[gelöst] Fast Ring - Build 18346.1 (19H1) steht zum Download bereit

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Es geht weiter mit 1903 / 18346.1

https://blogs.windows.com/windowsex...ider-preview-build-18346/#GQ3mY5c6t7pBkpqH.97


und in DE zum Aufklappen
26. Februar 2019 10:03 Uhr [h=1]Ankündigung des Windows 10 Insider Preview Build 18346[/h] Von Dona Sarkar und Brandon LeBlanc
Hallo Windows Insiders, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 18346 (19H1) für Windows Insiders im Fast-Ring.
Wenn Sie nach einem vollständigen Blick auf den Build suchen, in dem Insider klingelt, gehen Sie zu Flight Hub . Sie können sich auch den Rest unserer Dokumentation hier ansehen, einschließlich einer vollständigen Liste der neuen Funktionen und Updates, die im Rahmen von Insider-Flügen für den aktuellen Entwicklungszyklus (derzeit 19H1) herausgekommen sind.
[h=1]Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC[/h]
  • Wir haben ein Problem behoben, durch das der Bluetooth-Freisprech-Audiotreiber hängen blieb.
  • Wir haben ein Problem behoben, durch das einige Insider nicht auf den Quests-Abschnitt des Feedback-Hub zugreifen konnten.
  • Wir haben ein Problem behoben, das zum Absturz von Einstellungen führen konnte, wenn Sie unter den Windows Insiders-Programmeinstellungen auf die Schaltfläche "Insider-Einstellungen auswählen" geklickt haben.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die PowerShell-Methode .GetType unerwartet den Fehler "Outlineoutput: Die Methode oder die Operation wurde nicht implementiert" zurückgegeben hat.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem in bestimmten Sprachen WIN + V gedrückt wurde, bevor der Clipboard-Verlauf aktiviert wurde. Die Benutzeroberfläche des Clipboard-Verlaufs wurde abgeschnitten.
  • Wir haben ein Problem mit der neuen Adlam-Tastatur behoben, das dazu führte, dass bestimmte Wörter nicht eingegeben werden konnten.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Touch-Tastatur beim Eingeben von Vietnamesisch in bestimmten Apps automatisch in Wörter geschrieben wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Insider in bestimmten Sprachen (z. B. Japanisch und Chinesisch), wenn Datumsangaben im Dateiexplorer aktiviert waren, den falschen Tagnamen angezeigt bekommen.
  • Ein Problem wurde behoben, das zu einem unerwarteten und nicht funktionsfähigen Family Safety-Symbol im Benachrichtigungsbereich der Taskleiste führte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass der Text des Taskleiste-Suchfelds schwarz auf schwarzem Hintergrund wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Startmenü abstürzte, wenn Narrator zum Navigieren durch gepackte Ordner in Start verwendet wurde.
[h=1]Bekannte Probleme[/h]
  • Das Starten von Spielen, die Anti-Cheat-Software verwenden, kann eine Fehlerüberprüfung (GSOD) auslösen.
  • Creative X-Fi-Soundkarten funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir arbeiten mit Creative zusammen, um dieses Problem zu lösen.
  • Bitte beachten Sie, dass wir zwar einige Verbesserungen der Zuverlässigkeit des Nachtlichts in diesem Flug vorgenommen haben, jedoch weiterhin erkannte Probleme in diesem Bereich untersuchen.
  • Bei Szenarien zur Anzeigekalibrierung fehlen möglicherweise Monitore in der integrierten Farbmanagementanwendung. Um dies zu umgehen, verwenden Sie die Einstellungen-App, um stattdessen das Farbprofil auf der Seite Anzeigeeinstellungen auszuwählen.
  • Einige Realtek SD-Kartenleser funktionieren nicht ordnungsgemäß. Wir untersuchen das Problem.
  • Wenn Sie in Windows Sandbox versuchen, zu den Narrator-Einstellungen zu navigieren, stürzt die App "Einstellungen" ab.
  • Möglicherweise wurde die Farbe des Mauszeigers nach dem Abmelden und erneutem Anmelden falsch auf weiß gesetzt.
  • Wir untersuchen Berichte über die chinesische Version von mehreren Spielen, die nicht funktionieren.
[h=1]Bekannte Probleme für Entwickler[/h]
  • Wenn Sie eine der letzten Builds vom schnellen Ring installieren und zum langsamen Ring wechseln, schlägt der optionale Inhalt, z. B. das Aktivieren des Entwicklermodus, fehl. Sie müssen im Fast-Ring bleiben, um optionalen Inhalt hinzuzufügen / zu installieren / zu aktivieren. Dies liegt daran, dass der optionale Inhalt nur für Builds installiert wird, die für bestimmte Ringe genehmigt wurden.
[h=1]ERINNERUNG: Aktuelle Updates der Windows 10-App abrufen[/h] Wir haben die Posteingangs-Apps in 19H1 gesperrt. Diese vereinfachten Versionen einiger Posteingangs-Apps werden bei Veröffentlichung mit 19H1 ausgeliefert. Insider haben möglicherweise festgestellt, dass einige Funktionen aus diesen Apps verschwunden sind. Am wahrscheinlichsten fiel dies bei der Foto-App auf. Insider können diese Funktionen zurückholen, indem Sie in die Einstellungen einer Posteingangs-App wie Fotos gehen und auf die Schaltfläche "Vorschau beitreten" klicken.
[h=1]ANMERKUNG: Jährliche Windows Insider-Programmübersicht[/h] Wenn Sie noch keine Gelegenheit hatten, an der jährlichen Windows Insider-Jahresumfrage 2019 teilzunehmen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie am 28. Februar dieses Jahres schließen. Die Fertigstellung dauert nur 10-15 Minuten, aber Ihr Feedback hilft uns, das Programm für den Rest des Jahres zu gestalten.
Nehmen Sie jetzt die jährliche Umfrage vor.
Vielen Dank an alle, die bereits an der Umfrage teilgenommen haben, weil sie uns bei der Planung des nächsten Windows Insider-Programms geholfen haben!
[h=1]Nehmen Sie am Bing Insider-Programm teil[/h] Auf dem Markt für ein neues Zuhause? Lassen Sie sich von Bing helfen, den perfekten Ort zu finden. Suchen Sie nach Einträgen in Ihrer Nähe und lassen Sie sich benachrichtigen, wenn neue Häuser auf den Markt kommen, die Ihren Präferenzen entsprechen. Egal, ob Sie nach einem Haus oder einer Wohnung, einem Studio oder einem 4-Zimmer-Apartment suchen - optimieren Sie Ihre Suche mit Bing!
Wenn Sie zu den Ersten gehören möchten, die diese Bing-Funktionen kennen lernen, nehmen Sie am Bing Insider-Programm teil .
Keine Ausfallzeiten für den Hustle-As-A-Service,
Dona <3
 
Anzeige
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
Ja,so ungewohnt für mich ! Ich muss warten auf die 20H1. Habe keine 19H1 mehr.Vielleicht morgen oder übermorgen...:)
 

Alice

Moderatorin
Teammitglied
Anmerkung 2019-02-27 030234.jpg Alles fehlerfrei laut Zuverlässigkeitsverlauf.
In den Einstellungen ist die obere Leiste wieder da. Anmerkung 2019-02-27 031143.jpg

Schade, das hätte mMn ganz weg bleiben können. In der Build 18841 ist es gestern im Laufe des Tages verschwunden, hoffentlich bleibt dies auch so.
Der Nachtmodus ist ausgeschaltet gewesen, diesen eingeschaltet und funktioniert erstmal. Wie zuverlässig, das wird sich noch zeigen.
Alles andere ist beim Zweit-PC unauffällig. (y)(y)(y)

Derzeit aktuelle Builds.
Anmerkung 2019-02-27 034512.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

PeteM92

gehört zum Inventar
Bei mir sind 2 Versuche fehlgeschlagen, die 18343.1 auf 18346.1 über Windows-Update zu bringen. Die Updates werden installiert, aber beim abschließenden Neustart bleibt Windows mit einem schwarzen Bildschirm hängen. Das ist allerdings für mich nicht so tragisch, es läuft eh nur in einer virtuellen Maschine ab und ein Backup davon habe ich auch.
Im 18343.1 sind keine Programme installiert.
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied

MrX1980

gehört zum Inventar
Moin, ich bin derzeit mit NVIDIA in Kontakt wegen eines "blank/black screen" Bugs mit den letzten Insider Builds. Und zwar bleibt jedes mal der Bildschirm schwarz (Monitore haben immer noch ein Signal, also kein Standby blinken) wenn ich den Grafiktreiber deinstalliere oder aktualisiere. Und zwar immer an der Stelle "entferne (alten) Grafiktreiber". Es ist dabei egal wie lange ich abwarte oder ob ich zwei oder nur einen von den beiden Monitoren (HDMI oder DVI) angeschlossen habe. Normal müsste Windows auf den "Microsoft Display Adapter" oder den zuletzt installierten Treiber (417.71 / Windows Update) wechseln, aber dies scheint nicht mehr zu passieren. Ich höre auch nur ein mal den Windows "Connect" Sound (als wenn man ein USB Gerät anschließen würde). Normalerweise müsste ich den zweimal hören. Wenn ich dann einmal kurz auf den Ein-/Ausschalter drücke, dann fährt Windows auch ordnungsgemäß herunter. Schalte ich dann den HauptPC wieder ein, dann sehe ich den Bios/Uefi Boot Screen und kurz die drehenden Punkte von Windows und dann ist der Bildschirm wieder schwarz. Der Windows Logon Screen scheint aber da zu sein, denn wenn ich blind mein Passwort eingebe und bestätige, dann sehe ich wieder deutlich mehr Festplattenaktivität, somit scheint Profil geladen zu werden. Nachdem ich dann den Reset Schalter drücke oder ein Force Shutdown mache ist das Bild wieder vorhanden und der aktualisierte Treiber installiert. Aufgefallen ist es mir seit Build 18342 und den NVIDIA Treiber 418.91 oder 419.17.

Update:
Damit ich das Problem per Feedback-Hub aufzeichnen und senden kann, auch wenn man nichts sieht, habe ich nun vorgeschlagen, dass für die Start/Stop und Submit Funktion Tastenkombinationen in der Feedback-Hub App hinzugefügt werden sollen. = https://aka.ms/AA4f1nv

Update 2:
Habe ein Video per Smartphone davon erstellen wollen, aber ausgerechnet dann funktioniert es natürlich wie es soll. :mad:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben