[gelöst] Fast Ring Build 20H1 18912.1steht zum Download bereit

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Es ist wieder soweit für eine neue Build 18912.1

Keine neuen Funktionen, nur Verbesserungen

img_020.png

Changelog

Ankündigung von Windows 10 Insider Preview Build 18912

Von Dona Sarkar und Brandon LeBlanc
Hallo Windows-Insider, heute veröffentlichen wir Windows 10 Insider Preview Build 18912 (20H1) für Windows-Insider im Fast-Ring.
WICHTIG: Wie bei Builds zu Beginn des Entwicklungszyklus üblich, können diese Builds Fehler enthalten, die für einige schmerzhaft sein können. Wenn Sie diesen Flug nehmen, können Sie die Ringe für die langsame oder Release-Vorschau nicht wechseln, ohne eine Neuinstallation auf Ihrem PC durchzuführen. Wenn Sie auf 19H1 bleiben möchten, ändern Sie bitte Ihre Klingeleinstellungen über Einstellungen> Update & Sicherheit> Windows Insider-Programm *, bevor Sie diesen Flug starten. Weitere Informationen finden Sie in diesem Blogbeitrag .
Wenn Sie einen vollständigen Überblick darüber suchen, welche Version in welchem ​​Insider-Ring enthalten ist, gehen Sie zu Flight Hub . Sie können auch den Rest unserer Dokumentation lesen, einschließlich einer vollständigen Liste der neuen Funktionen und Updates, die im Rahmen von Insider-Flügen für den aktuellen Entwicklungszyklus veröffentlicht wurden.
Sehen Sie nicht alle Funktionen in diesem Build? Überprüfen Sie Ihre Windows Insider-Einstellungen , um sicherzustellen, dass Sie sich im Fast Ring befinden.
Was ist neu in 18912

Verbesserungen des Erzählers

"Klick mich" -Link- Lösung: Werden Sie durch "Klick mich" -Link frustriert? Der Erzähler kann Ihnen jetzt den Titel der Seite mitteilen, mit der ein Link verknüpft ist. Drücken Sie einfach die Tastenkombination Groß + Strg + D. Der Erzähler übernimmt die URL des Hyperlinks, auf dem Sie sich befinden, und sendet sie an einen Onlinedienst, der den Seitentitel an den Erzähler weiterleitet. Wenn Sie die Nutzung aller Onlinedienste durch Narrator deaktivieren möchten, können Sie dies in den Narrator-Einstellungen deaktivieren. Wenn Sie Links finden, die Ihnen keinen aussagekräftigen Seitentitel geben, senden Sie uns bitte ein Feedback. Vielen Dank!
Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für den PC


  • Wir haben ein Problem behoben, durch das einige Insider beim letzten Flug unerwartete grüne Bildschirme hatten, bei denen ein Fehler mit win32k.sys auftrat.
  • Wir haben einen starken DWM-Absturz bei den letzten beiden Flügen behoben, der dazu führte, dass der Bildschirm häufig schwarz wurde (und dann alles wieder angezeigt wurde).
  • Wir haben ein Problem behoben, durch das Focus Assist für einige Benutzer unerwartet über die automatische Vollbildregel aktiviert wurde, nachdem alle Apps minimiert wurden.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Suchergebnisse in der Taskleiste nicht sichtbar waren (nur ein dunkler Bereich), wenn Sie Remotedesktop zum Herstellen einer Verbindung zu einer erweiterten Sitzungs-VM verwendeten.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem bestimmte Emoji nicht von Text to Speech (TTS) vorgelesen wurden.
  • Wir haben ein Problem behoben, durch das ein Farbfilter bei der Auswahl in den Einstellungen für den einfachen Zugriff möglicherweise nicht sofort wirksam wurde, es sei denn, die Option Farbfilter wurde deaktiviert und wieder aktiviert.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Benutzer, die in der Anwendung "Einstellungen" zur Seite "Grafikeinstellungen" navigieren, möglicherweise abstürzen.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem ein Doppelklick auf das Aktualisierungssymbol in der Taskleiste dazu führte, dass die Einstellungen gestartet wurden und sofort abstürzten.
  • Wir haben ein Problem behoben, das sich auf die Zuverlässigkeit des Emoji-Panels und der Zwischenablage in den letzten Flügen ausgewirkt hat.
  • Wir haben ein Problem behoben, durch das das IME-Kandidatenfenster für ostasiatische IMEs (vereinfachtes Chinesisch, traditionelles Chinesisch und japanisches IME) manchmal nicht angezeigt wurde.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem chinesische Pinyin- und Wubi-IME-Textkandidaten nicht mit den Zifferntasten auf dem Nummernblock ausgewählt werden konnten.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem die Größe der QuickInfos für das chinesische Pinyin-IME-Kandidatenfenster eine inkonsistente Schriftgröße aufwies.
Bekannte Probleme


  • Bei Home-Editionen wird auf einigen Geräten das Update möglicherweise nicht auf der Seite mit dem Update-Verlauf angezeigt.
  • Bei Home-Editionen wird auf einigen Geräten möglicherweise die Änderung des Download-Fortschritts in% auf der Windows Update-Seite nicht angezeigt.
  • Bei älteren Versionen der Anti-Cheat-Software für Spiele ist ein Problem aufgetreten, bei dem es nach der Aktualisierung auf die neuesten Insider Preview-Versionen von 19H1 zu Abstürzen auf PCs kommen kann. Wir arbeiten mit Partnern daran, ihre Software mit einem Fix zu aktualisieren, und die meisten Spiele haben Patches veröffentlicht, um das Auftreten dieses Problems auf PCs zu verhindern. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version Ihrer Spiele ausführen, bevor Sie versuchen, das Betriebssystem zu aktualisieren, um die Wahrscheinlichkeit zu minimieren, dass Sie auf dieses Problem stoßen. Wir arbeiten auch mit Anti-Cheat- und Spieleentwicklern zusammen, um ähnliche Probleme zu beheben, die bei den 20H1 Insider Preview-Builds auftreten können, und um die Wahrscheinlichkeit dieser Probleme in Zukunft zu minimieren.
  • Einige Realtek SD-Kartenleser funktionieren nicht richtig. Wir untersuchen das Problem.
  • Beim Ziehen der Emo- und Diktierfelder tritt eine merkliche Verzögerung auf.
  • Der Manipulationsschutz ist möglicherweise in der Windows-Sicherheit deaktiviert, nachdem ein Update auf diesen Build durchgeführt wurde. Sie können es wieder einschalten.
  • Wir sind uns eines Problems mit dem Bopomofo IME bewusst, bei dem die Zeichenbreite plötzlich von der halben Breite in die volle Breite geändert wird, und untersuchen dies.
Bekannte Probleme für Entwickler


  • Wenn Sie Builds aus dem Fast-Ring installieren und entweder zum Slow-Ring oder zum Release-Preview-Ring wechseln, schlagen optionale Inhalte wie das Aktivieren des Entwicklermodus fehl. Sie müssen im Fast-Ring bleiben, um optionalen Inhalt hinzuzufügen / zu installieren / zu aktivieren. Dies liegt daran, dass optionaler Inhalt nur auf Builds installiert wird, die für bestimmte Ringe zugelassen sind.
Bing wird 10!

Es ist Bings Geburtstag, aber dieses Jahr schenkt Bing die Geschenke. Feiern Sie den 10. Geburtstag von Bing mit über die Jahre präsentierten Startseiten, Hintergrundbildern, lustigen Bing-Fakten, kostenlosen Prämienpunkten und sogar einem großen Reisegeschenk!
Wenn Sie zu den Ersten gehören möchten, die mehr über diese Bing-Funktionen erfahren, nehmen Sie an unserem Bing Insider-Programm teil .
Hören Sie sich jetzt Episode 20 des Windows Insider-Podcasts an

Hören Sie sich Episode 20 des Windows Insider-Podcasts: Quantensprünge und Windows-Updates an, um einen faszinierenden Einblick in die Vorgehensweise von Microsoft beim Quanten-Computing zu erhalten. Anschließend erhalten Sie einen Einblick in die jüngsten Verbesserungen der Windows Update-Umgebung. Durch maschinelles Lernen und erhöhte Transparenz kann das Windows-Team das Feedback der Benutzer nachverfolgen und das beste Update-Erlebnis aller Zeiten erzielen.
 
Anzeige
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
Bei mir auch problemlos durchgelaufen.
Mal schauen,was sich verändert hat.
Hier,erst mal ein englisches Log.
https://www.onmsft.com/news/windows...with-narrator-improvements-and-more-bug-fixes
PS
Im letzten Satz des Log's lässt man durchblicken,dass 19H2 im "Fall" also Herbst.geplant ist als Minor Update. Meines Wissens,das erste mal,dass man zeitlich etwas konkreter wird.
Nichtinsider dürfen also im Herbst mit einer neuen Version 19H2 rechnen.

So.Fürs Erste mal alles durchgecheckt und Update nun auch auf meinem zweiten Notebook gestartet.
Meine Einstellungen sind alle übernommen worden,bis auf den "Windows Photo Viewer",den ich wie jedesmal repariere.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Alice

Moderatorin
Teammitglied
Anmerkung 2019-06-06 004143.jpg

In meinem Fall ist die Installation nicht erfolgreich verlaufen, Fehlermeldung im Screenshot. Da keine Reaktion mehr während der Installation nach dem Neustart und schwarzer Bildschirm, habe ich das Notebook ausgeschaltet und neu gestartet. Jetzt wird erneut heruntergeladen, hoffentlich diesmal erfolgreich.
 

edv.kleini

Win10 Registry-Fummler
Geht´s noch Heinz ??? ;);););)

Bin gerade erst damit fertig geworden... hat ganz schön lange gedauert diesmal!

PS.

Auf ne 19H2 habe ich keinen Bock!

Die sollen ´se mal ausfallen lassen!

19H1 (one Misfit) war schon genug für dieses Jahr :rofl
 
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
Wie immer,wollte ich ein paar Stunden nach dem Install,eine erweiterte Datenträgerbereinigung durchführen,um Windows old zu löschen.
Neuerdings ist das ja auch in den modernen Einstellungen unter "System/Speicher" möglich gemacht worden.
Diesesmal wurde es aber nicht angeboten.
Da gab's keinen Balken mit "Vorherige Version"und folglich auch kein Feld zum anhaken.
Mit der herkömmlichen Methode konnte ich es aber dann durchführen.
Der Fehler war bei beiden meiner Notebooks.,ich denke mir daher,es ist vielleicht ein allgemeiner,zu meldender Bug.
Kann das Jemand bestätigen?
 

Alice

Moderatorin
Teammitglied
@Iskandar
Mein Notebook hat diese Einstellung, die vorherige Windows-Version löschen, noch zum Glück.
Dafür hat die Installation zwei Anläufe insgesamt nehmen müssen bis in den frühen Morgen. Der zweite Anlauf ist bis zum Schluss erfolgreich durchgelaufen und gegen 6 Uhr hat mich das Anmeldefenster mit einem neuen Hintergrundbild begrüßt.
Ich habe bisher noch nicht viel testen können, im Laufe des Tages, spätestens in den nächsten Tagen werde ich ausführlich testen und berichten können.
 

Pistabacsi777

gehört zum Inventar
Hallo,

Ich komme diesmal nicht weiter,die Build 18912.1 wurde nicht installiert.Ich habe nun versucht eine ISO zu installieren,auch das geht nicht.Seit der letzten Build hat sich der Laptop merkwürdig verhalten und ich konnte keinen Edge mehr öffnen.Jetzt hab ich den Verdacht es liegt am BIOS welches ich von HP neu installiert hatte.
Wenn jemand von Euch eine Idee hat was ich machen könnte,würde mich freuen.Mein Gedanke war nur,das vorige BIOS wieder zurück installieren.
 

Pistabacsi777

gehört zum Inventar
Hallo,

bin wieder imRennen und hab die Build mit der ISO draufbekommen.Jetzt weiß ich warum es nicht geklappt hatte.Habe Defragmentiert und Speicherplatz aufgeräumt,dann in den Insider Einstellungen gesehen,ich bin nicht mehr im Fast Ring sondern auf Slow.Habe alles neu eingestellt und so lief die ISO gut durch.Meine Vermutung mit dem BIOS hatte das ganze System durcheinander gebracht und der Laptop ist immer eingefroren.Es wurden auch meine AOMEI Sicherungen gelöscht.Hab schnell eine neue auf separate Festplatte gespeichert.Jetzt läuft alles soweit ich probiert habe wieder normal.
 
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
Halo Henry
Das mit den neuen Einstellungen,wie in deinem Link in #14, von Deskmodder beschrieben,hab ich bei mir gesucht und natürlich nicht gefunden,weil ich nicht vorher runtergescrollt habe,wo man dann erfährt,dass man das mit mach2 aktivieren muss.:kinnlade:kinnlade
Schade

Das MS bald eine Insider ISO für die 18912 freigibt,ist recht ungewöhnlich,zumal ja die 20H1 noch nicht mal im SlowRing ist.
Lass mich gern überraschen,da es langsam Zeit wird bei mir,für einen CleanInstall.
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Das ist nicht die offizielle, denn darüber wird dann mit Sicherheit ein MS-Artikel bzw Link dabei sein
 
Oben