[gelöst] Ein 12 Punkte Plan zur Fehlersuche bei Windows 8/8.1

edv.kleini

Win10 Registry-Fummler
Grundsätzliches:
Für Hilfesuchende ein 12 Punkte Plan

1. Ist das BIOS aktuell? Nein ... Immer auf neuestem Stand halten!
Empfehlung: Wenn man ein BIOS-Update macht, dann nur über das Flashmenü des BIOS
und nicht über Windows! Dies minimiert das Risiko eines Fehlers, ist aber für Laien eher problematisch!
2. Ist die C-MOS Batterie noch gut? Eine neue kostet nur 1 bis 2 Euro und kann niemals schaden!
Sowas ist immer eine mögliche Fehlerquelle, auch wenn die meisten das nicht wahr haben wollen!
3. Sind die Treiber alle aktuell? Wenn nicht, neueste Treiber downloaden.
Diese sollten auch für Windows 8/8.1 geeignet sein!
Ist das MS Dot Net Framework auch aktuell? Momentan Version 4.6.2!
Bei einer Neuinstallation ist die Installationsreihenfolge zu beachten.
Zuerst MS Dot Net Framework installieren,
dann erst die Chipsatztreiber vom Mainboard (RAID incl.),
danach Sound, NW usw. und als Letzes GRAKA und Drucker sowie andere Peripherie!
4. Welche Windows Version nutzt Du genau? Mit Winver abfragen und bei Deiner Hilfesuche angeben!
5. Bei PCs...Was für ein Netzteil verwendest Du? Stärke, Hersteller und Typ...
6. Ist Antiviren-SW von Drittanbietern, PC-Boost SW, Driver Reviver oder Ähnliches installiert?
Windows 8/8.1 reagiert darauf teilweise sehr empfindlich!
Man ist mit dem Windows 8/8.1 Defender ja nicht ungeschützt!
7. Sind alle Kühlkörper im PC weitestgehend staubfrei? Wärmeleitpaste okay auf CPU??? Eventuell erneuern!!!
8. Ist das PC-Netzteil auch staubfrei? Entfällt bei Laptops...
9. Sind die Temperaturen im PC "im grünen Bereich"?
10. Bei PCs...Läßt sich die Graka eventuell auf einen anderen Steckplatz stecken?
11. Ist Dein Windows ein Cleaninstall oder ein Upgrade von Windows 7 oder oder gar Vista?
Ein Clean Install ist immer die beste Lösung!
12. Eine detaillierte Liste der verwendeten Hardware wäre nicht schlecht... Beziehungsweise:
Trage bitte die Hardware-Daten, wie bei mir zu sehen, auch bei Dir unter "mein System"
ganz genau ein. Je genauer Deine Angaben sind, um so besser können wir helfen!


Das Ganze soll keine Bibel sein, sondern als kleine Anregung dienen und bei der Fehlersuche helfen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

build10240

gehört zum Inventar
Da u. U. Probleme bei der Installation von MS Dot Net 4.7 auftreten können, hier mal eine kleine Anleitung.
Genau deswegen sollte man das .NET Framework nur upgraden, wenn ein Programm verwendet wird, welches das Upgrade benötigt. Jedes Windows erschien mit einer bestimmten .NET Framework-Version und diese hat denselben Supportzeitraum wie die jeweiligen Windowsversion, d.h. .NET 3.5 aus Windows 7 wird mindestens bis 2020 und .NET 4.5 aus Windows 8.1 mindestens bis 2023 mit Updates versorgt. Im Anniversary Update ist ein Upgrade von 4.6 auf 4.7 auch nicht unbedingt notwendig, denn mit dem Creators Update erhält man sowieso 4.7.
 

build10240

gehört zum Inventar
Viele Programme auch die noch unter Windows 7 laufen, brauchen mindestens MS Dot Net 4.0.
Solange kein Programm das benötigt, ist es nicht sinnvoll, .NET 4.X unter Windows 7 zu installieren. Wenn eine bestimmte .NET-Version benötigt wird, kann sie immer noch installiert werden. Ein Programm meldet sich schon, wenn es das braucht.

Ein Update auf 4.7 kann so eigentlich nicht schaden!
Doch, weil .NET immer mal wieder Probleme macht, also sollte nur das unbedingt notwendige in der jeweiligen Windowsversion installiert sein und das ist erstmal nur die Version, die mitgeliefert wurde. Deswegen aktiviert man auch ab Windows 8.1 .NET 3.5 nicht auf Verdacht, sondern nur wenn's tatsächlich von einem Programm benötigt wird.

Des weiteren gibt es auch Firmen
Das Forum wird aber zu einem guten Teil von hilfesuchenden Laien besucht. Da muß die Lage nicht durch voreilige Installationen zusätzlich kompliziert werden. Eine Anfrage, wie man eine bestimmte .NET-Version installieren kann, läßt sich sicher leichter beantworten als irgendein Problem durch eine .NET-Framework-Version.
 

skorpion68

gehört zum Inventar
Zu Punkt 3.
Ist das Microsoft .NET Framework (DOTNET) auch aktuell?

Am 2. Mai 2017 hat Microsoft die Aktualisierung von Microsoft .NET Framework 4, 4.5, 4.5.1, 4.5.2, 4.6, 4.6.1 und 4.6.2 auf 4.7 veröffentlicht. Informationen dazu findet Ihr hier .NET Framework 4.7 offline Installer für Windows und hier Microsoft .NET Framework 4.7 Language Pack (Offline Installer) für Windows.

Wer sein Image (install.wim) aktualisieren möchte lädt bitte folgende Updates herunter:
Code:
[URL]http://download.microsoft.com/download/b/2/f/b2fad91d-bc21-43a2-99e0-18ea08e6fa8b/enu_NETFX/amd64_windows8_1-kb3186539-x64_cab/windows8.1-kb3186539-x64.cab[/URL]
[U][COLOR=#0066cc][URL]http://download.microsoft.com/download/8/3/8/838A8A52-67BA-4F1C-BA95-FABBA994352C/NDP47-KB3186497-x86-x64-AllOS-DEU.exe[/URL][/COLOR][/U]
Letzteres Update muss zuvor noch entpackt werden wie folgt:
Code:
%USERPROFILE%\Downloads\NDP47-KB3186497-x86-x64-AllOS-DEU.exe /x:%USERPROFILE%\Downloads\netlp
Das Image (install.wim) von Windows 8.1 Pro x64 man zum Beispiel wie folgt aktualisieren:
Code:
DISM /Mount-Image /ImageFile:C:\Work\DVD\sources\install.wim /Index:1 /MountDir:C:\Work\Mount
DISM /Image:C:\Work\Mount /Add-Package /PackagePath:"%USERPROFILE%\Downloads\windows8.1-kb3186539-x64.cab"
DISM /Image:C:\Work\Mount /Add-Package /PackagePath:"%USERPROFILE%\Downloads\netlp\x64-Windows8.1-KB3186546-x64.cab"
DISM /Unmount-Image /MountDir:C:\Work\Mount /commit
 

skorpion68

gehört zum Inventar
Zu Punkt 3.
Ist das Microsoft .NET Framework (DOTNET) auch aktuell?

Am 13. Oktober 2017 hat Microsoft die Aktualisierung von Microsoft .NET Framework 4, 4.5, 4.5.1, 4.5.2, 4.6, 4.6.1, 4.6.2 und 4.7 auf 4.7.1 veröffentlicht. Informationen dazu findet Ihr hier .NET Framework 4.7.1 offline Installer für Windows und hier Microsoft .NET Framework 4.7.1 Language Pack (Offline Installer) für Windows.

Wer sein Image (install.wim) aktualisieren möchte lädt bitte folgende Updates herunter:
Code:
[URL]https://download.microsoft.com/download/7/8/4/784dd0ac-1f0e-45c0-b187-f6376c10df5c/enu_NETFX/amd64_windows8_1-kb4033369-x64_cab/windows8.1-kb4033369-x64.cab[/URL]
[URL]https://download.microsoft.com/download/F/0/8/F08D7592-D1C1-413B-9BD4-1AF2C9B8BA53/NDP471-KB4033342-x86-x64-AllOS-DEU.exe[/URL]
Letzteres Update muss zuvor noch entpackt werden wie folgt:
Code:
%USERPROFILE%\Downloads\NDP471-KB4033342-x86-x64-AllOS-DEU.exe /x:%USERPROFILE%\Downloads\netlp
Das Image (install.wim) von Windows 8.1 Pro x64 man zum Beispiel wie folgt aktualisieren:
Code:
 DISM /Mount-Image /ImageFile:C:\Work\DVD\sources\install.wim /Index:1 /MountDir:C:\Work\Mount
DISM /Image:C:\Work\Mount /Add-Package /PackagePath:"%USERPROFILE%\Downloads\windows8.1-kb4033369-x64.cab"
DISM /Image:C:\Work\Mount /Add-Package /PackagePath:"%USERPROFILE%\Downloads\netlp\x64-Windows8.1-KB4033375-x64.cab"
DISM /Unmount-Image /MountDir:C:\Work\Mount /commit
 
Oben