Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Das Installationsprogramm wird nicht gestartet

Lotte

kennt sich schon aus
Hallo Scorpion68,
Vielen Dank für die Scripte! Habe das Script RemoveIE8Package.cmd erfolgreich ausgeführt
IE8_deinstalliert.JPG
Bei dem Script RemoveIE9Package.cmd gab es leider Probleme:
IE9_nichterfolgreich.JPG
Die Fehlermeldung 0x8007005 Zugriff verweigert
Nach Neustart habe ich das Script RemoveIE9Package.cmd nochmals versucht auszuführen, dann kam dieselbe Fehlermeldung sofort.
Deshalb habe ich keine weiteren Aktionen durchgeführt, sondern gleich hier meine Antwort eingestellt.
Du weißt sicher eine Lösung!
 
Anzeige

skorpion68

gehört zum Inventar
@Lotte
Jetzt bin ich aber etwas verwundert da ich das Packages Microsoft-Windows-InternetExplorer-Optional-Package~31bf3856ad364e35~amd64~en-US~9.4.8112.16421 in deinem LOG PackagesList.txt aus Beitrag #58 gar nicht finde. Bitte führe jetzt mal die Schritte 3 und 4 aus Beitrag #60 aus.
 

Lotte

kennt sich schon aus
Hallo Scorpio68,
Das Script RemoveIE10Package.cmd war nicht erfolgreich
IE10_nichterfolgreich.JPG
Das Script RemoveIE11Package.cmd war erolgreich
IE11_deinstalliert.JPG
immerhin die Hälfte, um es positv auszudrücken
 

Anhänge

  • PackagesList.txt
    97,5 KB · Aufrufe: 80
Zuletzt bearbeitet:

skorpion68

gehört zum Inventar
@Lotte
Hatte dir eine PN geschrieben in der ich dich bat, dass du bitte noch ein neues LOG PackagesList.txt erstellst und an deinen Beitrag #63 anfügst. Einfach bei diesem Beitrag auf "Bearbeiten" klicken und das LOG anfügen. Im Anschluss dann auf "Änderung speichern" klicken.

Nachtrag
Siehe Beitrag #65.
 
Zuletzt bearbeitet:

skorpion68

gehört zum Inventar
@Lotte
Ich hatte gehofft, dass wir den Internet Explorer 9 und 10 jeweils mit einem Befehl los werden. Um Beide nebst Updates loszuwerden habe ich dir die Scripts Remove-Package_IE9.cmd und Remove-Package_10.cmd erstellt und als Archiv Remove-Package_IE.zip angefügt. Zusätzlich habe ich das Script Remove-Package.cmd erstellt und Archiv Remove-Package.zip angefügt. Lade dir diese Archive herunter und entpacke sie in einen Ordner deiner Wahl.

1. Klicke danach gleich auf das Script Remove-Package_IE9.cmd in diesem Ordner mit der rechten Maustaste und wähle im Kontextmenü "Als Administrator ausführen" aus. Starte bitte Windows neu, sofern erforderlich, um die Änderungen zu übernehmen.

2. Klicke danach auf das Script Remove-Package_IE10.cmd in diesem Ordner oder öffne nach dem Neustart den Ordner mit den 3 Scripts und klicke dann auf das Script Remove-Package_IE10.cmd in diesem Ordner mit der rechten Maustaste und wähle im Kontextmenü "Als Administrator ausführen" aus. Starte bitte danach wieder Windows neu, sofern erforderlich, um die Änderungen zu übernehmen.

3. Klicke danach auf das Script Remove-Package.cmd in diesem Ordner oder öffne nach dem Neustart den Ordner mit den 3 Scripts und klicke dann auf das Script Remove-Package.cmd in diesem Ordner mit der rechten Maustaste und wähle im Kontextmenü "Als Administrator ausführen" aus.Starte bitte danach erneut Windows neu, sofern erforderlich, um die Änderungen zu übernehmen.

Bei der Deinstallation sollten keine weiteren Programme geöffnet sein. Wichtig, bitte bei Fehlermeldungen keine weiteren Aktionen durchführen! Sollten Fehler auftreten dann teile uns diese bitte mit, eventuell einen Screenshot von der Eingabeaufforderung an die nächste Antwort anfügen, ansonsten erstelle nach dem letzten Neustart ein neues LOG PackagesList.txt und füge es an deine nächste Antwort an.
 

Anhänge

  • Remove-Package.zip
    761 Bytes · Aufrufe: 40
  • Remove-Package_IE.zip
    1 KB · Aufrufe: 30

Lotte

kennt sich schon aus
Hallo Scorpion68
Danke für die vielen Scripts, das macht die Sache für mich sehr komfortabel!
Beim Remove-Package_IE9 sind ein paar Fehler verzeichnet:
Remove_IE9.JPG
Beim Remove-Package_IE10 ebenfalls:
Remove_IE10.JPG
Beim Remove-Pckage.cmd gab es leider auch Fehler, ich habe von den Packages 13 bis 50 keinen screenshot gemacht, die waren identisch mit den vorausgegangenen, nur vom Beginn und dem Schluss gibt es jeweils ein Bild.
Remove_Package_A.JPGRemove_Package_B.JPG
Zum Schluss die aktuelle LOG PackagesList.txt
 

Anhänge

  • PackagesList.txt
    85,8 KB · Aufrufe: 94
Zuletzt bearbeitet:

skorpion68

gehört zum Inventar
Den Anhang kann man nicht sehen, bitte füge Screenshots so an wie du es mit den LOGs machst. Vorerst bitte keine weiteren Updates installieren! Das LOG PackagesList.txt aus Beitrag #66 schaue ich mir gleich an.
 

skorpion68

gehört zum Inventar
Die Fehler in Beitrag #66 kann ich so nicht nachvollziehen den lt. LOG PackagesList.txt aus Beitrag #63 waren für den Internet Explorer 9 noch folgende Updates installiert:

Code:
Microsoft-Windows-InternetExplorer-Package-TopLevel~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.8112.16421              | Superseded | Update          | 08.04.2011 16:53
Package_for_KB2530548~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 22.06.2011 06:12
Package_for_KB2559049~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.3                                                   | Superseded | Security Update | 01.09.2011 20:06
Package_for_KB2586448~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.2                                                   | Superseded | Security Update | 25.10.2011 21:29
Package_for_KB2675157~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 22.05.2012 19:57
Package_for_KB2699988~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 14.06.2012 17:08
Package_for_KB2719177~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 11.07.2012 17:15
Package_for_KB2722913~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 15.08.2012 15:44
Package_for_KB2744842~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 23.09.2012 10:20
Package_for_KB2761451~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 14.11.2012 15:54
Package_for_KB2761465~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 12.12.2012 12:39
Package_for_KB2792100~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 19.02.2013 17:44
Package_for_KB2797052~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 19.02.2013 17:44
Package_for_KB2809289~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 13.03.2013 21:21
Package_for_KB2817183~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 12.04.2013 06:17
Package_for_KB2829530~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 15.05.2013 20:00
Package_for_KB2838727~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 13.06.2013 11:06
Package_for_KB2847204~31bf3856ad364e35~amd64~~9.4.1.0                                                   | Superseded | Security Update | 15.05.2013 20:00
und für den Internet Explorer 10 noch folgende Updates:

Code:
Microsoft-Windows-IE-Hyphenation-Parent-Package-English~31bf3856ad364e35~~~10.2.9200.16437              | Superseded | Update          | 18.06.2013 15:37
Microsoft-Windows-IE-Hyphenation-Parent-Package-German~31bf3856ad364e35~~~10.2.9200.16437               | Superseded | Update          | 18.06.2013 15:37
Microsoft-Windows-IE-Spelling-Parent-Package-English~31bf3856ad364e35~~~10.2.9200.16437                 | Superseded | Update          | 18.06.2013 15:37
Microsoft-Windows-IE-Spelling-Parent-Package-German~31bf3856ad364e35~~~10.2.9200.16437                  | Superseded | Update          | 18.06.2013 15:37
Microsoft-Windows-InternetExplorer-Package-TopLevel~31bf3856ad364e35~amd64~~10.2.9200.16521             | Superseded | Update          | 18.06.2013 15:37
Package_for_KB2846071~31bf3856ad364e35~amd64~~10.2.1.0                                                  | Superseded | Security Update | 11.07.2013 09:29
Package_for_KB2862772~31bf3856ad364e35~amd64~~10.2.1.0                                                  | Superseded | Security Update | 18.08.2013 08:49
Package_for_KB2870699~31bf3856ad364e35~amd64~~10.2.1.0                                                  | Superseded | Security Update | 12.09.2013 06:15
Package_for_KB2879017~31bf3856ad364e35~amd64~~10.2.1.0                                                  | Superseded | Security Update | 10.10.2013 06:37
Package_for_KB2888505~31bf3856ad364e35~amd64~~10.2.1.0                                                  | Superseded | Security Update | 15.11.2013 08:09
Lt. deinem LOG PackagesList.txt sind auch nur noch folgende Updates nicht deinstalliert wurden:

Code:
Package_for_KB2952664~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.16.0                                                  | Superseded | Update          | 10.02.2016 09:39
Package_for_KB2952664~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.16.5                                                  | Superseded | Update          | 09.03.2016 11:13
Package_for_KB2952664~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.17.5                                                  | Superseded | Update          | 20.04.2016 05:45
Package_for_KB2952664~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.18.6                                                  | Superseded | Update          | 15.06.2016 14:24
Package_for_KB2952664~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.19.0                                                  | Superseded | Update          | 13.07.2016 17:20
Package_for_KB2952664~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.20.1                                                  | Superseded | Update          | 13.10.2016 06:44
Package_for_KB2952664~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.22.2                                                  | Superseded | Update          | 17.03.2017 09:17
Package_for_KB2952664~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.23.11                                                 | Superseded | Update          | 15.11.2017 16:58
Package_for_KB2952664~31bf3856ad364e35~amd64~~6.1.23.2                                                  | Superseded | Update          | 12.07.2017 15:40
Führe bitte dazu das Script Remove-Packages.cmd noch einmal aus um auch diese zu deinstallieren.

Führe danach bitte mal dies hier Systempflege in Windows 7: Datenträger defragmentieren durch und zu Überprüfung der Systemdateien bitte noch einen SFC-Scan wie in Beitrag #17 beschrieben.
 

HerrAbisZ

unbequemer Zeitgenosse
Reicht da keine erweiterte Datenträgerbereinigung ?

Ist nicht der IE8-10 mit dem System verbunden ?
 

skorpion68

gehört zum Inventar
Hallo HerrAbisZ,
deine Fragen sind unbegründet und ich kann sie jeweils nur mit einem klaren Nein beantworten.

Eine Windows Update-Bereinigung per Datenträgerbereinigung sehe ich anhand der Fülle an Updates als prblematisch an weshalb ich gern in einzelnen Schritten an die Bereinigung herangehen möchte.

In Windows 7 SP1 ist der Internet Explorer 8 eine Systemkomponente welche nun zuletzt durch den Internet Explorer 11 aktualisiert wurde. @Lotte hat ja die erstzten Komponenten von Internet Explorer 8 bis 10 und die erstzten Updates für Internet Explorer 11 deinstalliert.
 

Lotte

kennt sich schon aus
Hallo Scorpion68,
Jetzt sieht alles prima aus, zumindest aus meiner Sicht!
Das Remove-Packages.cmd hat 14 packages erfolgreich deinstalliert
Remove_PackagesC.JPG
Laufwerk c:\ war nur zu 3% defragmentiert, das habe ich so gelassen. Dabei stellte sich mir eine Frage: Woher kommt das angezeigte Laufwerk 518e0045, ist das wichtig? Das sehe ich sonst im Explorer nicht.
Defrag.JPG
Auch der SFC-Scan war ohne Intergritätsverletzung,
scannow.JPG
das macht Mut!
 

skorpion68

gehört zum Inventar
Lotte schrieb:
Laufwerk c:\ war nur zu 3% defragmentiert, das habe ich so gelassen.
Microsoft schreibt dazu:
Sollte das Ergebnis lauten 0% fragmentiert, können Sie ein anderes Laufwerk auf dieselbe Art prüfen oder das Programm über die Schaltfläche Schließen beenden.

Lotte schrieb:
Dabei stellte sich mir eine Frage: Woher kommt das angezeigte Laufwerk 518e0045, ist das wichtig? Das sehe ich sonst im Explorer nicht.
Erstelle hierzu mal einen Screenshot von der Datenträgerverwaltung, siehe dazu hier Windows 7: Datenträgerverwaltung öffnen - TechFrage.

Über das bisherige Ergebnis bin ich sehr zufrieden und würde mich dann morgen mit weiteren Schritten melden, bis dahin.
 

Lotte

kennt sich schon aus
Hallo Scorpion68
Wieder was gelernt, hier ist die Datenträgerverwaltung.
Computerverwaltung.JPG
Dann werde ich Laufwerk c:\ doch noch defragmentieren, weil es mehr als 0% fragmentiert ist.
Es freut mich sehr, dass Du zufrieden bist mit den Ergebnissen. Es macht mir viel Freude, die Aufgaben Schritt für Schritt zu erledigen.
 

Pixelschubse

gehört zum Inventar
Ohne Häme,

in der Zeit könnte Windows schon längst sauber installiert sein ohne irgendwelche Reste von was-auch-immer.
 

skorpion68

gehört zum Inventar
@Lotte
Zu Beitrag #72 Laufwerk \\?\Volume{518e0045-a45d...} bitte ich dich, dass du die Eingabeaufforderung öffnest und folgenden Befehl eingibst:
Code:
WMIC VOLUME > "%USERPROFILE%\Desktop\Volume.txt"
Füge das LOG Volume.txt an deine nächste Antwort an.

Bitte erstelle danach einen Wiederherstellungspunkt wie hier Windows 7: Wiederherstellungspunkt erstellen - TechMixx beschrieben. Lade dir dann das angefügte Archiv Remove-Packages.zip herunter und entpacke es in einen Ordner deiner Wahl. Um sicher zugehen habe ich 15 einzelne Scripts Remove-Packages_01.cmd ... erstellt welche du Schritt für Schritt ausführen solltest. Hierbei werden die monatlichen Rollup-Updates von Oktober 2016 bis einschließlich Mai 2018 deinstalliert. Mit dem Script Remove-Packages_15.cmd wird der ersetzte Windows Update Client deinstalliert. Starte nach jeder Ausführung neu um die Änderungen zu übernehmen.

Bei der Deinstallation sollten keine weiteren Programme geöffnet sein. Wichtig, bitte bei Fehlermeldungen keine weiteren Aktionen durchführen! Sollten Fehler auftreten dann teile uns diese bitte mit, eventuell einen Screenshot von der Eingabeaufforderung an die nächste Antwort anfügen, ansonsten erstelle nach dem letzten Neustart ein neues LOG PackagesList.txt und füge es an deine nächste Antwort an.
 

Anhänge

  • Remove-Package.zip
    4,2 KB · Aufrufe: 29

Lotte

kennt sich schon aus
Hallo Scorpion68,
Als erstes habe ich den Wiederherstellungspunkt erstellt.
Danke für die Scripts, alle Deinstallationen haben problemlos geklappt!
Screenshot von Script Remove-Packages_15.cmd
Package_15_client.JPG
zu #72 Laufwerk \\?\Volume{518e0045-a45d...} habe ich das LOG Volume.txt erstellt.
Zum Schluss das aktuelle LOG PackagesList.txt
 

Anhänge

  • Volume.txt
    11 KB · Aufrufe: 93
  • PackagesList.txt
    80,2 KB · Aufrufe: 87

skorpion68

gehört zum Inventar
@Lotte
Zu Beitrag #72 Laufwerk \\?\Volume{518e0045-a45d...} habe ich im LOG Volume.txt, dass für diese Partition das Label "System-reserviert" abhanden gekommen ist, hierzu später mehr.

Öffne bitte Windows Update und klicke links auf Einstellungen ändern. Wähle im Dropdown-Menü "Nie nach Updates suchen (nicht empfohlen)" aus und bestätige dies mit einem Klick auf OK. Starte danach Windows neu damit diese Änderung übernommen wird. Bitte erstelle danach einen Wiederherstellungspunkt wie hier Windows 7: Wiederherstellungspunkt erstellen - TechMixx beschrieben. Lade dir dann das angefügte Archiv Remove-Packages_16.zip herunter und entpacke es in einen Ordner deiner Wahl. Um sicher zugehen habe ich vorerst ein einzelnes Script Remove-Packages_16.cmd erstellt welches du ausführen solltest. Hierbei werden die ersten 70 ersetzten Updates deinstalliert. Starte danach Windows neu damit die Änderungen übernommen werden.

Bei der Deinstallation sollten keine weiteren Programme geöffnet sein. Sollten Fehler auftreten dann teile uns diese bitte mit, eventuell einen Screenshot von der Eingabeaufforderung an die nächste Antwort anfügen.

PS: Es folgen dann noch vier Scripts, bis dahin.
 

Anhänge

  • Remove-Package_16.zip
    758 Bytes · Aufrufe: 30
Zuletzt bearbeitet:

Lotte

kennt sich schon aus
Hallo Scorpion68
Das ging ja flott, 70 Packages efolgreich deinstalliert!
Packages1-70deinstalliert.JPG
Zuvor habe ich die Windows-updatesuche auf "nie" eingestellt und auch einen neuen Wiederherstellungspunkt erstellt, alles bestens!
 

skorpion68

gehört zum Inventar
@Lotte
Bitte erstelle einen Wiederherstellungspunkt wie hier Windows 7: Wiederherstellungspunkt erstellen - TechMixx beschrieben. Lade dir jetzt das angefügte Archiv Remove-Packages_17-20.zip herunter und entpacke es in einen Ordner deiner Wahl. Um sicher zugehen habe ich noch 4 einzelne Scripts Remove-Packages_17.cmd bis Remove-Packages_20.cmd erstellt welche du nacheinander ausführen solltest. Hierbei werden, bitte nicht erschrecken, noch einmal gesamt 275 ersetzte Updates deinstalliert. Starte nach jedem Script Windows neu damit die Änderungen übernommen werden und erstelle einen Wiederherstellungspunkt bevor du das nächste Script ausführst.

Im o. g. Archiv befindet sich noch das Script RemoveLocalPackage.cmd welches du nur ausführen solltest wenn du außer Deutsch keine andere Sprache unter Windows benutzt.

Bei der Deinstallation sollten keine weiteren Programme geöffnet sein. Wichtig, bitte bei Fehlermeldungen keine weiteren Aktionen durchführen! Sollten Fehler auftreten dann teile uns diese bitte mit, eventuell einen Screenshot von der Eingabeaufforderung an die nächste Antwort anfügen, ansonsten erstelle nach dem letzten Neustart ein neues LOG PackagesList.txt und füge es an deine nächste Antwort an.
 

Anhänge

  • Remove-Package_17-20.zip
    3,3 KB · Aufrufe: 39
Anzeige
Oben