Frage: creators update / clean install

niclas

gehört zum Inventar
hallo Freude von Windows 10.

bald kommt das update für "creators" :)

wie geht man am besten vor? Ich muss innerhalb meiner Familie sehr viele Pc`s usw. Updaten auf Creators. Aus der Vergangenheit weiß ich, dass es mit einigen Bugs nicht getan ist nach so einem Upgrade. Dann habe ich meist per ISO alle Geräte neu aufgesetzt und die Dinger liefen 1A.

Wird es bei diesem Update ebenfalls der Fall werden? Wie macht ihr das? Ich lade mir ständig alles per ISO mit dem Tool von Microsoft auf einen Stick und install Windows sauber drauf.

Wann weiß ich, wann die neuste ISO Online ist? Jedes mal wenn ein solches Update ansteht , heißt es für mich, dass ich wieder 10 Dinger sauber installieren muss :D.

Freue mich auf Eure Antworten
 
Anzeige

tofuschnitte

Fremdgeher mit nem S8 :(
wart ab, niemand hier hat Löcher in den Händen und meine Glaskugel gibt sich mit solche Lappalien nicht ab
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Wenn Das Update kommt wird es auch kurze Zeit später mit Sicherheit als ISO per Media-Creation-Tool angeboten werden ,

Einfach ab und zu bei uns lesen , dann erfährst Du es rechtzeitig
 

build10240

gehört zum Inventar
Wann weiß ich, wann die neuste ISO Online ist?
Wie Henry Earth schon schrieb, war die Iso bei den Versionen 1507, 1511 und 1607 kurz nach Freigabe des Upgrades mit einer neuen Version des MediaCreationTools herunterladbar. Wie das beim Creators Update aussieht, kann keiner vorhersagen. Microsoft könnte ja nach den vorherigen Erfahrungen die Iso für Endanwender zurückhalten, dann wärst Du auf geleakte Isos oder auf von Nutzern aus der heruntergeladenen Esd-Datei gebaute Isos angewiesen.
 
Oben