[gelöst] Fehler 0xC1900101 - 0x30018 bei Upgrade von win7

diet59

gehört zum Inventar
Nachdem ich win 10 bisher nur jeweils auf separaten Partitionen (relativ problemlos) clean installiert hatte, habe ich nun erstmals den Weg eines Upgrades von win7 beschritten.
Ziel war u.a. das Verhalten eines Programms zu testen, was auf allen clean installierten Systemen nach Build 10074 nicht mehr läuft.
http://www.drwindows.de/windows-10-...ufen-unter-windows-10-oder-10.html#post856491

Das habe ich nun 5x versucht, teils vom Stick, teils vom (persistent) gemounteten Image, dabei auch die (Treiber-) Updates laufen lassen.
Jeweils bei 40 % (23% Features und Treiber installieren) kam der Abbruch mit der Meldung:
"Windows could not configure one or more system components. To install Windows restart the computer and then restart the installation." ... und nach der Systemwiederherstellung: "0xC1900101 - 0x30018; In der Phase FIRST_BOOT ist während des Vorgangs SYSPREP ein Fehler aufgetreten."
Google (... BornIT) nennt da oft als wahrscheinliche Ursache Treiberkonflikte, ferner Tuning-Tools.

Letztere habe ich nicht, und die Treiber haben bisher auf clean installierten win7 / win8.1 / win10 - Systemen keine Probleme gemacht.
Ein win 10 clean install läuft auf gleicher Maschine auf separater Partition - ohne Probleme.
sfc /scannow findet keine Fehler. Die win7 - Installation ist erst ca. 4 Wochen alt.
Nicht benötigte Geräte sind vom System getrennt, ohne Besserung, alle Nicht-MS-Treiber auf Aktualisierung geprüft, ebenso.

Im setuperr.log steht:

2015-07-05 14:52:52, Error [0x08085f] MIG MigHost: CMigPluginSurrogate::LoadAndRegisterServerInThreadContext: LoadLibraryExW(C:\$WINDOWS.~BT\Sources\ReplacementManifests\Microsoft-Windows-RasServer-MigPlugin\RasMigPlugin.dll, LOAD_WITH_ALTERED_SEARCH_PATH) failed gle=0x7f.[gle=0x0000007f]

2015-07-05 14:52:52, Error [0x080863] MIG MigHost: CMigPluginSurrogate::COMGenericThreadingHostThreadProc: LoadAndRegisterServerInThreadContext() failed hr=0x8007007f.[gle=0x0000007f]

Die Google Einträge dazu betreffen win XP-Vista bzw. Server 2003-2008 Upgrades, von win 10 steht da nichts.

Wer hat noch eine Idee?
 
Anzeige

diet59

gehört zum Inventar
Das wars tatsächlich. Net-Framework 3.5 deaktiviert - und schon lief das Upgrade durch.

Kaum zu glauben, daß es an einer in win7 standardmäßig aktiven Systemkomponente scheiterte.
Den Upgradeprozess scheint MS nicht mehr zu testen.

Ich werde es als Feedback an MS senden.
 
Oben