Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Windows Update Fehler 0x800700c1 - Windows 10 Updates nicht möglich

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

rupipc

treuer Stammgast
Liebe Spezialisten des Forums:

Ich habe Probleme bei/mit meinem PC. Windows 10 Home, 22H2, 19045.3516

Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-2600K CPU @ 3.40GHz
RAM 24,0 GB
Kingston 16GB 1333MHz DDR3 Non-ECC CL9 DIMM (Kit of 2)
KINGSTON 8GB 2x4GB RamKit DDR3 1333MHz Non-ECC CL9
CORSAIR 750W TX 750 80 plus
ASUS P8P67 DELUXE <Rev.3.0>
Samsung 860 EVO 2000GB SSD
Samsung 870 QVO 1000GB SSD
GraKa Zotac GeForce GTX1660 SUPER AMP6GB GDDR6

Ich kein seit dem Patch 19045.3516 keine PatchDay-Updates für Windows mehr installieren.

Bei Windows Update kommt folgende Meldung:
Screenshot 2023-11-21 155515.jpg


Auch beim Versuch das Update oder Win10 „händisch“ nach Download zu installieren
(unter Datenerhalt) scheitere ich.
Es kommt folgende Meldung
Screenshot 2023-11-19 090532.jpg


Was - außer Win10 (und sämtliche andere SW ) nach "Format "C" - neu zu installieren könnte ich noch machen?

Habt ihr eine Idee?

Danke

lg

rupi
 
Anzeige
Der Updatefehler 0x800700c1 bedeutet ERROR_BAD_EXE_FORMAT
Entweder die heruntergeladene Installationsdatei ist beschädigt oder eine Sicherheitssoftware verhindert die Installation.
Was für Sicherheitssoftware (Antvirenprogramm) hast du installiert?
 
@rupipc
Das fällt dir ja reichlich früh ein, dass deine Updates nicht mehr funktionieren. Build 19045.3516 ist vom 26.09.23...

Zu deinem Problem zunächst ein Link zum KB4023057:
In dem Post ist ein weiterer Link zu MS. Klick den bitte zur Information für dich an.
Darin ist ein Link zum manuellen Download von 'Update Health Tools'.
Lade das herunter und installiere es.

Da ja auch deine anderen Updates von MS nicht mehr funktionieren:
Lösche bitte den Ordner Downloads unter 'Windows > Software Distribution' (siehe Anhang).
Starte dann dein System neu und versuche manuell nach Updates zu suchen.

Wenn das alles nichts zur Lösung beitragen sollte, freunde dich mit dem Inplace Upgrade aus Post #4 an.
(Natürlich für Win 10 !)
 

Anhänge

  • Screenshot 2024-02-21 215637.png
    Screenshot 2024-02-21 215637.png
    39,9 KB · Aufrufe: 56
  • Screenshot 2024-02-21 220117.png
    Screenshot 2024-02-21 220117.png
    91,5 KB · Aufrufe: 55
Zuletzt bearbeitet:
Ich kein seit dem Patch 19045.3516 keine PatchDay-Updates für Windows mehr installieren.
Es ist noch nicht so lang her, da hatten wir im nachfolgenden Thema einen ähnlichen Fall:

Gehe bitte jetzt wie folgt vor:

1. Öffne im Explorer den Pfad C:\Windows\Logs. Klicke dort auf den Ordner CBS mit der rechten Maustaste und wähle im Kontextmenü Senden an > ZIP-komprimierter Ordner aus. Bestätige den Warnhinweis mit einem Klick auf Ja, sodass das Archiv CBS.zip auf deinem Desktop erstellt wird.

2. Füge das Archiv CBS.zip an deine nächste Antwort an. Wenn das Archiv aber über 1 MB groß ist, dann lade dieses hier WeTransfer hoch und füge den Link in deine nächste Antwort an. Akzeptiere zuerst die allgemeinen Bedingungen und klicke dann auf die drei Punkte neben »Senden« und änder die Option auf »Übertragungslink erstellen«:

wetransfer.png (Zum Vergrößern anklicken)

Klicke dann wieder auf die drei Punkte und dann auf das große Pluszeichen um eine Datei hinzufügen usw. zum Schluss klicke auf »Erhalte einen Link« und dann kopiere den Link. Er befindet sich dann in der Zwischenablage und du kannst ihn in deine nächste Antwort hier einfügen.

Wichtig, unternimm danach vorerst keine weiteren Schritte.
 
Servus!

Danke für die rasche Hilfestellung.

@scorpiopn68:
Hier ist der Link zu meiner CBS

zu weiteren Anmerkungen oben:

Virensoftware: Windows-Defender und sonst nix installiert.
Inplace-update , Win-Rep-Install: wie schon oben erwähnt, keine Erfolge gehabt damit
Media-Creation-Tool, ISO aus versch. Quellen - alles negativ.

lg
rupi
 
@rupipc
Bitte gehe jetzt wie folgt vor:

1. Lade dir das Tool SFCFix.exe SFCFix Official Download - Repair Windows Update | Sysnative Forums herunter und speichere dieses auf deinem Desktop. Wenn du dieses Tool bereits auf deinem Desktop heruntergeladen hast, solltest du es erneut herunterladen, da ich die Quelle deines Downloads nicht kenne.

2. Lade dir hier WeTransfer das Archiv SFCFix.zip herunter und speichere dieses auf deinem Desktop. Stelle sicher, dass dieses Archiv den Namen SFCFix.zip trägt, benenne es nicht um.

3. Speichere nun alle geöffneten Dokumente und schließe alle geöffneten Fenster.

4. Auf deinem Desktop solltest du zwei Dateien sehen: SFCFix.exe und SFCFix.zip.

5. Ziehe das Archiv SFCFix.zip auf das Script SFCFix.exe und lass es öffnen (Drag-and-Drop-Funktion), siehe wie folgt:

sfcfix-jpg.228344


Bestätige die Warnung der Benutzerkontensteuerung (UAC) mit einem Klick auf Ja.

6. Das Skript wird sofort ausgeführt. Es folgt ein Hinweis, den du mit einem Druck auf die N-Taste, gefolgt von einem Druck auf die Enter-Taste bestätigst.

7. Nach Abschluss wird das LOG SFCFix.txt auf deinem Desktop erstellt.

8. Öffne danach die Eingabeaufforderung (cmd.exe) mit erhöhten Rechten. Führe dort folgenden Befehl aus:
Code:
Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

Die Ausführung ist abgeschlossen, wenn du folgende Ausgabe siehst:
Code:
C:\Windows\system32>_

Schließe danach die Eingabeaufforderung (cmd.exe) und füge das LOG SFCFix.txt sowie das neuste LOG CBS.log gepackt als Archiv oder per WeTransfer von deinem Desktop an deine nächste Antwort an.

Wichtig, unternimm danach keine weiteren Schritte und warte auf meine Antwort.

Komme aber erst morgen Früh dazu, die Logs auszuwerten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Servus !

Vielen Dank,
dass du mich Schritt für Schritt durch die Welt der bits und bytes führst.

Hier der Link zur CBS (2).zip , SFCFix.txt ist hier als Dateianhang dabei.


Ich habe nach meinem Post #7 (22.02.2024 - 12:15 Uhr) Word-Dateien bearbeitet
und Chrome aktualisiert - sonst nix am PC gemacht .

Mach dir keinen Stress wegen der Antwort.

Schönen Abend
lg

rupi
 

Anhänge

  • SFCFix.txt
    2,6 KB · Aufrufe: 26
@rupipc
Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden und bitte dich, dass du nun erneut Windows Update ausführst, um Windows 10 22H2 zu aktualisieren. Sollten unerwartet wieder Fehler ausgegeben werden, dann dokumentiere diese in deiner nächsten Antwort hier.
 
Servus skorpion68!

Ich habe jetzt Win10 auf 19045.4046 und das scheint die aktuelle Version zu sein.

D A N K E !! für deine tolle Beratung und Unterstützung.

Problem macht KB5034441 - aber da bin ich wohl nicht alleine wie man HIER nachlesen kann.

Der PC ist seit heute Früh auch wieder "schnell" beim Start (ca. 15" satt 180" bis zur PIN-Eingabe)

Also nochmal vielen herzlichen Dank für deine umfassende Hilfe.

Anmerkung:
Mein Handy ( S21FE ) ist nun auch wieder mit dem PC verbindbar und ich kann
Dateien zw. Handy und PC hin- und herkopieren - auch dafür vielen Dank. :)

Da mein Surface Pro4 derzeit auch ein paar "Unzulänglichkeiten" aufweist ist die Gefahr groß,
dass ich auch dazu demnächst mit ein paar Fragen hier auftauche und auf Hilfe hoffe. ;)

Liebe Grüße von der Donau an die Elbe

rupi
 
Problem macht KB5034441 - aber da bin ich wohl nicht alleine wie man HIER nachlesen kann.
Wenn du magst, dann könnten wir das auch gemeinsam lösen. Öffne dazu bitte die Eingabeaufforderung (cmd.exe) mit erhöhten Rechten und führe folgende Befehle nacheinander aus:
Code:
reagentc /info
diskpart
sel disk 0
list part
exit
Erstelle bitte vom Ergebnis einen Screenshot und füge ihn in deine nächste Antwort ein.

Wichtig dabei ist, dass bei dem Befehl sel disk die Zahl der Harddisk entspricht, auf dem sich WindowsRE befindet, siehe dazu auch wie folgt:

WinRE.png (Zum Vergrößern anklicken)
 
Nachtrag zu Beitrag #12

Um den freien Speicher zu sehen, benötige ich noch einen aussagekräftigen Screenshot der Datenträgerverwaltung. Diese öffnet man über die Tastenkombination WIN + X bzw. per Rechtsklick auf das Startsymbol und wählt im WinX-Menü Datenträgerverwaltung aus, siehe dazu auch wie folgt:

WinX.png Datenträgerverwaltung.png (Zum Vergrößern anklicken)
 
Servus skorpion68!

Danke für dein Angebot zur weiteren Unterstützung.
Ich werde darauf gerne zurückkommen, das wird aber ein paar Tage dauern.

Eventuell liefert ja auch MS eine Lösung - ohne "OP am offenen Herz " :ROFLMAO:

Auch überlege ich vorher meine Fragen zum Surface Pro4 zu formulieren.

Wünsche ein schönes Wochenende

lg

rupi
 
Eventuell liefert ja auch MS eine Lösung ...
Die gibt es ja bereits, siehe wie folgt:
Du kannst aber gern auf eine weitere Lösung von Microsoft warten, denn ich schrieb ja, wenn du magst.

Auch überlege ich vorher meine Fragen zum Surface Pro4 zu formulieren.
Bitte erstelle dazu ein neues Thema im folgenden Unterforum:
 
Servus!

Hat jetzt doch etwas länger gedauert bis ich mich melde.

Zum Surface:
Für meine Fragen ein neues Thema zu eröffnen hatte ich geplant -
aber das erübrigt sich.
Das Ding tut wieder so wie ich es erwarte.
Warum aber TuchPad und Mauszeiger von der (fast) leeren Batterie des Stifts aus
dem Konzept gebracht wurden entzieht sich meiner Vorstellung.

PC und WinRE Updatefehler:
In Post #15 hat skorpion68 eine "Lösung" verlinkt - die werde ich mir bei Bedarf mal
im Detail anschauen. Ich sehe aber momentan keinen Bedarf.
Das optionale update KB5034843 (OS Build 19045.4123) konnte ich ohne Fehlermeldung installieren.
Der PC tut was er soll.

Ich sage nochmals
VIELEN HERZLICHEN DANK
an skorpion68 für die Hilfe bei der Problembeseitigung.

Ich war schon so "verzweifelt",
dass ich nach einem Nachfolger für meinen 2600K Ausschau gehalten habe.
Das ist jetzt nicht mehr nötig .

Schönes Wochenende allerseits

lg

rupi
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Anzeige
Oben