Cortana reagiert nicht auf Spracheingabe

beckerbub

Herzlich willkommen
Habe seit gestern Windows 10 im Einsatz und würde gerne mal Cortana ausprobieren / einrichten. Cortana will aber einfach nicht zuhören, schon beim Einrichten kommt ja die Aufforderung 6 Sätze zu sprechen, es ist aber immer so, dass direkt nach der Aufforderung zu sprechen der Hinweis verschwindet und Meldung erscheint, ich solle das noch einmal sagen.

Auch wenn ich im Suchfeld auf das Mikrofon klicke, verschwindet die Spracherkennung sofort wieder und es erscheinen Suchergebnisse. Ohne dass ich nur die Chance gehabt hätte, was sagen zu können.

Mein Mikrofon funktioniert in anderen Anwendungen problemlos. Habe es auch mit zwei verschiedenen Mikrofonen versucht.

Updates sind alle aktuell.

Jemand eine Idee?
 
Anzeige

Tzwaeni

kennt sich schon aus
Gnaz dumme Frage: Das richtige Mikrofon als Standard gesetzt? Bei mir (Surface Pro 3) klappt es nur mit dem anscheinenden neu eingerichteten "Mikrofonarray"... zu finden unter "Sound - Aufnahme"
 

Mattizin

kennt sich schon aus
klick in das suchfeld von Cortana, dann links in der leiste auf Notizbuch , dann Einstellungen und dann "Cortana reagiert auf'Hey Cortana'" aktivieren, war bei mir am Anfang auch aus!
 

beckerbub

Herzlich willkommen
Das ist doch genau das, was nicht funktionieren will. Wenn ich das aktiviere, will Cortana meine Stimme kennelernen, und genau da scheitert es schon.
 

Sandman

Erster Beitrag
Hallo ich habe genau das gleiche Problem leider hab ich noch keine Lösung gefunden .

Aber ich vermute das es ein Treiberproblem (Audio) mit meinem Lenovo Laptop G700 gibt


Treiberanbieter IDT

Treiberversion 6.10.6503.0


Ich habe bereits Win 10 3x neu installiert , Test mit Deutscher und Englischer Sprache durchgeführt alles mögliche ausprobiert und komme auf keine Lösung

Bitte um Mithilfe zur Problemlösung.




Zusatzinformationen:

Folgende Fehlermeldung wird mir in der Ereignisanzeige mehrfach angezeigt nachdem ich versuche Cortana per Klick auf das Micro zu starten:


Name der fehlerhaften Anwendung: AUDIODG.EXE, Version: 10.0.10240.16384, Zeitstempel: 0x559f3a8d

Name des fehlerhaften Moduls: msvcrt.dll, Version: 7.0.10240.16384, Zeitstempel: 0x559f3b84

Ausnahmecode: 0xc0000005

Fehleroffset: 0x0000000000073b2f

ID des fehlerhaften Prozesses: 0x1adc

Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d0cbd1ea5b613c

Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\WINDOWS\system32\AUDIODG.EXE

Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\WINDOWS\system32\msvcrt.dll


Systeminfo:

Betriebsystemname Microsoft Windows 10 Pro
Version 10.0.10240 Build 10240
Weitere Betriebsystembeschreibung Nicht verfügbar
Betriebsystemhersteller Microsoft Corporation
Systemname DESKTOP-2SR62O8
Systemhersteller LENOVO
Systemmodell 20251
Systemtyp x64-basierter PC
System-SKU LENOVO_MT_20251
Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-3632QM CPU @ 2.20GHz, 2201 MHz, 4 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en)
BIOS-Version/-Datum LENOVO 7ACN89WW, 19.11.2013
SMBIOS-Version 2.7
Version des eingebetteten Controllers 0.24
BIOS-Modus UEFI
Hauptplatinenhersteller LENOVO
Hauptplatinenmodell Nicht verfügbar
Hauptplatinenname Hauptplatine
Plattformrolle Mobil
Sicherer Startzustand Aus
PCR7-Konfiguration Bindung nicht möglich
Windows-Verzeichnis C:\WINDOWS
Systemverzeichnis C:\WINDOWS\system32
Startgerät \Device\HarddiskVolume2
Gebietsschema Deutschland
Hardwareabstraktionsebene Version = "10.0.10240.16384"
Benutzername DESKTOP-2SR62O8\angor
Zeitzone Mitteleuropäische Sommerzeit
Installierter physischer Speicher (RAM) 8,00 GB
Gesamter physischer Speicher 7,89 GB
Verfügbarer physischer Speicher 4,97 GB
Gesamter virtueller Speicher 9,77 GB
Verfügbarer virtueller Speicher 6,77 GB
Größe der Auslagerungsdatei 1,88 GB
Auslagerungsdatei C:\pagefile.sys
Hyper-V - VM-Monitormoduserweiterungen Ja
Hyper-V - SLAT-Erweiterungen (Second Level Address Translation) Ja
Hyper-V - Virtualisierung in Firmware aktiviert Ja
Hyper-V - Datenausführungsverhinderung Ja


Audiogerät:

Name IDT High Definition Audio CODEC
Hersteller IDT
Status OK
PNP-Gerätekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_111D&DEV_7695&SUBSYS_17AA500B&REV_1001\4&3A3FC0BE&0&0001
Treiber c:\windows\system32\drivers\stwrt64.sys (6.10.6503.0, 540,00 KB (552.960 Bytes), 06.02.2015 19:55)

Name Intel(R) Display-Audio
Hersteller Intel(R) Corporation
Status OK
PNP-Gerätekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_8086&DEV_2806&SUBSYS_80860101&REV_1000\4&3A3FC0BE&0&0301
Treiber c:\windows\system32\drivers\intcdaud.sys (6.16.0.3154, 443,77 KB (454.416 Bytes), 31.07.2015 18:12)


mfg
 

Zeraphine

gehört zum Inventar
Das Problem hatte ich mit einem meiner Geräte auch erst: Schaue bitte unter Windows Update nach, ob er einen Soundtreiber bei dir laden möchte. Wenn ja, lass ihn Zeit zum installieren, danach PC neu starten. Nun sollte Cortana reagieren. "Hey Cortana funktioniert erst, nachdem man diesen Befehl in den Einstellungen unter Notizbuch aktiviert hat.
 

worstbull

Herzlich willkommen
Ich habe das selbe Problem mit dem Lenovo G700.
Ich habe soeben alle neuesten Treiber von der Lenovo-Support- Webseite heruntergeladen und neu installiert, aber es hilft nicht.
Mit den vorherigen Treibern hat es ebenfalls nicht funktioniert.

Version: V6.10.65 03.0_WHQ L
( Laptops and netbooks :: Lenovo G Series laptops :: Lenovo G700 Notebook - Lenovo Support (DE) )

Ich verwende Windows 10 64bit.
Das Mikrofon funktioniert an und für sich, wenn ich z.B. die Windows Spracherkennung einrichten möchte, funktioniert das tadellos.

Immer wenn ich Cortana benutzen möchte (auch während der Einrichtung von Cortana), bricht die Spracheingabe sofort ab.


Ich habe ebenfalls folgenden Fehler im Ereignislog, jedes Mal wenn ich versuche Cortana zu benutzen:
Name der fehlerhaften Anwendung: AUDIODG.EXE, Version: 10.0.10240.16384, Zeitstempel: 0x559f3a8d
Name des fehlerhaften Moduls: msvcrt.dll, Version: 7.0.10240.16384, Zeitstempel: 0x559f3b84
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x0000000000073b2f
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x15e4
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d0f8bdeb983bba
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Windows\system32\AUDIODG.EXE
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\system32\msvcrt.dll
Berichtskennung: fd7b9369-ab21-44ef-8e04-3c1ba3bd5a45
Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:
Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:
 
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
Interessant.Ich nutze eigentlich Cortana gar nicht. Früher ging das aber und sie antwortete mir.Mit früher meine ich in etwa die letzte Insiderpreview,da funktionierte es. Nun wollte ich es versuchen und erhielt diesen Einschub,als ich Cortana einstellte.Ich bleib am Ball und berichte weiter.
 

Anhänge

  • cortana.PNG
    cortana.PNG
    24,3 KB · Aufrufe: 353
Oben