Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Datei-Explorer

Heinnzi

kennt sich schon aus
Hallo,
zum Datei-Explorer gibt es einiges zu fragen, aber im Moment habe ich nur einen Notfall zu lösen:
Gestern konnte ich noch ordentlich nach Dateinamen und Wörtern im Inhalt eines Dokumentes suchen, heute geht unerklärlicherweise gar nichts mehr. Welche (veränderten) Einstellungen sind da entscheidend?
Vielen Dank im Voraus für die Hilfe.
Heinnzi
 
Anzeige
Schau mal nach ob in den Eigenschaften der Laufwerke das von mir im Bild markierte Kästchen aktiviert ist.
 

Anhänge

  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    60,2 KB · Aufrufe: 316
Hallo areiland,

danke für deine schnelle Antwort.

Die Idee ist gut, die Grafik im Anhang hilfreich, aber ich hatte das Häkchen drin. Das war es alo nicht.

Jetzt die tolle Nachricht: Die Suche funktioniert wieder tatellos. Warum?
Ich weiß nur, dass heute Morgen bem Hochfahren die Meldung erschien "Laufwerk ("C:") wird überprüft und repariert."
Nach sehr langem Rödeln war der Fehler weg. Erfreulich aber unerklärlich für mich.

Was bedeutet und was veranlasst das Überprüfen und Reparieren? Solche Automatismen sind mir immer suspekt.

Gruß Heinnzi
 
Da war wahrscheinlich in Defekt im Dateisystem, der unter anderem die Indexdatenbank betraf und den Windows beim Hochfahren automatisch reparierte. Entweder war dieser Defekt der Grund für die nicht funktionierende Suche, oder aber der Indizierungsdienst ist abgestürzt und hat dabei (weil er beim Schreiben in die Datenbank war) den Defekt verursacht. Dritte Möglichkeit, der Defekt im Dateisystem betraf den Indexdienst und er konnte deswegen bis zur Reparatur nicht gestartet werden.

Wie auch immer, Windows erkennt selbsttätig wenn solche Fehler vorliegen und kann sie meist ohne Benutzereingriff reparieren. Daran ist nichts suspekt, es es äusserst hilfreich und daran sollte man auch nicht drehen.
 
Hallo areiland,
danke für deine Antwort.
Deine drei "Erklärungsangebote" (alle Achtung!) bringen mir mehr Verständnis. Dein letzter Hinweis, der ja wohl auf reichlicher und guter Erfahrung beruht, beruhigt mich. Dann will ich mal dem System mehr Vertrauen schenken.
Viele Grüße
Heinnzi
 
Hallo,
meine Datei-Explorer-Fragen gehen weiter.

Wie kriege ich die Übernahme von Einstellungen bei der Ansicht des Datei-Explorers für alle Verzeichnisse hin?

Bisher klappte es eher zufällig, trotz der Wahl von "Ordneroptionnen/Ansicht/Für Ordner übernehmen", und nicht mal bei Ordnern gleichen Typs (gleiche Unterverzeichnisse mit JPG's).

Am Rande gefragt: Setze ich das THEMA so richtig fort, wenn ich einfach auf den letzten Beitrag "antworte"?
Gruß Heinnzi
 
Anzeige
Oben