Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Frage Explorer erkennt LG V30 aber keine Daten

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

Pinky

Herzlich willkommen
Ich versuche seit längerem Bilder von meinem Smartphone LG V30 auf den PC zu übertragen. Hierzu benutze ich ein USB-Kabel. Der Explorer erkennt das Smartphone, sagt aber, dass keine Daten vorhanden seien.
Was kann ich machen?
 
Anzeige

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Moin und Willkommen :)

Am Android-Gerät erscheint nach der Verbindung ein Hinweis auf Datenübertragung oder nur laden,

Eventuell ist es auch nur ein LADE-Kabel ohne Möglichkeit der Datenübertragung, oder defekt, mal ein anderes Kabel probieren
 

MSFreak

gehört zum Inventar
Bei meinem iPhone musste ich auf diesem eine Meldung zustimmen, dass der PC auf die internen Daten zugreifen will. Das wird vermutlich bei Android ähnlich sein.
 

rusticarlo

gehört zum Inventar
normalerweise kommt nach der USB Verbindung mit dem PC auf dem Android Smartphone immer eine Abfrage

was hast du da ausgewählt?



weitere Tipps: Übertragen Sie Fotos von LG V30 auf PC oder Mac
 

Alice

Moderatorin
Teammitglied
@Pinky
Hallo und Herzlich Willkommen in unserem Forum. :)
Eine simple Frage, ist das verwendete USB-Kabel für die Datenübertragung geeignet?
Es gibt nämlich, wie bereits von @Jürgen angesprochen, sowohl reine USB-Kabel zum Aufladen als auch solche, die beides beherrschen, nämlich Akku laden und Datenübertragung.
 

corvus

gehört zum Inventar
Ich hab auch noch ein LG G6 in Betrieb, da geht das. Das V30 könnte ne halbe Generation jünger sein, die erschienen ja immer etwas später als Super-G-Modell.
Da das V30 wohl schon USB-C hat, darf es bloß kein reines Ladekabel ohne Datenleitungen sein, wie sie manchen Geräten beiliegen.
Wenn der USB Port auch zum Laden mit mehr als 0,9A verwendet werden kann, wird er vom Handy evtl nur als Ladegerät erkannt. (Ich hatte mal ein Handy mit 0,9A Ladestrom, das alle USB3 Ports für ein Netzteil hielt und nur an USB2 Daten übertrug. Hier reicht aber ein USB3 ohne Extrafunktion)
Normal kommt bei Verbindung ne Benachrichtigung, wo man ggf den MTP-Modus bestätigen oder einstellen soll. Ne einmalige Kopplung ist auch nötig.
Oder die USB-Settings in den Entwicklereinstellungen checken. Wo es die noch nicht gibt, im Systeminfo 5x auf die Build-Version des Kernels drücken, um sie freizuschalten.
Noch ein Problem ist, wenn Windows ums Verrecken nicht erkennen will, daß etwas angeschlossen wurde. An nem Hub evtl. Dann hilft oft Reboot mit angeschlossenem Gerät.
 
Zuletzt bearbeitet:

florian-luca

gehört zum Inventar

Anhänge

  • Screenshot 2023-01-19 220703.jpg
    Screenshot 2023-01-19 220703.jpg
    171,4 KB · Aufrufe: 16
  • Screenshot 2023-01-19 220738.jpg
    Screenshot 2023-01-19 220738.jpg
    57 KB · Aufrufe: 15

Pinky

Herzlich willkommen
Danke für die vielen Ratschläge und Tipps.
Ich werde mir mal ein neues USB-Kabel kaufen. Vielleicht liegt es tatsächlich am Ladekabel! Erkennen tut der PC das Gerät. Nur findet er keine Daten.
 

corvus

gehört zum Inventar
Ist vllt statt einer MTP(früher ging auch das MSP normaler externer Laufwerke) eine DCIM-Verbindung, wo nur der Kamera Ordner angezeigt wird, dessen Inhalt sollte aber schon erscheinen dann.
Bei USB-C Kabeln bis Quickcharge 3 und PD bis 60w kommt es eigtl bloß drauf an kein Kabel ohne Datenleitungen zu verwenden. Gerätschaften wo so was mitgeliefert wird haben meist auch noch niedrige Ladeströme, das Kabel könnte am Handy schon warm werden aber wohl nicht brennen bei max 2A,und darüber muss das Kabel gechippt sein.
 

Pinky

Herzlich willkommen
Problem wurde gelöst. Bei dem LG V30 erhält man die Möglichkeit zur Freigabe von USB-Übertragung, wenn man das an den PC angeschlossene Gerät neu startet.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Anzeige
Oben