[gelöst] ERROR : System doesn't support BIOS veraltet

skorpion68

gehört zum Inventar
Hallo hdv00,
vielen Dank für deine PN.

Sei mir bitte nicht böse aber ich werde diesem Thema nichts beitragen da ich der Meinung bin, dass der Beitrag #13 von @Tekkie Boy bereits sehr hilfreich war. Laut deinem Beitrag #14 wolltest du diese Hilfe annehmen und mit deinem Sohn (IT-Fachmann) durchführen sowie dann ein Feedback dazu abgeben.

Grundsätzlich ist es gut wenn man einen versierten User vor Ort hat denn aus der Ferne ist Hilfe nicht so einfach. Wenn du dies nun mit deinem Sohn angehst dann empfehle ich noch, dass ihr nach der Deinstallation von Avira AntiVir das System auf Fehler überprüft und im Anschluss eine erweiterte Datenträgerbereinigung sowie von diesem Stand ein Backup durchführt.
 
Anzeige

hdv00

bekommt Übersicht
Hallo Skorpion68,
DANKe für Deine Antwort. Werde den Beitrag Nr. 13 in jedem Fall realisieren, braucht aber etwas Zeit (Sohn im Projekt-Stress).
Meine Anfrage resultiert aus der Empfehlung von HerrAbisZ und dem Setup-Diag.
 

hdv00

bekommt Übersicht
Zunächst mal DANKe für Deine Unterstützung !!
Beim X-ten Selbstversuch ist es mir mit der ISO-Datei über den USB-Stick gelungen den Windows-Update 20H2 zu installieren.

Allerdings habe ich jetzt das Problem, dass der ATI Mobility Radeon HD 4500/ 6100 Series - Treiber nicht mehr installiert ist
(für dieses Gerät sind keine Treiber installiert / Das Gerät PCI\VEN_1002&DEV_9553&SUBSYS_9035104D&REV_00\4&3026b437&0&0008" erfordert weitere Installationen.),
sondern ein MS-Treiber.
Der hat aber das Problem, dass die ursprüngliche Bildschirmauflösung nicht mehr zur Verfügung steht, und ich somit eine
verbreitertes Erscheinungsbild habe (unangenehm).

Macht es Sinn, oder geht es eventuell gar nicht, den alten Treiber zu installieren ?
 

hdv00

bekommt Übersicht
Hallo Hansjörg,

DANKE für die super schnelle Antwort und den WEB-Hinweis.
Aber für mich ist wichtig meine Frage :
Macht es Sinn, oder geht es eventuell gar nicht, den alten Treiber zu installieren ?
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo, Ja , wenn du die alten Einstellungen haben willst ! ;)

mal probieren und wenn es nichts bringt dann zurück . :)

Gruß :)
 

hdv00

bekommt Übersicht
Bin kein Windows-Fachmann, und daher muss ich fragen, wie ich das realisiere, ohne erneut Schaden anzustellen; SORRY.
 

hdv00

bekommt Übersicht
Hallo und Grüß Gott all Ihr Experten und Helfer,

OK !! Fall gelöst !!

Besonderen DANK an Tekkie Boy, der mit seinem Vorschlag das Problem(Antwort #14) gelöst hat, auch wenn ich als Laie 2 Dutzend Anläufe gebraucht habe.
Das Problem mit dem Graphik - Treiber hat sich auch aufgelöst, den MS Basic Display Driver gegen den ATI Mobility Radeon HD 4500 ausgetauscht; allerdings brachten die NEUSTEN Treiber keine Änderung (allerdings ein besseres, klareres Bild, aber alles in die Breite gezogen), musste daher auf den von 2015 zurücksetzen. Nun wieder die Auflösung von 1600 x 900 anstatt 1152 x 864.
Jetzt alles wieder wie vorher aber mit Windows10 20H2 !

DANKE noch mal Ihnen allen
Ihr hdv00
 

Tekkie Boy

gehört zum Inventar
Freut mich zu hören das es mit dem Update geklappt hat.

Alles Gute und bleiben sie Gesund.

Freundliche Grüße
 
Oben