Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Surface Pro Fehlercode 0xC0000034 / USB-Boot geht nicht

heddy

gehört zum Inventar
Hallo,

ich wollte heute mein SP3 von Windows 10 auf 8.1 zurücksetzen. Als er mit der Prozedur fertig war, startete er neu und blieb dann in einem Bluescreen mit Fehlercode 0xC0000034 hängen. Hier mal, was der Fehler bedeutet: Windows 8/8.1: Fehler 0xC0000034 ? File: \Boot\BCD | Borns IT- und Windows-Blog

Ich wollte also, wie im Link beschrieben, das SP3 von einem USB Stick booten, dazu habe ich im Bios die Boot Priority auf USB --> SSD gestellt.
Das Problem ist: der USB-Boot wird nicht ausgeführt, ich kommen immer wieder auf den besagten Bluescreen. Ich kann also kurz gesagt gar nichts mehr machen.

Hat jemand eine Ahnung, was ich tun kann?

Freundliche Grüße
 
Anzeige

heddy

gehört zum Inventar
Danke schonmal für eure Antworten :)

Du meinst wohl USB_HDD!! Gleich > USB_Stick!!

Die Aussage verstehe ich nicht so ganz :D ich hab hier mal ein Bild vom Bios gemacht mit den Auswahlmöglichkeiten

WP_20150511_002.jpg

Da wirst du wohl das Wiederherstellungsimage von Microsoft brauchen

Mal schauen wo ich einen 16GB Stick her bekomme, aber gut, der Download der Datei dauert bei mir eh schonmal bis heute Abend ^^
 

heddy

gehört zum Inventar
So, ich bin jetzt endlich mal dazu gekommen, das Wiederherstellungsimage zu laden und einen 16GB Stick zu besorgen. Es hat wunderbar geklappt, die Anleitung auf der MS Homepage ist vorbildlich. Der Trick ist, beim Einschalten des Surface die Leisertaste gedrückt zu halten und loszulassen, wenn das Surface Logo erscheint, dann startet er gleich vom Stick, so muss man auch nichts im BIOS umstellen. Nur falls andere auch noch Probleme damit haben :)

Ich bedanke mich für die gewohnt gute Hilfe hier im Forum! :)
 
Anzeige
Oben