Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

OneDrive Cloudspeicher voll, obwohl noch Platz ist.

Domviller

gehört zum Inventar
Als Microsoft anfing den kostenlosen Onedrive-Speicher zu reduzieren, gab es das Angebot, zu den damals 15GB weitere 15GB kostenlos hinzuzubuchen. Das habe ich gemacht und habe seither 30 GB, die mit 19GB belegt sind. (Mails, Fotos, Videos, Dokumente)
Seit einigen Tagen erhälte ich regelmäßig die Meldung, dass mein OneDrive-Speicher voll ist und ich upgraden soll, obwohl noch 11GB frei sind..

Gelten die zweiten 15GB nur für bestimmte Dateitypen? Bin davon ausgegangen, dass ich ich 30GB beliebig nutzen kann.
 
Anzeige

Iskandar

gehört zum Inventar
Also bei mir sah das damals ( und auch noch heute) so aus, dass man 15 GB zusäzlich erhält, wenn man mindestens ein Photo im Photoordner ablegt.
OneDrive ist jedoch bei mir bis auf dieses eine Photo ,immer leer geblieben,die 30 GB werden aber immer ( seit vielen Jahren) .,
angezeigt.
oned.jpg
 

rusticarlo

gehört zum Inventar
im folgenden Link gibt es neben den FAQS von Microsoft zu Onedrive auch den Support/Kontakt Hinweis, den man bei Fragen nutzen sollte

 
Anzeige
Oben