Fensterfarben in Windows 8.1 ändern

Melanie873

Herzlich willkommen
Es gibt keine "Fensterfarben" in Windos 8,1 :cry:
 
Anzeige
P

Ponderosa

Gast
AW: Wie kann man die Farbe der Menüleiste ändern?

Melanie873
Was genau meinst du mit Fensterfaben?
 

Melanie873

Herzlich willkommen
AW: Wie kann man die Farbe der Menüleiste ändern?

Der Hintergrund der Fenster (Word, Excel,...) ist standardmäßig weiß. Ich möchte ihn gerne bunt haben. In Windows 7 konnte man das mit "Anpassen/Fensterfarben" erreichen. Diesen Punkt gibt es aber nicht mehr in Windows 8,1
 

Erazor84

gehört zum Inventar
Doch exakt den gleichen Menüpunkt gibt es wie schon unter 7, auch unter 8 / 8.1

Systemsteuerung\Darstellung und Anpassung\Anpassung\Farbe und Darstellung

Suche einfach mit der Windows Suche nach "Systemsteuerung" und dann folge meinem oben geposteten Pfad. -> Windows Taste und gleich los schreiben ;) Oder auf den Startknopf drücken + schreiben. Man kann auch rechts oben die Lupe klicken, um die Suche zum Vorschein zu bringen.

Oder noch einfacher: Klicke rechts auf den Desktop und wähle einfach "Anpassen" im Kontextmenü. Die gleichen Farbeinstellungen für Themes wie unter Windows 7 kommen damit zum Vorschein!

Oder meinst du die Einstellungen, welche hier auf meinem Screenshot von Vista zu sehen sind? Diesen gibt es tatsächlich nicht mehr, soweit mir bekannt ist.
 

Anhänge

  • Aufzeichnen.JPG
    Aufzeichnen.JPG
    152,7 KB · Aufrufe: 513
Zuletzt bearbeitet:

Alpha1

----------------
Hallo Melanie873 und Herzlich Willkommen

In Windows 8.1 ist es nur mehr möglich, die Fensterfarbe durch eine Änderung (auf eigene Verantwortung) in zwei Registry -Schlüsseln einzustellen.
In HKEY_Current_User ControlPanel\Colors und in HKEY_Current_User ControlPanel\Desktop\Colors.
Bitte unbedingt die originalen Schlüssel vorher sichern (exportieren), bevor Änderungen durchgeführt werden. Eventuell Screenshots erstellen, um manuelle Änderungen aufzuzeichnen.
Im unten stehenden Bildbeispiel entspricht der rechte Hintergrund dem eingetragenen Wert.

ControlPanel Colors.PNG

Nach zufriedenstellender Änderung ist es empfehlenswert, das Ergebnis (erst nach einer Abmeldung, oder einem Neustart sichtbar) als Theme zu speichern, denn nach einer Rückkehr aus dem Ruhezustand schaltet Windows auf die Standardfensterfarbe zurück (andere Änderungen bleiben jedoch).
Man kann das gewünschte (gespeicherte) Aussehen in der Systemsteuerung / Anpassung wieder auswählen.

Nachtrag: Man kann die RGB-Werte (0 bis 255 für die drei Farben) zuvor in Word, oder einem Bildbearbeitungsprogramm ausprobieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stephan.Mues

kennt sich schon aus
Auf Desktop Rechtsklick "Anpassen"
dort Fensterfarbe

Mit freundlichen Grüßen
Stephan Müßigbrodt
 
Oben