Die Woche im Rückspiegel 7/21: Surface Duo, Office 2021, Neues von Windows und Xbox

DrWindows

Redaktion
Die Woche im Rückspiegel 7/21: Surface Duo, Office 2021, Neues von Windows und Xbox
Wochenrückblick 7/21


Die zurückliegende Woche brachte uns wettermäßig sozusagen vom Schlitten direkt ins Cabrio – verrückt. Ganz so spektakulär war die Microsoft-Woche nicht, dennoch gibt es viele Themen, über die es sich zu sprechen lohnt. Die offizielle Ankunft des Surface Duo in Deutschland ist logischerweise ein Thema, wir sprechen aber auch über Office 2021 und Windows 10.

Außerdem sorgte das Xbox-Team in dieser Woche mit der Vorstellung des neuen Xbox Wireless Headset für einen Überraschungsmoment.


Podcast​


Der Podcast ist wie gewohnt per RSS-Feed abonnierbar sowie bei Spotify, iTunes, Deezer und Amazon Music zu finden.

Viel Spaß beim Anhören oder Anschauen – ganz wie es euch beliebt.


Hinweis: Der Artikel wird möglicherweise nicht vollständig angezeigt, eingebettete Medien sind in dieser Vorschau beispielsweise nicht zu sehen.

Artikel im Blog lesen
 
Anzeige

[email protected]

Ex-Windows-Nutzer
Martin, um genau zu sein 5 Monate.
Seit 5 Monaten quälen sich die Tester jetzt schon damit (siehe YouTube).
Und hinterher wundert sich Microsoft wieder, wieso das Duo nichts wurde. :ROFLMAO:

Übrigens, den Nintendo 3DS gibt es auch noch. ;)
 

skalar

gehört zum Inventar
Du sprichst immer von angepassten und nicht angepassten Apps. Wo liegt genu der Unterschied, was kann man mit nicht angepassten trotzdem machen und was nicht?
Sind Gruppen dann noch möglich?
Könntest du dazu ein spezielles Video machen...
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Ein Video ist auf jeden Fall noch geplant, da mir bewusst ist, dass man sich Vieles nur schwer vorstellen kann.
"Angepasste Apps" sind diejenigen, welche die beiden Displays gezielt ansteuern können.
Gruppen kann man mit allen Apps bilden, die eignen sich sogar eher für die nicht angepassten, denn dabei geht es ja darum, dass zwei Apps nebeneinander geöffnet werden.
 

Ancarias1954

Herzlich willkommen
Martin, um genau zu sein 5 Monate.
Seit 5 Monaten quälen sich die Tester jetzt schon damit (siehe YouTube).
Und hinterher wundert sich Microsoft wieder, wieso das Duo nichts wurde. :ROFLMAO:

Übrigens, den Nintendo 3DS gibt es auch noch. ;)
Du hast anscheinend nicht verstanden, warum Microsoft das Surface Duo auf den Markt gebracht hat und warum sie wissen, dass sie jetzt damit noch kein Geld verdienen können. Abrr ich hoffe, dass dir die Erkenntnis noch zu fliegt.
 

weeedyy_

Herzlich willkommen
Was sind denn Gruppen?
Am Homescreen wenn man zwei Apps übereinander zieht erstellt man normalerweise (unter Android) einen Ordner, mit diesen beiden Apps drin. Beim Surface Duo hat man die Auswahl zwischen Ordner und Gruppe wenn man zwei Apps übereinander zieht. Gruppe definiert zwei Apps (links oder rechts) die wenn man die "Gruppe" startet zwei Apps je auf einem der beiden Seiten des Duos aufmacht
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Wenn eure Cabrios Kufen haben, gestehe ich den Fehler ein :D
 
  • Haha
Reaktionen: dtp
Oben