 CPU-Kühler und für meine Graka einen größeren Lüfter.
 
Anzeige
Oben