[gelöst] Explorer: STRG + C funktioniert nicht

keiko

Herzlich willkommen
hallo,

ich habe meinen laptop (win 8.1, 64Bit) schon mehrere jahre und sag deshalb einfach mal lapidar dass es "schon immer" so war.

im windows explorer kann ich per tastenkombination etwas ausschneiden (STRG + X), einfügen (STRG + V), kopieren (STRG + C) hat allerdings noch nie gefunkt. ich hab mich damit abgefunden und habs immer über rechte maustaste > kopieren gelöst, heute aber dacht ich mal ich recherchier dazu.

ich bin auf diesen thread gestoßen: https://www.drwindows.de/windows-8-windows-rt/76564-win-x-funktioniert-mehr.html wo jmd das gleiche problem beklagt, allerdings mit ausschneiden statt kopieren.

ich habe den tipp mit zweimal die jeweilige taste drücken befolgt (also STRG-taste gedrückt halten, danach 2x die C-taste drücken) und tada: es funktioniert!

der letzte tipp (wiederhol- und anschlagsgeschwindigkeit modifizieren) hat leider nix gebracht.

deshalb jetzt meine frage: weiß jmd woran das liegen könnte bzw wie das zu beheben ist?

danke schonmal!
lg keiko


Dieses Thema wurde erstellt, weil die Tipps aus diesem Thema leider nicht die Lösung waren.


Dieses Thema wurde erstellt, weil die Tipps aus diesem Thema leider nicht die Lösung waren.
 
Anzeige

PeteM92

gehört zum Inventar
Schau mal unter "Center für erleichterte Bedienung" nach, was da aktiviert ist.

Center.png
 

PeteM92

gehört zum Inventar
Da mußt Du mal nachschauen, ob die nicht funktionierende Tastenkombination eventuell von einem anderen Programm belegt ist.
Das wurde aber dann sicher ungünstig eingestellt. Strg+c, x und v funktionieren bei jedem neu installierten Windows.
 

keiko

Herzlich willkommen
Da mußt Du mal nachschauen, ob die nicht funktionierende Tastenkombination eventuell von einem anderen Programm belegt ist.

und wie/wo kann ich das nachschauen?
ich kann mich nicht erinnern das jemals geändert haben - STRG+C, STRG+V und STRG+X sind die standardbefehle die überall funken. wär ja ziemlich deppad das zu ändern..
 

PeteM92

gehört zum Inventar
Im Taskmanager gibt es einen Reiter "Autostart". Das ist die erste Anlaufstelle zum Nachschauen. Noch detaillierter kann man das mit Autoruns überprüfen, dort mit "Logon" anfangen.
Man kann alle Autostarts erstmal deaktivieren. Danach Neu Starten und schauen, ob das schon geholfen hat.
Die Funktion von Strg c,x,v erst mal mit einem Text in Notepad überprüfen.
 

areiland

Computer Legastheniker
und wie/wo kann ich das nachschauen?
ich kann mich nicht erinnern das jemals geändert haben - STRG+C, STRG+V und STRG+X sind die standardbefehle die überall funken. wär ja ziemlich deppad das zu ändern..
Das denkt man, aber es ist durchaus möglich dass z.B. Passwortmanager die Nutzung der Zwischenablage unterbinden und damit auch STRG+C unwirksam wird - wenn sie das systemweit und nicht nur für sich tun. Der Möglichkeiten gibts also durchaus viele und auch die Standardtastenkombinationen können ausgehebelt werden.
 

keiko

Herzlich willkommen
Das denkt man, aber es ist durchaus möglich dass z.B. Passwortmanager die Nutzung der Zwischenablage unterbinden und damit auch STRG+C unwirksam wird - wenn sie das systemweit und nicht nur für sich tun. Der Möglichkeiten gibts also durchaus viele und auch die Standardtastenkombinationen können ausgehebelt werden.

Ich habe keine Passwortmanager als eigenständige Programme installiert - ich merk sie mir einfach ^^

Ist es nicht komisch dass es mit 2x die Taste "C" drücken funktioniert? (siehe meinen Link im OP)
 

areiland

Computer Legastheniker
Selbst das könnte ein entsprechendes Programm so eingestellt haben, damit die Funktion bleibt, das Passwort aber trotzdem nicht in der Zwischenablage landet. Genauso könnte das auch schlicht eine verschmutzte Tastatur auslösen, die erst bei einem energischeren Druck den Kontakt herstellt. Du willst Dich zu meinen Hinweisen ja offenbar nicht äussern - denn Du musst ja am allerbesten wissen was auf Deinem Rechner in Frage kommen könnte.
 

keiko

Herzlich willkommen
Genauso könnte das auch schlicht eine verschmutzte Tastatur auslösen, die erst bei einem energischeren Druck den Kontakt herstellt.
nope. hab eine zweite, mobile tastatur (logitech K480) die ich über bluetooth verbinde - da funkt es auch nicht.

Du willst Dich zu meinen Hinweisen ja offenbar nicht äussern - denn Du musst ja am allerbesten wissen was auf Deinem Rechner in Frage kommen könnte.
meinst du das mit dem passwortmanager? darauf hab ich doch geantwortet...?

Selbst das könnte ein entsprechendes Programm so eingestellt haben, damit die Funktion bleibt, das Passwort aber trotzdem nicht in der Zwischenablage landet.
das einzige was ich passwortmanager-mäßig benutze ist der in chrome integrierte pw-manager (der einzige browser den ich benutze). habe ihn deaktiviert und siehe da: plötzlich funkt STRG+C mit nur 1x drücken! hab ihn wieder aktiviert, es funkt weiterhin. mhhhh sehr sehr seltsam.
hätte jetzt bei chrome auch keine einstellungsmöglichkeit diesbzgl gefunden..
 

PeteM92

gehört zum Inventar
Click mal bei Ein/Aus auf Neu Starten und beobachte, ob Deine "Reparatur" den Neustart überlebt.
 

keiko

Herzlich willkommen
Siehste, es lohnt sich immer, solchen Hinweisen genau nachzugehen.
stimmt - ich bin eh son pendant, dachte erst, geh, wie soll ne funktion vom browser da reinpfuschen.. und dann aber, und was wenn doch? komm, schaus da einfach mal an. und tada! danke jedenfalls für die hilfe! (y)

Click mal bei Ein/Aus auf Neu Starten und beobachte, ob Deine "Reparatur" den Neustart überlebt.
das war gar nicht notwendig, laptop sperren hat gereicht. funkt scho wieder nimmer.
pw-manager von chrome deaktiviert - funkt wieder.
pw-manager wieder aktiviert - funkt noch immer.

das dürft fürn tech support von chrome n seeeeeeeeehr interessantes ticket werden...
 
Oben