[gelöst] System: Fenster aktiv wo die Maus ist, aber nicht in den Vodergrund

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

franko1

treuer Stammgast
Hallo.
Ich habe 2 Fenster nebeneinander geöffnet. Möchte Datein von Fenster 1 nach Fenster 2 verschieben.
Ziehe die Datei von Fenster 1 (dabei ist Fenster 1 aktiv ) zu Fenster 2 ( Fenster 2 wird dadurch aktiv ).
Jetzt gehe ich wieder zurück zu Fenster 1 und möchte neue Datein aufnehmen. Allerdings ist immer noch Fenster 2 aktiv und ich muss
in Fenster 1 klicken um eine Datei auszuwählen.
Kann man das so konfigurieren, das das Fenster in dem sich der Mauszeiger befindet automatisch aktiv ist.
Aber nur diese Funktion, das das Fenster automatisch aktiv ist.
Nun aktiviere ich unter Systemsteuerung-Center für erleichterte Bedinung-Verwenden der Maus erleichtern-Verwalten von Fenstern erleichtern-Ein Fenster durch zeigen mit der Maus aktivieren. Damit wird das Fenster in dem die Maus ist auch aktiviert. Aber auch dasjenige Fenster das aktiviert wird, wird in den Vordergrund geholt.
Dies möchte ich nicht. Gibt es da eine Einstellung.
Vorlanger Zeit hatte ich dazu mal ein kleines Programm. Weiss aber nicht mehr wie sich dieses genannt hat.

Danke
 
Anzeige

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo, da braucht es kein kleines Programm und auch keine extra Einstellungen der erleichterte Bedienung ! ;)

das erste Fenster mit Windows-Taste + Pfeil-Taste rechts oder links zur Seite das gleiche mit dem zweiten Fenster, dann kannst du hin und her Dateien ziehen und beide Fenster bleiben erhalten !;)

Gruß 😷
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo, bist doch selber bei der erleichterte Bedienung ! ;)

fenster mit maus aktivieren.JPG


Gruß 😷
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Oben