Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Canon Drucker iP 7250 macht Probleme beim Fotodruck Papiereinzug ?

Tuttebel

nicht mehr wegzudenken
Hallo,
bin noch mal hier im Forum mit folgendem Problem, wenn ich ein Foto was ich in Word 2007 abgespeichert habe,
und es dann ausdrucken möchte wird aus der unteren Kassette das normale Papier eingezogen.
Obwohl ich bei der Druckeinstellung alles eingestellt habe Größe, Fotopapier, usw. es wird auch angezeigt das es aus dem oberen Fach das Papier eingezogen wird.
Bei der Druck Betätigung aber ( wo sich das Fenster mit den Farb Symbolen öffnet) steht dann geschrieben Papiereinzug unten was auch dann beim drucken stattfindend.
Woran liegt das wer kann mir da etwas zu sagen?
Danke schon mal für eure Hilfe und noch einen schönen Feiertag.

MfG Tuttebel
 
Anzeige
ich hatte noch nie einen Canon-Drucker, aber bei HP muss man manchmal in den Voreinstellungen des Druckers als Admin arbeiten?
kannst du das mal prüfen
 
Ist der obere Papiereinzug in Ordnung ? Teste mal mit dickerem Papier oder läuft der obige Einzug sonst fehlerfrei ?

Habe bei meinem HP Laser ( MP 277 ) selbiges Problem. Da ich diesen fast ausschließlich zum Etiketten / Typenschilder drucken verwende ist der obige Einzug wohl ausgenudelt, normales Briefpapier wird mittlerweile immer aus der unteren Kassette eingezogen; obwohl ein Blatt oben drin ist; wo ich allerdings nur Din A5 Papier drin habe, muss dann halt improvisieren und unten ein Din A4 Blatt reinlegen. Wenn ich nicht dran denke macht der Drucker zicken ( A4 auf A5 drucken ) und ein anschließender Reinigungsprozess läuft.
Das dicke Etikettenpapier funktioniert nach wie vor über oberen Einzelblatteinzug.

Letztendlich ein Garantiefall...brauche das Gerät aber und kann / muss dann doch mit dieser Lösung leben.
Wenn ich denn mal Zeit und Muße habe schaue ich mir das genauer an, wird irgendein Schalter für den Papiereinzug sein.
Warum sowas nicht mit Photosensor geregelt wird....
 
danke für eure schnelle Hilfe,
habe den Drucker neu in Betrieb genommen, daher sind bei mir noch einige Unsicherheiten vorhanden.
Das Papier ist dick genug habe es auch schon beim Vorgänger iP4200 benutzt. Dort habe ich nur immer die unten/ vorne liegende
Papierzufuhr benutzt, andere Zufuhr war oben / hinten.
Habe aber in Google nun gelesen, das Word den Ausdruck in Fotoeinstellung eigenmächtig ändert, vermutlich wegen der *.Doc
Dateienden.
Werde es gleich mal unter einer jpg (Bild Datei) versuchen, das Ergebnis gebe ich dann hier bekannt.
Tuttebel
 
sorry, war zu schnell
das Thema ist gelöst, nur noch ein Bericht das bei direktem Foto druck das ober Papierfach angesprochen wird.
Bei Fotos unter Word abgespeicherte geht es wohl nicht vermute mal wegen der .*doc Datei

Tuttebel
 
Lichtschranken verschmutzen leicht. Gibt aber trotzdem mehrere im Drucker(Indexrad und - Streifen und Papiersensor, aber die Papierposition wird durch Mikroschalter mit Fingern abgetastet. Das ist insofern ein Problem, daß die bei Papierstau leicht beschädigt werden.
 
Anzeige
Oben