Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Frage DSL Kabel verlängern

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

7max

gehört zum Inventar
Hallo zusammen,
meine Fritzbox muß in eine andere Etage "umziehen". Nun steh ich vor dem Problem, das die TAE Dose nunmal im EG montiert ist und nicht im 1. OG. Es liegt aber ein CAT 5 Kabel von EG nach dem 1. OG. Jetzt könnte ich ja das Kabel was von der TEA in die Fritzbox geht mit einem Kupplungs-KupplungsAdapter versehen um es dann oben in die DSL Buchse der Fritzbox einzustecken oder so zu nutzen, das ich die Leitung die in die TAE geht duch das CAT 5 Kabel führe und die TAE Dose oben anklemme. Welche der beiden Lösungen ist die bessere bezüglich Geschwindigkeit und Störsicherheit?
Danke Euch schonmal 7Max
 
Anzeige

rusticarlo

gehört zum Inventar
ich würde im Netzwerk niemals mit Kupplungen und Adaptern arbeiten, sondern grundsätzlich längere Kabel einsetzen, soweit zulässig

AVM gibt da maximale Kabellängen vor



warum ich Adapter/Kupplungen und andere Bastellösungen nicht mag, sieht du im Bild
 

Anhänge

  • geteiltes Netz.jpg
    geteiltes Netz.jpg
    145,5 KB · Aufrufe: 101

7max

gehört zum Inventar
Danke, würde das schon professionell anhäkeln lassen Das mit den Kabellängen hab ich gesehen und bin im zulässigen Bereich
1659969505443.png
 

rusticarlo

gehört zum Inventar
was ich damit sagen wollte ist die Tatsache, das jede Kupplung und jede zusätzliche Schnittstelle eine zusätzliche Fehlerquelle darstellt

aber wenn dir das egal ist, warum fragst du überhaupt?
 

nokiafan

gehört zum Inventar
Lege die Cat5-Leitung auf die Klemmen 5 und 6. Ans andere Ende im OG TAE-Dose setzen und dort auf Klemme 1 und 2.
Bedenke: In der TAE-Dose geht Klemme 1 auf 6, und Klemme 2 auf 5.

In der Dose im EG darf kein Stecker stecken.
 

7max

gehört zum Inventar
ok @ nokiafan welche Klemmen 5 und 6. meinst Du hab unten keine Netzerkdose sondern nur ein Kabel mit Stecker

ist es möglich mir eine Skizze zur verfügung zu stellen, damit ich ohne Teekesselchen einen Kumpel mit der Verdrahtung beauftragen kann? Das wär super 7Max
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MSFreak

gehört zum Inventar
Hier die Beschaltung

telefondose-anschliessen-06.jpg


An der TAE-Dose im EG darf kein Gerät stecken.
Und im CAT5-Kabel kannst du jedes Adernpaar dafür nehmen.
 

7max

gehört zum Inventar
Cool das sieft machbar aus mspricht was dagegen die Dose 1 durch ne Klemme zu ersetzen und diese Dose oben zu montieren?
 

PeteM92

gehört zum Inventar
Bei mir hat mal ein Techniker von der Telekom die Drähte einfach verdrillt und mit Isolierband abgeklebt - das hat aber nur solange gehalten, bis er mit dem Auto um die Ecke war ;)
 

7max

gehört zum Inventar
Jetzt muß ich aber doch noch mal fragen, wie ist die interne beschaltung von der TAE-Dose von Pin 1/2 nach Pin 5/6 in Dose 1?
 

MSFreak

gehört zum Inventar
Siehe Screenshot von #9
PIN 1/2 Eingang, PIN 5/6 Ausgang der TAE-Dose, dazwischen liegt in der Dose ein Mikroschalter, kann aber im Laufe der Jahre zu Problemen führen könnte (Übergangswiderstand).
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Anzeige
Oben