Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Neuigkeit Edge Chromium Version Canary Channel, die neusten Infos

chakko

gehört zum Inventar
AW: Edge Chromium Versionen Canary Channel, die neusten Infos


Hab gerade einen längeren Post angefangen, den so in der Form wahrscheinlich hier keiner lesen möchte. Ich will's mal diplomatischer ausdrücken: Ich wundere mich sehr über Microsoft in letzter Zeit. Wenn es wichtiger ist, seine Browsersoftware auf eine Plattform zu portieren, die so weltweit im Home-PC-Bereich 1-2% Nutzer hat, und auf der der Browser wohl genauso wenige interessiert, wie es auf Windows 10 mit dem alten Edge der Fall war, als die Fehleranfälligkeit durch die Updatepolitik ihres Betriebssystems anzugehen, dann bin ich doch sehr erstaunt über die Prioritäten. OK, ein weitere Punkt auf meiner Liste. Wäre ich nicht auf Windows so angewiesen, würde ich schon mal nach links und rechts schauen, was Google und Apple tun.
 
Anzeige

MSFreak

gehört zum Inventar
AW: Edge Chromium Versionen Canary Channel, die neusten Infos

@ Iskandar,

Mir ist da halt immer noch viel zu viel Google drin im neuen Edge Browser

... eigentlich wenig ansonsten würde der Edge Chromium nicht von einigen Google Dienste ausgeschlossen werden.
Und der Unterbau, ja ist (Google) Opnen Source, andere alternative Browser (Opera, Vivaldi & Co) benutzen aber auch diesen Code.

Oder es gibt bis dahin andere,bessere Browser,andere Engines ...

... z.B der Mozilla Firefox, aber für dich als "Edge HTML Fan" wohl auch nicht die richtige Wahl ;)
 

chakko

gehört zum Inventar
AW: Edge Chromium Versionen Canary Channel, die neusten Infos

@Iskandar: Du wirst sicher früher oder später noch auf den Geschmack kommen. ;) Ja, momentan ist zumindest bei den Browserfunktionen kein großer Unterschied zum Chrome/Chromium. Aber, das wird sich sicher bald ändern, wenn Microsoft dem Browser ein eigenes Gesicht gibt, den E-Book-Reader implementiert, einen vernünftigen PDF-Reader einbaut, und vielleicht die Einstellungen noch entsprechend anpasst (obwohl ich die gar nicht schlecht finde). Für mich ist eher die Frage, wie bekommt man die Chrome-Fraktion dazu, den Edge so anzunehmen. Meiner Meinung nach wird das ganz, ganz schwer. Ich finde den Chromium-Edge zwar gut, aber, er hebt sich nicht vom Chrome ab, durch irgendetwas. Im Gegenteil, die Integration von Google im Chrome ist so für mich unschlagbar.
 
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
AW: Edge Chromium Versionen Canary Channel, die neusten Infos

Ich entschuldige mich wieder mal - einmal mehr - fúr meine Emotionalität.
ich hatte den Chromium zwei mal installiert gehabt und dies wohl zu früh.
Mag schon sein,dass sich da noch viel verändern wird in den nächsten Jahren.
Vorallem dieser Einfluss von Google.
Firefox?
Zugeben muss ich,dass seit dem Aufkommen von Chromium ,meine Symphatie zu Mozilla gestiegen ist.
Firefox scheint ein Opfer der Entwicklung zu werden und wird es schwer haben sich gegen ein Chromium Monopol im Internet weiter durchzusetzen.Die Position ist ähnlich wie beim Edge Html/Trident.Minderheitenstatus.
Warum nur,hab ich immer das Gefühl,dass sich Google ins Fäustchen lacht,weil sie Microsoft in die Pfanne hauen konnten :rofl:rofl
 

MSFreak

gehört zum Inventar
AW: Edge Chromium Versionen Canary Channel, die neusten Infos

Hallo liebe Forenkollegen,

hab den Edge Canary soweit unter Windows 7 und 8.1 in einer VM installiert und eingerichtet.
ABER, mich stört die Warnmeldung, dass ich mich im Administrator Mode befinde :(
Ja, bin mit Admin Rechten angemeldet, aber unter Win 10 auch, und da kommt diese Meldung nicht.
Gibt es dafür vielleicht ne Lösung ?
 
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
AW: Edge Chromium Versionen Canary Channel, die neusten Infos

Wieder ein Schritt in eine gute Richtung."Tracking Protection".
Frage mich nur,ob das auch vor Google abschirmt :unsure::unsure:
https://blogs.windows.com/msedgedev...n-microsoft-edge-preview/#jZePsy3uopSX6r3G.97
Inzwischen hat auch Martin dazu was geschrieben
https://www.drwindows.de/news/track...-benutzerfreundlich-und-nicht-standardkonform
Für mich wieder ein weiterer Positivpunkt,auf meinem Weg,vielleicht diesen neuen Browser mal zu benutzen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MSFreak

gehört zum Inventar
AW: Edge Chromium Versionen Canary Channel, die neusten Infos

Moin liebe Kollegen,

ist euch bei produktiver (aktiver) Benutzung des Edge Chromium schon aufgefallen, dass der Ordner .../User Data/BrowserMetrics/ sich ins "unermessliche" aufbläht ? Bei mir war es schon mittlerweile über 700 MB :(
Hat da jemand eine Idee das abzustellen ? Ja, man kann den Ordner ohne Gefahr per Hand löschen, ist aber doch bestimmt nicht so gewollt. Bei den Erweiterungen habe ich bis jetzt kein AddOn gefunden das dieses bewerkstelligt.
 

MSFreak

gehört zum Inventar
AW: Edge Chromium Versionen Canary Channel, die neusten Infos

Bei mir lässt sich in der Canary Version z.Zt. über edge://flags/ überhaupt nichts mehr einstellen.
Ist es bei euch auch so ?
 
W

Westend

Gast
AW: Edge Chromium Versionen Canary Channel, die neusten Infos

@MSFreak
Ja, ist alles tot. Auf der rechten Seiten lässt sich nichts mehr verstellen.
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
AW: Edge Chromium Versionen Canary Channel, die neusten Infos

Die Amis haben wohl Urlaub wegen 4.7 und Brückentag :D
 

HeiaSamaHi

nicht mehr wegzudenken
AW: Edge Chromium Versionen Canary Channel, die neusten Infos

Letzte Version ist ziemlich buggy, Edge bleibt ständig im Vordergrund, will man in ein anderes Programm wechseln muss man Edge zuerst schließen und Drop-Down-Menues reagieren nicht.
 

MrX1980

gehört zum Inventar
AW: Edge Chromium Versionen Canary Channel, die neusten Infos

"Edge bleibt ständig im Vordergrund" & "Drop-Down-Menues reagieren nicht" kann ich mit Version 77.0.211.0 bestätigen. Hast du beides per Feedback (Smiley) einzeln gemeldet?

Moin liebe Kollegen,

ist euch bei produktiver (aktiver) Benutzung des Edge Chromium schon aufgefallen, dass der Ordner .../User Data/BrowserMetrics/ sich ins "unermessliche" aufbläht ? Bei mir war es schon mittlerweile über 700 MB :(
Hat da jemand eine Idee das abzustellen ? Ja, man kann den Ordner ohne Gefahr per Hand löschen, ist aber doch bestimmt nicht so gewollt. Bei den Erweiterungen habe ich bis jetzt kein AddOn gefunden das dieses bewerkstelligt.
Bei mir weder bei Dev noch bei Canary. Sind nur 68 MB und älteste Datei vom 28.06.2019, obwohl ich beide von Tag 1 verwende.

Bei mir lässt sich in der Canary Version z.Zt. über edge://flags/ überhaupt nichts mehr einstellen.
Ist es bei euch auch so ?
Per Tastatur (TAB und Cursor rauf/runter) funktioniert es.

PS: Gebt am besten immer die Versionsnummer mit an, wenn Euch ein Problem auffällt. Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

MSFreak

gehört zum Inventar
AW: Edge Chromium Versionen Canary Channel, die neusten Infos

Per Tastatur (TAB und Cursor rauf/runter) funktioniert es.

... perfekt, man muss erst einmal auf diese Idee kommen (y)

Nachtrag:
Leider gibt es im Gegensatz zu einem entsprechenden AddOn keine Whitelist :(
 
Zuletzt bearbeitet:

HeiaSamaHi

nicht mehr wegzudenken
AW: Edge Chromium Versionen Canary Channel, die neusten Infos

Danke für die Info @MSFreak, bin inzwischen mal zur Developer-Version gewechselt und werde sobald es Infos gibt ob auch das Dropdown-Menu-Problem gefixt wurde wieder zurückwechseln.
 
Anzeige
Oben