Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Internetprogramme: Firefox + MP11 & Plugin +AdblockPlus - Videoproblem

Brummbär

kennt sich schon aus
Hallo,
nach langer Zeit bin ich nun zu Vista zurückgekehrt (endlich läufts auch bei mir rund) und schon gibts doch ein Problem .....

Habe HomePremium, Firefox 3.0.6 mit Mediaplayer-Plugin und Adblock Plus.
In dieser Konstellation werden Videos im FF ohne Bild abgespielt.

- Deaktiviere ich Adblock läuft es einwandfrei.

Jedoch möchte ich auf Adblock nicht verzichten (einige Seiten sind ohne Adblock einfach fürchterlich).
Kennt jemand dieses Problem und gibts dazu schon eine Lösung?

Gruß
 
Anzeige

mithrial

nicht mehr wegzudenken
Beispiellink?

Klick, wenn ein Video blockiert wird, mal auf AdBlockPlus und lass dir die blockierbaren Elemente anzeigen. Dann siehst du welche Filter auf der Seite angewendet werden und kannst sie ggf. deaktivieren.
 

Brummbär

kennt sich schon aus
Danke für die schnelle Antwort, habe mich nicht genau genug ausgedrückt und präzisiere das Problem.

Das bringt leider nichts, es handelt sich dabei scheinbar um eine Inkompatibilität.
Sobald Adblock geladen ist wird von eingebetteten Videos nur der Ton wiedergegeben, ganz egal auf welcher Seite. Dies auch dann wenn in Adblock alle Filter deaktiviert sind und somit keine Inhalte blockiert werden.
Auch das deaktivieren von Abblock auf der entsprechenden Seite (Klick -> Deaktivieren: auf www blabla.de) bringt nichts. Erst wenn Adblock unter Extras -> Add-ons deaktiviert und somit vom FF nicht geladen wird hat der Spuk ein Ende.

Mein Problem dabei ist: Meine Frau shopt gern im Netz, z.B. ebay und QVC.
Werfe ich Adblock runter dann ist ebay durch den massiven Einsatz von Flash sogut wie unbrauchbar weil der FF dann fast nicht mehr reagiert. Lasse ich Adblock drauf gehen sämtliche Videos die das Mediaplayer-Plugin benötigen nicht mehr.
 

mark-aus-51

Monopolist
Hi :)

Ich kann Dir zumindest sagen, dass es sich hierbei um kein grundsätzliches Inkompatibilitätsproblem handelt. Ich benutze ebenfalls Firefox 3.0.6 mit Adblock Plus 1.0.1. Trotzdem kann ich problemlos Videos mit Bild und Ton schauen, die das Mediaplayer-Plugin benötigen; beispielsweise ZDF-Mediathek. Hab das gerade noch ´mal getestet. Die Einstellung steht hierbei eindeutig auf Mediaplayer-Plugin und nicht auf Quicktime.

Gruß
Markus :)
 

Brummbär

kennt sich schon aus
Hi Markus, :angel

das lässt ja hoffen. Habe vorhin die aktuelle JRE von Sun installiert, war noch nicht drauf da System frisch aufgesetzt, hat aber nichts geändert - Audio wird abgespielt und Video - Fehlanzeige.
Als Notbehelf lasse ich jetzt die entsprechenden Seiten automatisch mit dem IE-Tab-Plugin öffnen, damit läufts dann erstmal.

Kannst mir mal bitte Deine Konfiguration mitteilen (installierte Plugins usw.), vielleicht bekomme ich damit etwas Erleuchtung.

Gruß
Ingo
 

Brummbär

kennt sich schon aus
Habe die Lösung gefunden

Vielen Dank an alle die mir helfen wollten.

Meine Lösung sieht wie folgt aus:
Es existiert ein Windows Media Player Plugin von MS, es existiert auch hier im Board ein Hinweis dazu. Genau dieses Plugin ist der Verursacher des Problems, es verträgt sich einfach nicht mit dem Plugin Adblock Plus (so jedenfalls in diesem Fall).

Hab das Mediaplayer Plugin von MS entfernt und durch das mitinstallierte Plugin des Mediaplayers 10 einer XP-Installation ersetzt.
Dazu einfach die Datei npdsplay.dll (356k) des MP10 in das Pluginverzeichnes des Firefox in Vista kopiert und alles ist schön.

Gruß :)
 
Anzeige
Oben