Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

CD Laufwerk erkennt zwar CDs , zeigt aber keine Dateien auf ihr an

seftl

kennt sich schon aus
Hallo werte Comm

Falls ich hier im falschen Forum bin bitte verschieben!

Hab seit einigen Wochen das Problem, dass bei mir im CD/DVD laufwerk zwar angezeigt wird, dass eine CD/DVD eingelegt ist, diese aber als "Rohling" behandelt, also als leer anzeigt. Auch meine Spiele etc werden so angezeigt.

Ebenso wenn ich Images in mein Virtuelles Laufwerk einbinde, da wird es im virtuellen Laufwerk ebenso angezeigt, also kann es sich NICHT um ein Hardware Problem handeln sondern um einen Software Fehler.

Hab im Internet schon geschaut, aber noch keine Lösung zu dem Problem gefunden

Danke schonmal im Vorraus

Gruß


€ hab grade mal ne selbst gebrannte Daten CD eingelegt: Es wird angezeigt , wieviel MB verbraucht und wieviel frei sind, aber wenn ich die CD öffne, werden trotzdem keine Dateien und Ordner angezeigt,....
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Hallo Seftl, herzlich willkommen:).

Entweder CDs, oder das Laufwerk defekt.
Teste die CDs mal an nem anderen Rechner, wenn sie da gehen, reinige ganz arg vorsichtig, ohne Druck, mit nem feuchten, nicht nassen Wattestäbchen den Laser.
werden trotzdem keine Dateien und Ordner angezeigt,....
Was dann? Garnix? Ist das Laufwerk am Rumrödeln und es kommt einfach nix, oder wie?
 
Also zu Post Nummer 2: Virtuelles Laufwerk hat selbes Problem also liegt es sicherlich nicht an der Hardware (laufwerk ist ausserdem grade mal 4 mon Alt). Laufwerk arbeitet normal lädt und hört dann auf also wie bei einer Normalen CD wo des laufwerk noch ging.
Zu Post Nummer 3: Programm deinstalliert --> Problem besteht weiterhin

Danke schonmal aber weiter gehts bitte ;)
 
Hallo sehti,
mögliche Hilfen:
Your CD drive or DVD drive is missing or is not recognized by Windows or other programs
http://support.microsoft.com/?scid=320553
Error message when you access the CD drive or DVD drive after you upgrade to Windows XP: "Incorrect function"
Your computer does not detect the CD drive or the DVD drive after you remove Digital Image
The CD drive or the DVD drive does not work as expected on a computer that is running Windows Vista
Du könntest vielleicht auch im Gerätemanager den Treiber des Laufwerkes deinstallieren und den PC neu starten. Vielleicht wird er dann ersetzt?
Wenn nicht, Chipsatztreiber deinstallieren und neu installieren. Dies betrifft besonders häufig Mainboards mit VIA-Chipsatz.
 
Danke schonmal

Die Sache mit Lower und Upperfilter hab ich schonmal im Internet gefunden, aber habe solche registry Einträge nicht (in dem Genannten Ordner, woanders existieren die schon...)
Laufwerk hab ich schonmal Deinstalliert und pc neugestartet , das würde aber nicht erklären, wieso es beim Virtuellen Laufwerk auch so ist... WElchen Chipsatztreiber meinst du? darüber hab ich noch nix gehört .

Im Anhang: Links das normale DVD Laufwerk OHNE CD , rechts das Virtuelle Laufwerk mit eingebundenen Image (CD/DVD Laufwerk sieht genauso aus, wenn CD eingelegt ist) Cd.png
 
Nebenbei:
Welches Brennprogramm ist auf dem PC installiert?
Mitunter sind inkorrekte Treiber/Codecs der Brennsoftware die Ursache.

ot:
Die Upper/Lower-Filter - Geschichte ist eigentlich schon seit dem SP3 für Windows XP vom Tisch.
Denn damit hatte Microsoft die Registry entsprechend angepaßt und korrigert, was natürlich auch für Windows 7 übernommen wurde, es betrifft noch allenfalls einige PCs, auf denen ein Upgrade von Vista auf Windows 7 durchgeführt wurde.


Aber Microsoft hat einen ganzanderen Hotfix herausgebracht, der Fehler beim Auslesen bestimmter CDs/DVDs beheben soll:
KB 2566584 (engl.)

Vielleicht hilft ja die Installation des Hotfixes.
 
Also Hotfix hat leider nix gebracht...

Zu den Chipsatz: Wie ist das zu verstehen? Hat doch nix mit Prozessor (da Intel) zu tun, des weiteren hab ich einen AMD Prozessor..

Bitte weiterhin um Hilfe..
 
..dann fülle bitte mal die daten unter ''mein system'' in deinem benutzerprofil aus , das könnte hilfreich sein ;)

mfg McC.
 
Das fast wichtigste am PC hast du leider vergessen:
Das Modell des Mainboards. Hier ist der Chipsatz installiert.

Aber nochmal zu den fehlenden CD/DVD-Informationen:
Hast du schon die Ereignisanzeige (Systemsteuerung -> Verwaltung) nach Fehlern durchgesucht, die das Laufwerk betreffen?
Oben schreibst du "seit einigen Wochen" tritt das Problem auf.
Welche Software hast du in dem Zeitraum installiert? (s. auch (Systemsteuerung -> Programme und Funktionen)
 
Schreibe doch einfach das Mainboardmodell auf, den Rest können wir recherchieren. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja wo kann ich das erlesen?

Desweiteren keine Fehlermeldung im Gerätemanager

--> Programme, die ich in dem Zeitraum installiert habe:

- Microsoft .NET Framework 4 (4 dateien)
- Microsoft visual C + + 2010

Bin mir aber nicht sicher ob das Problem da schon auftrat...
 
Zuletzt bearbeitet:
Hatte bis vor kurzen Daemon Tools Lite (von Chip.de) hab die vermutung das das iwas zerschossen hat

nach welchen ereignissen sollte ich da schaun?

Wo in der Systemübersicht erscheint es

kein eintrag vom Mainboard
 
Daemon Tools ist an der Misere sicherlich unschuldig, es verträgt sich mit jeder gängigen Windows-Plattform und jedem gängigen Brenn-Programm (bei mir Nero12 Suite, Ashampoo Burning Studio 2012 und CDRWIN 10) ohne derartige Störungen zu verursachen.
 
Anzeige
Oben