Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Ereignis 1530 nach Neustart

bmueller

gehört zum Inventar
Hallo,
jedes Mal, wenn ich den Computer neu starte, kommt folgende Warnung:

Was läuft bei diesen Vorgang alles ab?

Gruß Bernd
 

Anhänge

  • User Profil Service.PNG
    User Profil Service.PNG
    13,9 KB · Aufrufe: 361
Anzeige
D

DaTaRebell

Gast
Was läuft bei diesen Vorgang alles ab?
Eine Erklärung dafür sprengte jeden Server-Platz.
Ein Prozess greift über die SVCHOST bei dir auf's Internet zu.. und kommt nicht schnell genug hinterher im Boot-Vorgang.
Dies zu finden, erfordert das von Windows erstellte Fehler-Protokoll.
Dazu melden sich gleich sicherlich einige Spezis.
 
D

DaTaRebell

Gast
@HerrA-Z:
Ein Prozess greift über die SVCHOST bei dir auf's Internet zu.
Natürlich wird hier was geladen.. und wenn dieses fehlerhaft abgeschlossen wird oder nicht zum Ende kommt.. kann CHKDSK helfen.
Es wird aber weder die Suche nach dem verantwortlichen Prozess klären, noch dieses Problem.
 

areiland

Computer Legastheniker
Schon mal das hier gelesen: http://www.drwindows.de/windows-vista-allgemein/283-ereignis-id-1530-a.html#post1012? Es ist eine Warnung, die generiert wird weil einer oder mehrere Registryschlüssel noch gesperrt sind weil andere Zugriffe erfolgen. Da wird auf kein Internet zugegriffen, da hat einfach ein anderer Systemprozess die Finger auf dem Registryschlüssel und hat ihn noch nicht freigegeben.

Das muss nicht beunruhigen, denn es ist normal.
 

bmueller

gehört zum Inventar
Hallo,
wie kann ich in der Ereignisanzeige verhindern, dass diese Warnung nicht mehr angezeigt wird. MS meint ja sogar, die sollte man ignorieren.

Gruß Bernd
 

areiland

Computer Legastheniker
Kann man ganz einfach ignorieren - denn es ist lediglich eine Information. Nachteile ergeben sich keine. Es ist allenfalls ein kosmetisches Problem - das auch der Virenscanner verursachen könnte, weil er beim Systemstart zu umfangreich scannt.
 

bmueller

gehört zum Inventar
Hallo,
ich meinte. dass diese Meldung in der Ereignisanzeige nicht mehr dargestellt wird.

Der Autostart ist leer.

Gruß Bernd
 
Anzeige
Oben