Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Festplatte brummt (Seagate)

Jens_NE

nicht mehr wegzudenken
Hallo,
leider muss ich mich nochmal melden.. ich habe nun oft einen komischen Sound aus meinem Rechner was aus dem Festplatten Schacht kommt.. und zwar ist das so ein komisches Brummen.. die Festplatte selber läuft noch ohne Probleme.. laut Seagate Tool ist die Festplatte auch in Ordnung.. was ich nicht ganz so vermuten kann weil sonst würde die Festplatte kein komisches Geräusch machen.

Hat jemand so was auch schon gehabt?
MFG :)
 
Anzeige

tofuschnitte

Fremdgeher mit nem S8 :(
AW: Festplatte brummt komisch? (Sergate)

wie ist die gemountet im Gehäuse? Mit so Plastikeinschüben links und rechts oder direkt in nen Metallkäfig geschoben?

Fummel mal irgendwie ein,zwei Gummibänder dann halt die Halterung dran wenns Variante Nr1 ist vorne über die Schienen, reicht um das ein wenig zu dämpfen
 

Jens_NE

nicht mehr wegzudenken
AW: Festplatte brummt komisch? (Sergate)

An der Festplatte sind so zwei Plastik Teile dran womit man sie einfach reinschieben kann^^
so hier:
20160529_150122.jpg

Ich muss auch dazu sagen ich habe zwei Platten drinnen.. beide vom selben Hersteller.. Seagate laufen auch über Jahre schon habe eben auch noch mal um sicher zu gehen einen S.M.A.R.T - Test durch geführt und die Tests wurden sofort bestanden... aber naja was prüft das Tool eigentlich beim SMART test überhaupt? das es so schnell geht.
 

Anhänge

  • 20160529_150122.jpg
    20160529_150122.jpg
    836,7 KB · Aufrufe: 206

tofuschnitte

Fremdgeher mit nem S8 :(
AW: Festplatte brummt komisch? (Sergate)

SMART Test liefert nur die aktuellen Werte, die die Elektronik in der Platte selber angibt bzw liest die einfach aus. Daher gibts da kein großes Gescanne. Solange da nichts auffälliges dabei ist brauchste dir keine Sorgen machen.Kannst aber natürlich auch mit den Seagate Tools die Platte komplett scannen, das dauert aber je nach Größe natürlich sehr lange (einfach UltimateBootCD runter laden und auf nen Stick klatschen, das benötigte Tool ist dabei).

Geh aber erst mal von keinem Fehler aus sondern einfach von Vibrationen im Gehäuse durch die Platte. Schieb die Platte ganz normal rein und dann nimmste nen Gummiband und spannst das einfach locker über die Schienen links und rechts die die Platte im Gehäuse halten. Kann als Ghettofix dafür schon reichen
 

Jens_NE

nicht mehr wegzudenken
Hab ich nun mal gemacht.. mir ist dabei aufgefallen das ich vergessen hatte die Gehäuse schrauben wieder rein zu machen für die Seitenklappe.. habe dann mal die Gummis abgemacht und nur die Gehäuse Schrauben rein gedreht für die Seitenklappe ist das Brummen auch weg :D was solche Gehäuseschrauben aus machen können.
 

tofuschnitte

Fremdgeher mit nem S8 :(
Kopf -> Wand :ROFLMAO:

naja immerhin haste was gelernt ;)
 
Anzeige
Oben