Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Edge merkt sich die Position auf dem Desktop nicht

Xlix

gehört zum Inventar
Also ich habe mit dem Edge das Problem wenn ich mir den passend so wie ich will den auf dem Desktop zurecht lege und Größe Schiebe, dass er wenn er geschlossen wird sich das einfach nicht merkt wo er ist. Wenn ich ihn öffne geht er meist in Vollbild auf oder hat komplett andere Größe und Position.

Ich hoffte das sich das mit dem Fall Creators sich behebt und nun funktioniert, aber so war es leider nicht.
Nutze seit geraumer Zeit den Vivaldi, da er sich es merkt. Ging mir halt auf dauer doch auf den Geist. Würde ja gerne den Edge nutzen.

Problem mit anderen Apps habe ich auch nicht, alles andere merkt sich wie groß es war und wo es geschlossen wurde.
Daher momentan etwas ratlos. Ich habe auch schon in der Multitasking Einstellungen rum gespielt sowie bei Bedienungshilfen für die Maus, aber da half auch nichts.

Hatte jemand zufällig auch schon das Problem, bzw konnte es beheben? Wäre sehr Dankbar. Habe schon viel gegoogelt aber das brachte alles irgendwie nix.
 
Anzeige

Dr. Cortana

gehört zum Inventar
Windows 10, 1709 -16299.19
Hab´s gerade ausprobiert, bei mir merkt sich Edge die Größe und auch die Position...
Edge Version: 41.16299.15.0
 

PeteM92

gehört zum Inventar
Wenn ich unter 1709 16299.19 bei Edge den Rand ziehe, um das Fenster zu vergrößern, wird dieser Rand transparent

Edge_Rand.jpg

Ich kann nur die Original-App-Größe oder Vollbild verwenden - unter 1703 15063.674 ist mir das nicht aufgefallen, bzw. es hat "normal" funktioniert

Nachtrag:
der Effekt war nach Neustart nicht reproduzierbar. Jetzt funktioniert die Größe und Position von Edge wie man es erwartet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jürgen

Moderator
Teammitglied
ich kann es nicht nachvollziehen , die Größe ist variabel einstellbar und bleibt auch so beim nächsten Start , sind ganz oben rechts 2 Quadrate oder nur eins , da mal drauf achten :)
 

Xlix

gehört zum Inventar
@pokermax
Hilft auch nichts, wie immer das Problem :(

@Henry Earth
funktioniert auch nicht und sehe damit aber auch kein Zusammenhang was das mit Edge zu tun haben soll

meinst du das X fürs schließen? das bringt ja leider eben nichts...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Xlix

gehört zum Inventar
solange ich es nicht schließe merkt er sich das wenn auf Vollbildschirm stelle und wieder zurück. Sobald ich den wieder schließe, hat er es wieder vergessen.
 

MrX1980

gehört zum Inventar
Dies ist ein bekanntes Problem von IE11 und Edge das Microsoft derzeit nicht beheben will. Sobald das Fenster an einer Seite angedockt ist, merkt es sich nicht mehr die letzte Position & Größe. Wurde das Fenster dagegen maximiert geschlossen, oder als "schwebendes" Fenster, ohne den Rand zu berühren bzw. angedockt zu sein, wird es beim nächsten Start so gestartet, wie es zuletzt nicht angedockt geschlossen wurde.
Es haben leider zu wenige meine Einträge dazu aufgewertet und wurde daher als "won't fix" geschlossen.
https://developer.microsoft.com/en-us/microsoft-edge/platform/issues/8859166/
https://aka.ms/Ejlq2l
 
Anzeige
Oben