DNS-Sperren bei Anbieter in Deutschland durch CUII

anthropos

gehört zum Inventar
Gerade das Video gesehen, das Thema habe ich schon länger auf dem Schirm, jetzt wollte ich es hier teilen.

Das Anliegen ist mir verständlich, die Umsetzung aber sehr fraglich, weil der Rechtsweg übergangen wird und die Entscheidung in privater Hand verbleibt.

Ich gebe mal die Quellen an, die alle in verschiedenen Geschmacksrichtungen darüber reden.


Der Blog von Julia Reda


Dort geht sie schriftlich auch auf das Thema ein und zeigt die Probleme auf.




 
Anzeige

Sonnschein

gehört zum Inventar
Keine Ahnung, ob da unter Umständen informative Webseiten zensiert werden...

Für alle, die sowas umgehen wollen...oder einfach einen sichereren/schnelleren DNS-Server nutzen wollen:
entweder 1.1.1.1 von Cloudflare, oder 8.8.8.8 von Google nutzen. Wie der DNS Server umgestellt wird lässt sich in kurzer Zeit für das jeweilige Gerät googeln.
Zum Beispiel die 1.1.1.1 an der FritzBox eingestellen, mit 8.8.8.8 als Alternative, falls der erste keinen Treffer findet bzw nicht erreichbar ist. Und am iPhone regelt das die App von Cloudflare, die kostenlos im App-Store bezogen wird und auch "1.1.1.1 Faster Internet" heißt. An Android-Geräten lässt sich das m.W.n. direkt einstellen.
 
Oben