[gelöst] CMD Meldung

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

kjw

nicht mehr wegzudenken
Hallo,
ist das normal, wenn ich in die Eingabeaufforderung cmd eingebe, dass die Meldung kommt: Prozessor C:\Windows\system32>?
 
Anzeige

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Hallo Carlo, das ist richtig , so wie hier im Bild sollte es sein, wenn Du das Programm mit erhöhten Adminrechten auswählst

Edit wo kommt der Prozessor her ?

img_109.png
 
  • Danke!
Reaktionen: kjw

skorpion68

gehört zum Inventar
@kjw
Hatte zwar von dir noch eine Antwort erwartet, habe es aber nun verstanden.

Du wolltest wissen ob bei einem 64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor die Eingabeaufforderung (cmd.exe) mit erhöhten Rechten im richtigen Pfad C:\Windows\system32> ausgeführt wird. Selbstverständlich ist dies richtig und obwohl bei dieser Architektur die Eingabeaufforderung (cmd.exe) auch im Pfad C:\Windows\SysWOW64 vorhanden ist sowie bei einem 32-Bit-Betriebssystem, x86-basierter Prozessor auch im Pfad C:\Windows\system32> ausgeführt wird.

Warum das so ist wird hier Was ist der Unterschied zwischen den Ordnern "System32" und "SysWOW64" in Windows? - de.phhsnews.com noch etwas besser erklärt.
 

kjw

nicht mehr wegzudenken
@skorpion68
ich sitze nicht ständig am PC. Habe Windows neu aufgesetzt, außerdem muß ich meinen Umzug vorbereiten.
Der „Prozessor“ kommt von den Gerätespezifikationen. Ich wollte nur wissen ob das normal ist, dass in einem 64-bit System auch das 32-bit System beinhaltet ist. Weil ich vorher nur Rechner mit 32-bit hatte.

@Labersack05 hat es erkannt und gepostet.
 

skorpion68

gehört zum Inventar
@kjw
Lese hier bei Dr. Windows oft, dass einige User ihre Glaskugel nicht finden oder nicht befragen wollen aber selbst wenn man dies weglässt kann man in ein Fettnapf treten.

Abschließend habe ich dich ja mit meinem Beitrag #6 dann doch richtig verstanden und vielleicht hilft dieser ja auch noch anderen Usern, die sich die selbe Frage stellen.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Oben