Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Endlich wieder bei Linux

goose_TG

treuer Stammgast
Hi :),

mein O2 Surfstick laeuft nun einwandfrei unter Ubuntu 11.04. Hab es mir von der neuen Ubuntu-User installiert.

Natuerlich gleich Windows von der Platte geschmissen, und jetzt ist wieder alles in Butter.

Ist natuerlich KEIN Grund, mich aus diesem Superforum zu verabschieden. ;).

Gruss goose
 
Anzeige

Dose

gehört zum Inventar
Natuerlich gleich Windows von der Platte geschmissen, und jetzt ist wieder alles in Butter.

In 99 % der Fälle von Problemen und Unzufriedenheit ist ja bekanntermaßen der Nutzer selbst schuld, und das ungeliebte Sorgenkind Vista ( in deinem Fall ) lässt sich inzwischen problemlos und ohne viel Mühe einen Feinschliff verpassen, so dass es stabil und schnell läuft. Ansonsten gibt es ja noch das ( meine Meinung ) wunderbar laufende Windows 7.
Davon abgesehen verstehe ich die Verallgemeinerung nicht " Windows von der Platte geschmissen - jetzt alles in Butter " : Üblicherweise hört man diesen Satz von Usern, die an Linux verzweifelt sind, nicht umgekehrt. ;)
 

Wolli218

gehört zum Inventar
Kommt schon Leute, lasst Ihn doch!

Jeder soll selbst entscheiden mit was er glücklich werden will!

Stellt sich nur die Frage wie schnell die Butter ranzig wird?! ;)
 

Alte Seele

gehört zum Inventar
Ich benutzte ja außer Windows auch Linux/Unix Systeme, allerdings ist ein Windows System meiner Meinung nach für den Normalen User besser geeignet.

Was ich sehr schade finde das Ubuntu/Kubuntu und wie Sie alle heißen
mittlerweile doch eine ziemlich hohe Systemanforderungen benötigen ich sag nur Unity
der am linken Bildschirmrand angebrachte "Launcher"

Das auch ein Linux System mit der zeit mit gehen gehen muss ist mir schon klar,
aber ihren Grundsätzen sollten Sie doch weiter Treu bleiben.

Man kann Linux auch nicht mit Windows vergleichen, das wäre so als wen man Äpfel und Birnen vergleicht..;)
in den Linux Foren wo ich mich sonst noch herumtreibe wird zum Beispiel auf Windows Systeme nicht geschimpft,
im gegenteil besonders Windows 7 hat in punkto Schnelligkeit/Performance/Sicherheit dort einen sehr guten Ruf.

Um eine vernünftige Sachliche Diskussion zu führen bedarf es auch ein bisschen mehr
als sich nur mal eben eine Ubuntu/Kubuntu Version zu Installieren und dann zu glauben das man es dann voll drauf hat,
da muss man wohl oder übel ein bisschen zeit investieren.
(Damit ist aber niemand in dieser Diskussion runde gemeint)

Ich persönlich bin der Meinung das beide Systeme ihre vor und Nachteile haben,
und das es wichtig ist das es außer Windows noch andere Betriebssysteme geben muss

Was viele auch nicht wissen ist das "Linux weiter verbreitet ist als man denkt"
Damit meine ich nicht die "Markt Anteile auf Desktop PC"
sondern die "Verbreitung" auf Servern + Feinsehgeräte + Navigationsgeräte + Handys + Medizinische Geräte + Routern + Steuereinheiten in der Industrie + Seefahrt + Luftfahrt + Verkehrsleitsysteme, und und und..

So das war es von meiner Seite her, und mein Windows wird nicht von der Platte geputzt
im gegen teil es ist mir nämlich eine wahre Freude mit Windows 7 zu arbeiten.
Aber wie es @Wolli218 schon gesagt hat jeder wie er will...:)

Eines mußt Du aber mitbringen, das kann Dir niemand abnehmen, wenn Du Dich mit Ubuntu beschäftigen möchtest: Sei bereit, etwas neues zu lernen! Ubuntu ist nicht Windows und will es auch gar nicht werden.
Quelle: Dirk Deimeke

Brief an einen Windowsnutzer ... - Dirks Logbuch
Linux ist nicht Windows

Open Source und die Philosophie von Linux
Hardwareanforderungen
 
Zuletzt bearbeitet:
Linux und Mac - wir kriegen euch alle:

Linux Programme
Software-Vorstellungen, für die auch Linux Versionen verfügbar sind

Mac OS Programme
Software-Vorstellungen, für die auch Mac OS Versionen verfügbar sind

Übrigens basieren viele Windows Rettungsprogramme und Notfall-CDs auf einer bootfähigen Linux-Umgebung.

Die Kollegen vom SNF würden sich über eine rege Beteiligung freuen:

Linux-Downloads und Mac OSX Downloads im Supernature Forum.

In den genannten Sparten sind Programme zu finden, die ausschliesslich unter Linux oder Mac OS laufen.
 

Alte Seele

gehört zum Inventar
Habe da noch mal einen Interessenten Link gefunden
Linux-Einsatzbereiche

Ich möchte auch keinem Linux schmackhaft machen, meine Beiträge und Links zu Linux Themen
sollen nur aufzeigen das wir alle irgend wie von Linux Profitieren Bzw.ohne es zu wissen Nutznießer sind...;)

ot:
Ach ja habt Ihr schon mein neuen Desktop Hintergrund gesehen.:motz.:rofl
Ein bisschen spass muss sein..:)
 

Anhänge

  • pickitup2500x1600 [DesktopNexus.com].jpg
    pickitup2500x1600 [DesktopNexus.com].jpg
    483,1 KB · Aufrufe: 1.340

goose_TG

treuer Stammgast
Hi :),

hat sich nun mit Linux mindestens bis Oktober 2012 erledigt.

Dann kommt naemlich das SP 1 fuer Ubuntu 12.04 LTS raus.
Ich gehe mal stark davon aus, dass sich bis dahin in Bezug auf meinen Surfstick MF190 nicht viel geaendert haben wird.

Vorbei ich neidlos zugeben muss, Windows 7 ist wirklich das beste Windows aller Zeiten.

Obwohl das Microsoft bisher bei jedem Windows behauptet hat. ;)

Gruss goose
 
Zuletzt bearbeitet:

paradonym

gps '*' | kill -force
Bei mir hält sich auch die Devise - immer eine Ubuntu CD dabei haben... Wenn was unter Windows nicht läuft, brauchts über die Live-CD 2 Klicks und es ist wieder in Ordnung :D
 
Anzeige
Oben