Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Netzwerk/Internet embedded Internet Explorer 8 gelöscht

thomaswo

Ösi
Hallo,

habe den im Win 7 /64 embeddeten IE 8 gelöscht, da alle anderen Browser ( Firefox, Google Chrom und auch Opera ) wesentlich besser sind . Jetzt aber verlangt die Software zum programmieren der harmony Fernbedienung den Internetexplorer. Die im Netz angebotene Downloadversion ( auch von MS ) lässt sich nicht installieren. Meldung: Das Betriebssystem wird nicht unterstützt. Das bestätigt auch MS, nämlich das man die Downloadversion nicht installieren kann. Eine Lösung gibt es bei MS nur wenn man die teure Hotline anruft. Kann mir da jemand von Euch helfen ?

Danke in voraus

Beste Grüße

thomaswo ( ösi )
 
Anzeige

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
hallo und willkommen in unsrem Forum, thomaswo :)

einzige Möglichkeit ist es den IE wieder zu installieren
einige Programme brauchen den, da er ein fester Bestandteil des BS ist
 

Ari45

gehört zum Inventar
Hallo Thomaswo!
Ich glaube nicht, dass Du den IE generell gelöscht hast, sondern nur den IE8. Die Vorgängerversion dürfte noch da sein.
Es geht ja auch garnicht, den IE ganz zu deinstallieren. Viele der Netzwerk- und IE-Dateien sind so tief im System verwoben, dass man auch mit anderen Browsern nicht mehr online gehen könnte.
Um den IE8 wieder zu bekommen, gehe zu
Systemsteuerung/ Programme/Programme und Funktionen/ Windowsfunktionen aktivieren oder deaktivieren.
Mache einen Haken bei "Internetexplorer 8" und klicke auf OK. Es könnte sein, dass das Setup-Programm die Windows-CD verlangt, um den IE8 von CD nach zu installieren.
 

Anhänge

  • InternetExplorer_deinstall.jpg
    InternetExplorer_deinstall.jpg
    144,3 KB · Aufrufe: 345

Martin

Webmaster
Teammitglied
Auch von mir hallo und willkommen :)
Die Frage ist: WIE hast Du den Internet Explorer gelöscht, denn so einfach geht das ja nicht. Es gibt diverse Anleitungen dazu im Netz, die alle eines gemeinsam haben:
Das System wird mit Gewalt in einen inkonsistenten Zustand versetzt.
Ich persönlich nutze auch lieber Firefox, die Existenz des IE stört mich aber keineswegs.
Über die Systemsteuerung kann man den Zugriff auf den IE abschalten, dann wird er wirklich unsichtbar - aber andere Programme, die auf seine Komponenten aufsetzen - und davon gibt es reichlich - bekommen keine Probleme.

Eventuell kannst Du den Internet Explorer damit wiederherstellen:
http://www.drwindows.de/windows-anl...urinstallation-windows-7-inplace-upgrade.html

@Ari45: Unter Windows 7 gibt es keine Vorgängerversion, da ist der IE8 von Anfang an drauf.
 
B

Brummelchen

Gast
>> denn so einfach geht das ja nicht.

Systemsteuerung > Programme !?
Da steht ne Option gegen den IE drin.
Allerdings hat man hier wieder ein Gegenbeispiel, wie und warum man es NICHT tun sollte.
Dann sperrt das Teil per Firewall und Ruhe ist im Karton.
 

thomaswo

Ösi
Hallo Thomaswo!
Ich glaube nicht, dass Du den IE generell gelöscht hast, sondern nur den IE8. Die Vorgängerversion dürfte noch da sein.
Es geht ja auch garnicht, den IE ganz zu deinstallieren. Viele der Netzwerk- und IE-Dateien sind so tief im System verwoben, dass man auch mit anderen Browsern nicht mehr online gehen könnte.
Um den IE8 wieder zu bekommen, gehe zu
Systemsteuerung/ Programme/Programme und Funktionen/ Windowsfunktionen aktivieren oder deaktivieren.
Mache einen Haken bei "Internetexplorer 8" und klicke auf OK. Es könnte sein, dass das Setup-Programm die Windows-CD verlangt, um den IE8 von CD nach zu installieren.
Hallo,

vielen Dank aus der Alpenrepublik. Der Tipp hat 100 % funktioniert.

Beste Grüße

thomaswo
 
Anzeige
Oben