[gelöst] Cursor-Problem in der 10240er Version Windows 10 pro 64 bit

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Ich hatte seit heute ein Cursor-Problem wenn ich einen Text hier schreiben wollte , der Eingabe-Cursor ging fast über 2 Textzeilen , so dass es schwierig war eine Zeile zu markieren , der Cursor war einfach zu groß und sah aus wie gestrichelt , die Umstellungen bei Windows 10 brachten nichts , war schon alles auf Standard , auch bei der erweterten Eingabeeinstellung keine Wirkung

Tipp dazu , holt euch einen älteren Treiber der Grafikkarte , und das Problem ist weg , sieht wieder aus wie früher :)
 
Anzeige

Holsie

kennt sich schon aus
der neue Treiber von Nvidia scheint ein Paar Probleme zu verursachen, bei mir war das von dir beschriebene Problem und zusätzlich hatte ich teilweise ein Flackern im Startmenü. Nach Installation der älteren Version war wieder alles iO
 

Simples

gehört zum Inventar
Ehm welchen Treiber hast Du denn genommen Henry? 352.84 15.5.2015 lässt sich bei mir nicht installieren.....

Simples
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Das ist einer vom 17.6.2015 und der 10.18.13.5330 von MS , der Nagelneue Nvida-Beta Treiber passte auch nicht ,

Unbenannt.JPG
 
Oben