Anzeige

Am Puls von Microsoft

Diskussion: Der Ärgerblog

hausloewe

Anfänger
Da kann ich Euch nur zustimmen. Leider werden diese Leute nicht bestraft.
Die Polizei sollte deren Handys gleich einkassieren.
 
Anzeige

Wolli218

gehört zum Inventar
Ich glaube es einfach nicht, das muss doch ein verspäteter April-Scherz sein. Oder?

Erste Städte richten Bodenampeln für Handy-Nutzer ein

Das Thema "Hirnlos" findet hier seine Fortsetzung. Wenn diesen Personen nicht bewußt ist dass sie sich durch ihr verhalten selbst und andere gefährden..... Den Rest schreibe ich jetzt mal lieber nicht hierhin.

Wünsch Euch noch ein schönes Wochenende!

LG, Wolli :)2
 
Zuletzt bearbeitet:

Jürgen

Moderator
Teammitglied
ich ärgere mich über Helfer hier im Forum , die ein System nicht in einem gewissen Zeitraum nicht in den Griiff kriegen und dann noch beleidigt sind wenn man darauf hinweist was falsch läuft , ist das auch eine Art von Selsbstverwirklichung ?

Ich werde daraus meine Konsequenzen ziehen , bis später mal wieder
 

Shiran

Bin schon Groß!!
Hallo
@Henry Earth > ich ärgere mich über Helfer hier im Forum , die ein System nicht in einem gewissen Zeitraum nicht in den Griiff kriegen und dann noch beleidigt sind wenn man darauf hinweist was falsch läuft , ist das auch eine Art von Selsbstverwirklichung ?
Also das Interessiert mich jetzt : Muss man,wenn man hier bei DrWindows hilft,dieses in einem bestimmten Zeitraum zur Vollendung bringen? Was auch heißt > Das Problem des Hilfesuchenden ist beseitigt und das im vorgegebenen Zeitraum!!
Das kann ja wohl nicht sein.
Dann kann jeder,der sich helfend einbringt, es ja von vornherein lassen!!
Dann braucht man auch keine Hilfe_Foren.
Selbstverwirklichung heißt auch : .... sich nicht von anderen Vorschreiben zu lassen was sie zu tun oder zu lassen haben.
Und schon überhaupt nicht sich dem anderen Unterwerfen...,nur weil er den Draht zu den "Oberen" hat!!
 

corvus

gehört zum Inventar
Das mit den Bodenampeln halte ich für sehr realistisch an Haltestellen, da gibts ja auch schon diese Reliefintarsien für Blinde, und in Tunnels schöne Ambiente-Bodenleuchten.
 

Shiran

Bin schon Groß!!
MS legt immer mehr den Usern die Daumenschrauben an!!
Dann sollen sie sich nicht wundern das Win langsam den Bach runter geht!

... der Desktop-PCs, die für tägliche Büroarbeiten etc. gebraucht werden. Da muss man sich nur anschauen, wie Microsoft mit den Kunden umgeht und welche Vorstellungen hinsichtlich der Windows 10-Entwicklung so herrschen. Statt eine optimal auf Desktop-Betrieb abgestimmte Windows 10-Version bereitzustellen, werden die Leute mit allerlei Gimmicks gegängelt. So mancher Anwender sitzt seit dem Windows 10-Zwangs-Upgrade auf gepackten Koffern und wird die nächstbeste Alternative nehmen.
Windows Live Mail 2012 kann nicht mit neuem Outlook.com | Borns IT- und Windows-Blog
 

corvus

gehört zum Inventar
Manche wird's vllt ärgern, ich schmeiß mich aber weg seit ich ihn gelesen hab, den Spruch zum Wochenende, sucht mal danach:
"Lila Hexe liegt im Bollerwagen! "
 

Minimaus

kennt sich schon aus
:) liebe Community :)
Ich weiß nicht genau ob ich hier darüber schreiben soll - aber es ärgert mich maßlos,daß ich seit ein paar Tagen nicht mehr auf
google Suchseite zugreifen kann - soll so einer Datenschutzseite zustimmen.Will es aber nicht weil wie wir Alle wissen, die
Googlekrake alles ausspioniert. Hätte Jemand eine Idee,wie ich das umgehen kann und die Suchseite wieder wie vorher-
ohne Zustimmung nutzen kann ???

Liebe Grüße und szia Minimaus
 

corvus

gehört zum Inventar
Mit nem Google Account mußt das nicht tun. Da wurde schon vorher eine EULA abgenickt und Google erfährt noch viel mehr über einen. Aber so mach ich's. Das wird wohl sukzessive Standard bei allen Suchdiensten. Bing würde mich auf dem PC auch erkennen, wg MS Account, sonst kommt da vllt auch so was. Dann gibts ja noch Yahoo. Meine allererste Suchmaschine hab ich vergessen. Es war nicht Altavista(tot?).
Jetzt hab ich aber was: Duckduckgo verschafft anonymen Zugang zu Google und Bing, sogar übers Tornetz.
 

Minimaus

kennt sich schon aus
:) @ corzus !
Danke für Deine schnelle Antwort. (y) Habe als Hauptbrowser Mozilla Firefox und werde das Duckduckgo gleich mal aus-
probieren,denn Firefox hat auch ein Addon dafür. Was das Tornetz ist weiß ich leider nicht.Sorry

Liebe Grüße und szia Minimaus
 

corvus

gehört zum Inventar
Dieselben wie Google oder Bing, für die man sich vorher entscheiden muß, andere Bildschirmdarstellung und gesponserte Links werden womöglich gefiltert.
 

Minimaus

kennt sich schon aus
:) @ corvus Danke für die Info - kannte sie nicht und wußte auch nichts von ihr

Liebe Grüße und szia Minimaus
 
G

Gelöschtes Mitglied 78250

Gast
So eine Nachfrage bei Google kenne ich gar nicht, könnte einmalig gewesen sein?
Oder du hast was am Browser geändert bzw ändern lassen? Werbeblocker?
DDG, Bing oder Google, ist eigentlich Wurscht, ich arbeite gerne mit Google, dafür speichern die bei mir auch nichts ;)

MfG
 

Simples

gehört zum Inventar
@ .Bernd. Die Abfrage kommt bei mir auch.


wenn man der Abfrage zustimmt wird denke ich ein Permanent Cookie gespeichert in dem die Zustimmung hinterlegt ist. Ich lösche bei mir Regelmäßig alle cookies und danach dauert es wieder ne Weile und die Abfrage kommt von neuem.

Google will sich so vermutlich wegen irgend welcher EU Bestimmungen so absichern, dass die Daten Sammeln und Benutzen dürfen.

NA ja ....wenn ich Ihren Service nutzen will muss ich halt deren Bedingungen zustimmen. Nerven tut mich diese Sammelwut schon. Ich denke Google weiß vermutlich alles über mich.

Inzwischen nutze ich ganz gerne Startpage:

https://as.startpage.com/eng/protect-privacy.html

Hatte mal gelesen, das die im Hintergrund Google nutzen aber ob das wirklich so ist und bei startpage alles ohne Datensammeln abgeht.... wer kanns beweisen...:confused....
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Ich würde es begrüßen wenn diese nichtssagenden Beiträge aus den Foren mal weg gelassen werden ,
Ohne richtige Infos sind die noch nicht mal das lesen wert , und dienen keinem :(
 
P

Ponderosa

Gast
Jetzt hab ich aber was: Duckduckgo verschafft anonymen Zugang zu Google und Bing, sogar übers Tornetz.

Ich nutze gerne Qwant.com dafür gibts auch ein Firefox Add-on Qwant für Firefox
Qwant.jpg
 

corvus

gehört zum Inventar
Ist das auch bloß ein Frontend für die beiden Großen, oder was ganz Eigenständiges? Das wär ne Sensation, frischer Wind! Ganz andere Ergebnislisten.
 
Oben