Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Internetprogramme Firefox 12 Speed Dial Ansicht funktioniert nicht richtig

Green

kennt sich schon aus
hallo und einen Gruß an alle.

Habe auch ff 12 installiert und auch wie beschrieben über about:config die Einstellungen für SpeedDial-Ansicht gemacht, nur leider werden bei mir, wenn ich z.B etliche Tabs in der obigen Leiste habe und dann auf " öffnet einen neuen Tab " klicke nur die punktierten 9 Felder angezeigt, nicht jedoch alle Seiten in den Feldern. Mache ich da etwas verkehrt ?
Unten in der Taskleiste werden die Tabs als Seiten in einer Reihe angezeigt.
Wäre schön, wenn mir hier wer weiter helfen würde.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
AW: Mozilla Firefox Vorabversionen

Hallo Green und willkommen hier :)
Ich weiß zwar (noch nicht) wie sich SpeedDial im FF 12 verhält,
nur sollten sich die Optionen nicht geändert haben.
Wenn Du einen neuen Tab öffnest, hast Du oben links die Gruppe/n.
Da gehst Du per Rechtsklick auf eine Gruppe
SD1.jpg
und legst die Zeilen/Spalten fest, in meinem Fall habe ich 5x4 - also 20 Felder
SD2.jpg

Edit:
Ich habe wohl die Frage falsch verstanden :eek:
und war zu voreilig, entschuldigt bitte :angel
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Mozilla Firefox Vorabversionen

Hallo, Green
Du hast schon alles Richtig gemacht..:)
Soweit mir bekannt ist, werden auch nur "die neun zuletzt besuchten Seiten"
in der Übersicht angezeigt.

Wen dir das aber nicht reichen sollte
dann schau dir einfach mal das "Originale Speed Dial Add-on" an..
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/speed-dial/?src=ss

Da stehen Dir auch noch etliche weite Einstellung Möglichkeiten zu Verfügung,
siehe bitte Anhang..

ot:
Im Zitat von ZDNet ist ja nur die Rede "von einer Art SpeedDial"
und damit ist nicht die Erweiterung bzw. das Add-on SpeedDial gemeint..
LG
A.S
 

Anhänge

  • Sp 5.PNG
    Sp 5.PNG
    86,2 KB · Aufrufe: 394
  • Sp 4.PNG
    Sp 4.PNG
    88,1 KB · Aufrufe: 336
  • Sp 3.PNG
    Sp 3.PNG
    79,2 KB · Aufrufe: 403
  • Sp 2.PNG
    Sp 2.PNG
    79,9 KB · Aufrufe: 352
  • Sp 1.PNG
    Sp 1.PNG
    81,7 KB · Aufrufe: 456
Zuletzt bearbeitet:
Das eingebaute Speeddial, aber auch die Erweiterung ist mir zu wenig.

Ich arbeite mit Fast Dial - Download - CHIP Online
Da kann ich Seiten per Rechtsklick einfügen, so viel ich möchte und mit dem Rad weiter scrollen, wenn ich mehr als 9 Einträge habe. Außerdem habe ich Fast-Dial als Startseite (wenn ich einen neuen Tab öffne).

Zusätzlich habe ich noch einen Button in der Leiste, mit dem ich in einem Tab wechseln kann.
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    206,5 KB · Aufrufe: 471
  • 2.jpg
    2.jpg
    219,7 KB · Aufrufe: 321
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Ich habe jetzt den FF 12 über den Update-Kanal bekommen und installiert.
Nach dem Neustart konnte ich keinen Fehler mit SpeedDial reproduzieren.
Auch alle übrigen Add-ons wurden ohne Inkompatibilität übernommen.
Zumindest die, welche ich installiert habe. :angel
FF12.jpg
@Green: Du könntest (falls noch nicht geschehen) hier die letzte Version laden: Speed Dial - Download
Ob es aber daran liegt... ich habe es mir auch eben geladen, zuvor ging ebenso die Version 0.9.6.4
 
Ich habe jetzt den FF 12 über den Update-Kanal bekommen und installiert.
Nach dem Neustart konnte ich keinen Fehler mit SpeedDial reproduzieren.
Auch alle übrigen Add-ons wurden ohne Inkompatibilität übernommen.
Das wird in Zukunft bei weiteren Versionen auch so sein, wenn die installierten Erweiterungen ab mindestens Version 4 funktionieren (funktioniert haben). Wenn Erweiterungen nicht funktionieren, können sie zum großen Teil in der Datei "install.rdf" mit einem Texteditor angepasst werden. Das gilt auch für Erweiterungen in Thunderbird und Seamonkey!
Beispiel:
<em:minVersion>4.0</em:minVersion>
<em:maxVersion>12.*</em:maxVersion>

Add-ons funktionieren jetzt immer
In der Vergangenheit funktionierten viele Add-ons beim Umstieg auf eine neue Firefox-Version nicht mehr. Meistens lag das aber nur daran, dass der jeweilige Entwickler das Add-on noch nicht als kompatibel mit der neuesten Firefox-Ausgabe erklärt hatte - und nicht aus technischen Gründen. Firefox 10 nimmt Entwicklern diese Arbeit nun ab und markiert alle Erweiterungen automatisch als kompatibel.
Quelle: Firefox 10: Veraltete Add-ons bleiben kompatibel - News - CHIP Online
 
Anzeige
Oben