[gelöst] CPU: I5-2500K vs. I5-3570K

xerox

Webmaster
Hay, ich habe gerade vor mein Homeserver aufzurüsten, ganz oben auf der liste steht die CPU.
In meinem jetzigen gaming PC habe ich den I2500K drin, den würde ich jetz in meine Server einbauen und in meinem Gaming PC den I5-3570K, meine Frage jetz:

- Währe dierser Tausch sinvoll ?
- Warum ist der I5-2500K immernoch Teuer als der I5-3570K
- Grose unterschiede zwischen den beiden ?

lg. Xerox,
Danke für eure Hilfe
 
Anzeige

Rottendam

gehört zum Inventar
Nope. Die unterschiede sind so minimal dass sich das pseudo Aufrüsten nicht einmal wirklich lohnt denn der 3570k liegt tempomässig nur einen hauch über dem 2500k. Das merkst du zwar noch in einem Benchmark aber nicht mehr beim arbeiten
 

xerox

Webmaster
Danke :), Also der I5 - 2500K bleibt im Gaming Rechner, und der I5 - 3570K landet im Homeserver.
Jetz bräuchte ich nur noch ein Board, am Besten eins von ASUS. (Unbeding von Asus :)), Kann mir da einer was Empfehlen, ich tuh mich mir der Auswahl so schwer :),

An dem Board müssen,
1x Gbit Lan,
min. 2x 6GB/s SATA3 Ports,
min. 32GB RAM (1333 - 1600 MHz),
1x PCIe x1

Vorhanden. bzw. Anschlies bar sein.

lg. xerox
 

Savier

gehört zum Inventar
Warum nimmst nich ne Server-CPU? Kostet das selbe, hat aber mehr Leistung(wie ein I7) in diesem Bereich^^

Möchtest du den Server übertakten?
 

xerox

Webmaster
Eig. nicht. an eine Xeon habe ich garnet gedacht, aber sind die serverboards nicht teurer ?,

Kannst du mir ein Xeon Empfehlen ? und gleich ein board dazu ? :)
 

Savier

gehört zum Inventar
Es gibt ein Xeon für Sockel 1155. D.h. die günstigen Board können verwendet werden. Dieser Xeon hat aber auch ein Nachteil....er hat keine interne Graka und kann nicht übertaktet werden. Hat aber auch Hyperthrading, was die I5 nicht haben^^

CPU

Board
 

corvus

gehört zum Inventar
Anscheinend werden die Ivy Bridge deutlich heißer als Sandy Bridge, trotz niedrigerer Stromaufnahme, wegen dem kleineren Die. Deswegen könnten manche Overclocker auf SB schwören, und darum bleiben die relativ teuer.
Edit: Es liegt vor allem daran, daß bei SB Die und Heatspreader heiß oder kalt verlötet oder verschweißt sind, bei IB ist Paste dazwischen.
 

xerox

Webmaster
Danke für die info, zu dem Board, ich habe gelsen die Boards mit dem zusatz oder Title, LE, sollen nicht so gut sein, da asus da bischen spart...

Stimmt das ?
 

xerox

Webmaster
Beide Boards sind nicht so Optimal für XEON´s Geeignet.

P8Z77-V LX: ASUS - Mainboards- P8Z77-V LX
P8H77-V LE: ASUS - Mainboards- P8H77-V LE
Ganz Unten. Heisst das ich muss ein BIOS Update machen bevor ich das volle Potential des XEONS ausnuzen kann ?
Und beide Boards haben nicht SOOO die Große auswahl an RAM´s, da ich mit Corsair schlechte erfahrung gemacht habe, will ich kein Corsair müll mehr.

Ich bin jetz ziemlich hilflos :cry:
Welches Board, Welchen Ram ?

CPU steht fest: Intel Xeon E3-1230v2

Danke für eure Riesen Hilfe
 

Savier

gehört zum Inventar
Da der Xeon recht neu ist, ist es eigentlich normal, dass man ein Bios-Update machen muss. Als die Boards zu Zeiten der Vorgänger-Generation raus gekommen sind, gab es halt diese CPUs noch nicht.

Ich hab mal etwas geschaut...Asrock liefert seine Boards bereits mit einem aktuellen Bios aus. Reinhold hat oben bereits eins gepostet.
Dieses wird sehr häufig empfohlen. Wird also häufiger in den Kaufberatungsforen gekauft als die Asus. Asus wird deswegen nicht so häufig empfholen, weil man da noch 15-20€ für den Namen oben drauf packen muss. Besser/stabiler/schneller als andere laufen dieses schon lange nicht mehr. Im Jahr 2013 sind alle Hersteller in der Lage vernünftige Boards herzustellen^^

Wenn du keine Corsiar Rams möchtest, würde ich spontan mal diese nehmen...

G.Skill Ares DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (F3-1600C9D-8GAO) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

G.Skill DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL11-11-11-28 (DDR3-1600) (F3-1600C11D-8GNT) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
 

xerox

Webmaster
Bei Alternate wäre es noch Teurer... Amazon ist bei dieser Konfiguration der Billigste Anbieter.

Danke für eure Hilfe.
 

xerox

Webmaster
Da habe ich aber kein Account :) nur wegen der einen bestellung mach ich mir keinen :)
 
Oben