Frage: Chkdsk - Seit Stunden: "Fehler im Index $I30 der Datei 603466 werden berichtigt"

Sghrn

bekommt Übersicht
Chkdsk - Seit Stunden: "Fehler im Index $I30 der Datei 603466 werden berichtigt"

Hallo Leute. Vor kurzem hörte mein PC plötzlich auf zu starten. Daraufhin habe ich die Festplatte mit chkdsk /r/f überprüft. Es zeigte sich dass einige Segmentr defekt waren. In Phase 2 von 5 hängt der Prozess nun mit der besagten Zeile im Titel:

14 Prozent abgeschlossen. (1085568 von 1223780 Indexeinträgen verarbeitet)
Fehler im Index $I30 der Datei 603466 werden berichtigt.
Fehler im Index $I30 der Datei 603466 werden berichtigt.

Inzwischen warte ich schon seit etwa 8 Stunden darauf, dass es weitergeht. Ich habe unter anderem hier im Forum gelesen das der Prozess Tage lang dauern kann. Ist es eurer Meinung nach sinnvoll weiter zu warten oder ist reine Zeitverschwendung? Die Festplatte ist 2 Terabyte groß und vermutlich physikalisch unversehrt, da die zweite Partition auf der Platte problemlos erreichbar ist. Auf Windows komm ich leider nicht mehr..
Falls mir noch was einfällt, schreibe ich es hier..
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Silver Server

gehört zum Inventar
AW: Chkdsk - Seit Stunden: "Fehler im Index $I30 der Datei 603466 werden berichtigt"

Da wird die Festplatte defekt sein.
Neue Festplatte in den Rechner einbauen und dann neu installieren.
 

Sghrn

bekommt Übersicht
AW: Chkdsk - Seit Stunden: "Fehler im Index $I30 der Datei 603466 werden berichtigt"

Naja, dann werde ich den Prozess jetzt erstmal abbrechen und in nem anderen PC testen.. Aber schon komisch, dass die andere Partition läuft ..
 

Silver Server

gehört zum Inventar
AW: Chkdsk - Seit Stunden: "Fehler im Index $I30 der Datei 603466 werden berichtigt"

Du kannst die Festplatte mit dem Sea Tool für DOS testen. SeaTools für DOS | Seagate
 
Oben