Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Der Windows 11 Leak ist eine Bildergeschichte ohne Untertitel

Iskandar

gehört zum Inventar
Wie der Name des Themas sagt : "Bildergeschichte" auch was die alten Widgets aus Vista betrifft !
Die sollen modernisiert wieder möglich werden und darin integriert soll auch dieses "News and Interests" in sich aufnehmen.
Na, mal sehen !
 
Anzeige

chakko

gehört zum Inventar
@Martin möglich ich würde es aber nicht unterschreiben wollen, es hat auch schon Leaks gegeben, die genau das gegen teil von dem was du behauptest, bewirkt haben und bewirken sollten.

Also von videocardz.com weiß ich das ca. 35% der Leaks beabsichtigt und bezahlt sind damit sie veröffentlicht werden.
Von daher sollte man zwischen seriösen und unseriösen Unternehmen unterscheiden. Ich finde PR durch Leaks extrem unseriös, weil man dann das komplette Marketing einer Gruppe von Leuten überlässt, über die man keine Kontrolle hat, ergo auch nicht das erzielen kann, was man beabsichtigt hat. Das ist dann eher nach dem Motto "Jede Art von Publicity ist gute Publicity".

Das wäre, ehrlich gesagt, nicht mein Anspruch. Meine Außendarstellung möchte ich dann doch lieber selbst übernehmen. Und, ich kann es mir auch in diesem Fall nicht vorstellen, dass sich Microsoft in die Hand von Insidern aus Fernost begibt, insbesondere wenn so zeitnah ein Event stattfinden soll, bei dem das Produkt dann offiziell vorgestellt wird.
 

PeterK

Inventarlos
Ehrlich gesagt ist mir das ziemlich egal, können die Leute nicht einfach mal abwarten, erinnert euch mal an Longhorn das war dann ein versuch Windows komplett Umzukrempeln um XP Abzulösen.
 

chakko

gehört zum Inventar
Ehrlich gesagt ist mir das ziemlich egal, können die Leute nicht einfach mal abwarten
Gute Frage... wäre das der Fall, dann wäre den Leaks mit sofortiger Wirkung jeglicher Nährboden entzogen. Leider ist das halt die Divergenz zwischen einer perfekten Welt und der Realität. :)
 
Anzeige
Oben