Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Das Startmenü von Windows 11 und ich sind noch keine Freunde

PeterK

Inventarlos
Wieso @Webwatcher es ist noch kein Hass und Hetze zu lesen, also alles im Grünen Bereich :ROFLMAO:
 
Anzeige

Iskandar

gehört zum Inventar
Sorry,dass mein etwas "stichelnder"Beitrag vielleicht falsch rübergekommen ist. Natürlich war das nicht persönlich gemeint.
Ich meine einfach, Kritik ist besser adressiert in einem Feedback an MS. Doch ich weiss nun nicht,ob das dort von einem NichtInsider auch ankommt.( Bitte um Aufklärung) .Jedenfalls meine ich aus diesem Grund, man sollte die W11 preview besser als angemeldeter Insider nutzen.
Übrigens hab ich grad ein Neues kum, Update auf 22000,100 runtergeladen und da sind ein paar kleine aber feineVerbesserungen enthalten.( Hab dazu einen Beitrag in der Abteilung W11 Insider geschrieben)
 
Zuletzt bearbeitet:

PeterK

Inventarlos
Wenn die Datenschutzregeln als Insider besser wären würde ich das durchaus tun aber so lange die so sind wie sie momentan sind sehe ich überhaupt nicht ein mich als Insider wieder anzumelden, zumal ich ja meine Hardware und meine eingaben alle als Insider Microsoft zur Verfügung stelle und dann trage ich meine Meinung ins Feedback dort ein und es interessiert sowieso keine Sau weil alle dort Microsoft Super und Toll finden.
Im Übrigen ist Microsoft eine Firma, die Fahren ihr Ding egal ob ich das Toll, praktisch oder Sinnvoll finde ist denen sowieso egal. Wenn es meine Firma wäre und ich einen Jahresumsatz von zig Milliarden Euro machen würde, wäre es mir bestimmt auch egal wenn ein kleiner User aus Ami Land was zu Meckern hätte, ich würde mir einfach sagen friss oder Stirb.

Also mein Fall ist es eben nicht, im Übrigen klappt das zurücksetzen nicht, aber das wird den meisten eh nicht auffallen weil die ja alle an Rockzipfel von Microsoft hängen und es super Toll finden was uns Microsoft vorsetzt, egal obs nun Praktisch oder Müll ist, Windows 11 ist einfach nur ein Abklatsch vom eingestampften Windows x, mehr nicht.
 

Gianno

treuer Stammgast
Mal eine Frage in die Runde: Ist das noch konstruktive Kritik oder ist das dann schon das gute alte deutsche Meckern/Motzen?
Sie sind doch derjenige hier der auf jegliche Kritik mit irgenwelchen Marketingsaetzen antwortet, andere Meinungen als bockig und andere Nutzer als kleinkindhaft bezeichnet. Aber gut, ich sage ja nicht das Windows 11 nichts taugt, aber mit diesem Tabletmodus als Standard hat es fuer mich als klassischen Desktopuser keinen Mehrwert, instaliere ich es auf einem Tablet sieht die Sache wohl anders aus, deshalb fordere ich Flexibilitaet.

Windows 11 ist einfach nur ein Abklatsch vom eingestampften Windows x, mehr nicht
Windows X wurde nicht eingestampft, ein paar wackere Microsoft Mitarbeiter haben die Balken vom X aufgerichtet und fertig.
 

Gianno

treuer Stammgast
Ich auch, nur eben beim Nutzer. Abgesehen davon passte die zitierte Aussage nicht, aber gut. Man kann übrigens auch mehrere Zitate in einen Post verwenden.
Klar,es wird gefaelligst gegessen was auf den Tisch kommt. Ich bin allerdings der Meinung, dass das OS sich an meine Bedurfnisse anpassen sollte (wenigstens in manchen Aspekten). Ich lasse mir jedenfalls kein X fuer ein 11 vormachen. Aber lassen wir dies beiseite, jeder hat seine Meinung, ich werde Sie nicht ueberzeugen und viceversa.
 
Anzeige
Oben