Festplatte formatieren unter Windows 8.1

patriarche

kennt sich schon aus
Hallo,
Warum kann ich meine Festplatte unter Windows 8.1 nicht formatieren ? Gibt eine lösung ?
Und ich wollte einiges file löschen und kriege immer die fehlermeldung <<Sie benötigen berechtigungen zu durchführen des vorgangs>>, wie kann ich dieses berechtigung kriegen ?
Danke an Alle
 
Anzeige

patriarche

kennt sich schon aus
Meine 1er festplatte also C da wo meine Windows system installiert ist.
Die files sind von eine Toolbar die ich habe nicht komplett desinstalliert.
 

jens aus B

gehört zum Inventar
@patriarche ... also die Festplatte formatieren auf der Windows selber installiert ist .... also ich würde grob schätzen das geht aus dem laufenden Betrieb nicht ;)

und wegen der Daten deiner Toolbar

lass mal den ADWCleaner drüberlaufen - der entfernt viele dieser blöden Software und Toolbars die gerne das System "verbiegen" in einem Rutsch

http://www.drwindows.de/windows-anl...-toolbars-browser-hijacker-unerwuenschte.html

oder Malwarebytes
http://www.drwindows.de/windows-anl...anti-malware-vollstaendiger-suchlauf-pup.html

gruß
 

0815_neu

Sparkylinux Antester
ich wollte einiges file löschen und kriege immer die fehlermeldung
Alternativ evtl. FingerWeg 1.51 FingerWeg 1.51 Entsperre, Löschen der Dateien & Verzeichnise ; bzw.
Festplatte unter Windows 8.1 nicht formatieren ? Gibt eine lösung ?
Evtl hier mal schauen: http://www.drwindows.de/windows-anl...8-1-clean-install-generischem-produktkey.html Ansonsten Treiber ziehen und was sonst noch so an Software benötigt wird sowie Datensicherung von Dateien die nicht wieder ersetzt werden können. Key auslesen? Wahrscheinlich haben andere noch ein paar bessere Links zur Hand. Alternativ auch per Boot CD z.b.: Partition Wizard Bootable CD allows user to manage partition directly with partition manager bootable CD. & Free Partition Magic alternative, partition manager freeware, partition magic server, partition magic Windows 7 and free Partition Manager software for Windows 7/8/VISTA/XP/2000 and Windows Server 2003/2008/2000. (Im Englisch)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast598

Gast
@patriarche ... also die Festplatte formatieren auf der Windows selber installiert ist .... also ich würde grob schätzen das geht aus dem laufenden Betrieb nicht ;)

Woraus leitest Du die modale Satzverbindung in zwei deutlich zu unterscheidenden Hauptsätzen ab?
 

Ari45

gehört zum Inventar
Also, KnSN, ich war schon drauf und dran, das Gleiche zu schreiben, wie jens aus B., denn nach diesem Satz aus #1
Warum kann ich meine Festplatte unter Windows 8.1 nicht formatieren ?
und nach der Frage, welche Festplatte, kam die Antwort
Meine 1er festplatte also C da wo meine Windows system installiert ist.

Die Antworten von @patriarche waren zumindest missverständlich.
 

Ari45

gehört zum Inventar
@nokiafan
Wo erkennst du denn beim Themenersteller ein Windows 7? :unsure:
Und du hast wirklich mit Partitions Manager das gestartete Windows (wegen C:\ ) formatiert?
Also praktisch den Ast, auf dem du sitzt, abgesägt? ;)
 
G

Gast598

Gast
@KnSN - aus seiner Antwort in #3

Seiner Interpretation zu folgen ist verzwickt, aber ...

Hallo,
Warum kann ich meine Festplatte unter Windows 8.1 nicht formatieren ? Gibt eine lösung ?
Und ich wollte einiges file löschen und kriege immer die fehlermeldung <<Sie benötigen berechtigungen zu durchführen des vorgangs>>, wie kann ich dieses berechtigung kriegen ?
Danke an Alle

Ich meine, er beschreibt zwei verschiedene Problemfälle.

Meine 1er festplatte also C da wo meine Windows system installiert ist.
Die files sind von eine Toolbar die ich habe nicht komplett desinstalliert.

So wie er 's schildert, gibt 's eine weitere Partition (D:/). Vielleicht will er diese formatieren. Wenn er tatsächlich das Formatieren meint, denn so mancher gebraucht diesen Begriff in einem falschen Zusammenhang.

In seinem Profil ist nur eine Festplatte angegeben: http://de.hardware-wiki.org/wiki/Seagate_ST1000DM003
 

nokiafan

gehört zum Inventar
@ari45
Da ich W8 nicht habe, konnte ich es nur mit W7 testen. Warum soll es mit W8 nicht auch klappen?

Und du hast wirklich mit Partitions Manager das gestartete Windows (wegen C:\ ) formatiert?
Wenn der PM die Funktion nicht aus dem laufenden System erledigen kann, fährt er runter und läßt das nach einem Neustart erledigen.
Ich habe allerdings vor dem automatischen Herunterfahren abgebrochen. Hatte gerade keine Lust, ein Backup zurückzuspielen.
Vielleicht probiere ich es noch einmal in Echzeit mit einer anderen Platte.
 

Charleseduard

gehört zum Inventar
nokiafan , ich wuerd ja sagen,wenn du da nicht abgebrochen haettest,waerst du mit einem leeren Geraet dagestanden. Wie willst du da noch ein Backup zurueckspielen. Da gaebs doch nur noch komplette Neuinstallation, oder irre ich mich da ?
 

dachsteiner

gehört zum Inventar
Wenn man ein Backup nur zurueckspielen koennte, wenn das System noch von der Festplatte startet, waere es nicht sehr nuetzlich. Dafuer gibt's Notfall-DVDs (oder Sticks).
 
R

Rheinhold

Gast
Bei der Wiederherstellung eines System Abbildes von Windows selber, werden die Laufwerke die es betrifft grundsätzlich formatiertet.
dann wird das Backupsystemabbild zurückgespielt.
Das geht dann auch nur über den wohl hergestellten Reparatur Datenträger ( wird da auch bei angeboten beim Systemabbild erstellen ) oder die Windows DVD.
Deshalb kann man ja auch bei Festplatten Wechsel oder Ausfall, das System wieder herstellen.
Dafür ist das ja auch gedacht, oder beim Zerstörern Windows auf die alte HDD!
Systemabbild mit Windows 8.1 erstellen - Image-Sicherung - Windows - PC-WELT
 
Oben